Show it on Friday 50: Ein noch nie dagewesenes Buch

Owei. Gut, dass ich neulich erst eine Übersicht gemacht habe, sonst wäre ich hierbei aufgeschmissen.

Zeige ein Buch, das du noch nie beim Show it on Friday gezeigt hast

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?

Das Buch hat mich umgehauen. Erst noch etwas schwächelnd, steigert es sich immer mehr und das Ende war einfach der Traum. Ein sehr gefühlvolles und lustiges Buch.

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Das find ich sehr süß mit dem Schmetterling drauf, den man sogar befühlen kann. Ich mag es.

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja, wie waren diese?

Ja, Hummeln im Herzen, aber das war recht nervig und doch eher ein Flop. Schade eigentlich.

Und welches Buch habt ihr noch nie beim Show

Buchrückblick: Mai 2017

Beste Buch:

Ganz eindeutig das beste Buch dieses Monats. Die anderen könen da alle nicht mithalten.

Schwächstes Buch:

Auch ganz eindeutig dieses hier. Das war gar nichts für mich.

Gelesene Seiten: 1678
Gelesene Bücher: 5

Das war ein recht schwacher Mai. Sonst war der Mai immer recht gut, aber so viele schwache Bücher am Stück hab ich auch schon lange nicht mehr gelesen und dazu fehlte einfach die Zeit.

Fantasy:

Jugendbuch/Romane:

Dystopien:

Angefangen: 1
Einzelteil: 3
Fortsetzung: 1

Schönster Buchmoment:

Claire und Fernands Hochzeit (Royal)

Schlimmster Buchmoment:

Vorstellungsgespräch (Hummeln im Herzen)
Eine Entscheidung des Prinzen (Royal)

Lieblingscharaktere:

Männlich:

Phillip (Valentina Fast – Royal)
Fernand (Valentina Fast – Royal)
Charles (Valentina Fast – Royal)
James (Valentina Fast – Royal)
Marek (Valentina Fast – Royal)

Weiblich:

Claire (Valentina Fast – Royal)
Tanya (Valentina Fast – Royal)
Erica (Valetina Fast – Royal)
Decca (All die verdammt perfekten Tage)

Leselauen 37: Mit Petra Hülsman – Hummeln im Herzen

Es geht weiter mit den Leselaunen. Da hab ich ja jetzt was zu berichten.

Aktuelles Buch?

 

 

 

Ich hab aber erst ein Kapitel durch und bin auf S. 22.

Momentane Lesestimmung:

Ziemlich im Keller. Die letzten drei Bücher waren recht flopmäßig. Das erste ziemlich unsympatisch, das zweite zu deprimirend und zu wenig erklärt, das letzte unlogisch und für mich überwiegend recht unverständlich. Besonders was die Charaketere angeht. Und ausserdem fehlen mir ebenso Erklärungen. Ich hab die Hoffnung, dass das hier jetzt mal wieder besser wird, denn Schmeterlinge von der Autorin fand ich klasse und das hier klingt auch schon wieder gut.

Zitat der Woche:

„Und vergiss nicht, ihn zu küssen.“ Ihre Stime war jetzt bloß noch ein Hauchen. „Schmetterlinge küssen nämlich nicht, Jade. Schmetterlinge lieben nicht. Sie fliegen bloß. Fliegen und fliegen, bis sie irgendwann vergehen.“

Sarah Nisse – Schmetterlingsblau

Und sonst so?

Nach drei schwachen Büchern brauch ich nun endlich mal wieder ein Highlight. Was Anfang Mai mit meinen Büchern los war weiß ich auch nicht, aber das ging ziemlich daneben.

Am Wochenende war ich viel unterwegs. Da bin ich nicht viel zu was anderes gekommen sodass am PC wieder viel liegen blieb.

Sonst liegt viel auf dem Blog an. Da ist auch viel liegen geblieben. Listen weiter führen, Rückblicke fehlen noch, die ich noch nicht geschafft hab, Geschichten bleiben auf der Strecke. Momentan ist einfach zu viel los. Kennt ihr das auch?

LG Cor

Leseplanung Mai 2017

Meine Buchplanung von April ist super aufgegangen. Hab sogar noch mehr gelesen. Das hier ist nun meine Planung für Mai:

  1. Meg Cabot – Jenseits

Ich lese es in einer Leserunde. Wollte schon immer mal was von der Autorin lesen, weil ich schon viel gutes von ihr gehört habe. Bin gespannt.

2. Jennifer Niven – All die verdammt perfekten Tage

Auch hier hab ich schon viel gutes von gehört und bin gespannt auf das Buch.

3. Sarah Nissen – Schmetterlingsblau

Das Cover ist so toll und die Story klingt interessant. Ich bin gespannt auf das Buch.

4. Petra Hülsman – Hummeln im Herzen

Ich fand Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen so gut und bin jetzt gespannt auf dieses Buch.

5. Valentina Fast – Royal 5 Eine Hochzeit aus Brokat

Der letzte Teil endete megaspannend und jetzt bin ich natürlich gespannt wie es weiter geht.

Kennt ihr Bücher davon und wie fandet ihr sie?

Quartals-Tag 3 1. Quartal 2017 Lieblingscharaktere: Bücher, Filme, Serien

Owei, jetzt kommen die Lieblingscharaktere und das werden diesmal wohl einige sein aus diesem Quartal.

Bücher:

Weiblich (Top 20)

Claire (Valentina Fast – Royal)/Alissa (Linnea Harris -Bitter