Corlys Themenwoche 66.4.: Fantasy: Lieblingsfantasywelten?

Und wieder ist ein neuer Tag meiner Themenwoche angebrochen. Seid mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die Frage.

Donnerstag: Welche Fantasywelten mögt ihr und welche nicht so und wieso?

Ha, eigentlich könnte ich da jetzt mit den beiden die besten 5 Beiträgen verlinken, denn die haben eigentlich das gleiche Thema. Allerdings ist das zweite noch mal etwas anders als bei die besten 5.

Mögen:

JKR – Harry Potter

Wer liebt diese Welt nicht? Hogwarts, Winkelgasse, Fuchsbau? Das volle Programm ist einfach klasse.

Tolkien – HDR

Besonders Bruchtal liebe ich einfach. Bruchtal ist toll.

Julie Kagawa – Plötzlich Fee – Nimmernie

Das Nimmernie ist einzigartig und wunderbar, wenn auch gefährlich. Ich liebe es. Eine tolle Welt hat Julie Kagawa da erschaffen.

Mag ich nicht so:

Ja, ja, ich weiß. Eigentlich zähle ich Dystopien nicht zu Fantasy, aber hier müssen sie einfach mal herhalten.

Suzanne Collins – Die Tribute von Panem

Diese Welt war mir schon immer zuwieder. Eine der Gründe wieso die Geschichte mir nicht liegt. Theoretisch ist die Idee genial, aber leider war die Umestzung für mich eher nicht so gut. Und die HungerSpiele sind einfach nur barbarisch.

Jennifer Benkau – Dark Canopy

Auch diese Welt sagte mir nicht so zu. Viel zu brutal und kalt. Leider sagten mir die Charaktere ebenfalls nicht zu.

Und wie sieht das bei euch aus?

Die nächsten Fragen:

Freitag: Was haltet ihr von den ganzen Fantasyuntergenre?
Samstag: Wie beeinflusst Fantasy euer Leben?

Corlys Themenwoche 36.3.: Mystische Orte: Was würdest du an welchen mystischen Orten gerne mal machen?

Heute ist schon wieder Mittwoch. Wie schnell das doch geht. Aber es ist auch ein neuer Tag meiner Themenwoche „Mystische Orte“.

Corlys Themenwoche Logo

Heute lautet meine Frage so:

Was würdet ihr an den mystischen Orten gerne mal machen?

Bücher:

Nimmernie

ich glaube ich würd einfach mal ne Rundreise machen und mir das alles ansehen.

Filme:

Harry Potter

Also in Harry Potter auf jeden Fall zaubern, Gringotts und die Winkelgasse (insbesondere Weasleys zauberhafte Zauberschärze) besuchen und natürlich nach Hogwarts gehen.

Serien:

once upon a time

Auch hier vermutlich eine Rundreise durch die verschiedenen Märchenwelten. Besonders Märchenschlösser interessieren mich da natürlich. Vielleicht mal mit Pinocchio quatschen oder dem verrückten Hutmacher oder sowas in der Art.

Und wie sieht das bei euch so aus?

Die nächsten Fragen:

Donnerstag:

gibt es mystische Orte, die ihr gruselig findet?

Freitag:

Welche Charaktere aus Büchern/Filmen oder Serien würdet ihr gerne zu welchen mystischen Orten (Bücher, Filme, Serien) mitnehmen? Mischt doch mal ein wenig!

Samstag:

Welche mystischen Orte aus den Kinderfilmen/Serien/Bücher gefallen euch am besten?

 

Corlys Themenwoche 35.1. Mystische Orte: Lieblingsorte und welche würdest du gerne mal besuchen?

Eine neue Themenwoche startet und die lautet diesmal Mystische Orte. Wenn euch die genauso faszinieren wie mich seid ihr hier genau richtig.

Corlys Themenwoche Logo

Meine erste Frage für heute lautet:

Welche mystischen Orte sind eure Lieblingsorte/ würdet ihr gerne besuchen? Buch/Serie/ Film? = Hab de zwei Fragen mal zusamen gelegt, da sie sich recht ähnlich sind.

Oh, da gibts so viele. Kann ich mich auf einen jeweils beschränken. Mal sehen.

Buch:

Julie Kagawa – Plötzlich Fee: Nimmernie

Eigentlich natürlich auch hier Harry Potter, aber auch das Nimmernie ist ein wunderschön magischer Ort wo ich gerne mal eine Weile bleiben würde.

Filme:

JKR – Harry Potter

Natürlich ist das Harry Potter. Wer sonst? Hogwarts ruft! Ich liebe aber nicht nur Hogwarts, sondern auch alles andere an der Welt wie zum Beispiel die Winkelgasse, den fahrenden Ritter, Das Trimagische Tournier, Die Weltmeisterschaft usw. Harry Potter kann keiner Toppen was dieses Thema angeht.

Serien:

Once upon a time

Definitiv würde ich gerne diesen Märchemisch mal erleben, auch wenn vieles davon so grausam ist, aber halt auch magisch. Peter Pans Land und Märchenschlösser interessieren mich da besonders. Oh, ja. Da würde ich gern mal einen Urlaub verbringen. Das ist bestimmt toll.

Und was habt ihr so im Angebot an mystischen Orten?

Dienstag:

Welche mystischen Orte liegen euch nicht so?

Mittwoch:

Was würdet ihr an den mystischen Orten gerne mal machen?

Donnerstag:

gibt es mystische Orte, die ihr gruselig findet?

Freitag:

Welche Charaktere aus Büchern/Filmen oder Serien würdet ihr gerne zu welchen mystischen Orten (Bücher, Filme, Serien) mitnehmen? Mischt doch mal ein wenig!

Samstag:

Welche mystischen Orte aus den Kinderfilmen/Serien/Bücher gefallen euch am besten?

Sonntag:

Könnt ihr mir eine Geschichte über mystische Orte erzählen?

Protagonisten-Sonntag 10: Brief von Ethan Chase aus Plötzlich Prinz

Auch beim Protagonisten-Sonntag bin ich heute wieder mit dabei. Mal sehen, wer mir heute so einfällt.

6cafe-untitled45

Erst mal überlegen. Wer ist wohl an der Reihe? Wieder einer von meinen eigenen, oder doch einer von meinen gelesenen? Weiß gar nicht mehr so genau wen ich eigentlich hatte …

Okay, langsam muss ich mich entscheiden. Wen soll ich nehmen?

Taddadda: Ich entscheide mich für:

Ethan Chase aus Plötzlich Prinz 2 (eventuell Spoiler nicht vermeidbar).

Hallo Leute,

meine Abenteuer im Nimmernie haben fürs Leben gereicht. Nun hab ich endgültig die Nase voll von Feen und allen anderen Zauberwesen. Aber wer weiß schon so genau, ob ich nicht doch irgendwann noch malzurück gehen werde.
Ich bin Ethan Chase, Bruder von Meghan Chase, der eisernen Königin vom Nimmernie. Jahrelang konnte ich Meghan nicht verzeihen, dass sie wegging. Jahrelang hab ich nicht verstanden, dass sie Ash wählte und nicht ihre Familie. Doch jetzt habe ich Kenzie und weiß was es heißt zu leben. Ich bin Meghan nicht mehr böse.
Dass ich mit  in die Angelegenheiten des Nimmernies gezogen wurde, fand ich allerdings nicht so schön. Ich war jahrelang sehr wütend deswegen. Schon als Kind hatte ich unter den Feen zu leiden. Aber wenn ihr genau wissen wollt wieso sich meine Meinung änderte dann taucht doch einfach ein ins Nimmernie und all seine Eigenarten.

Euer Ethan
Na ja, nur eine kurze Vorstellung und nur mehr oder weniger über Ethan, aber immerhin.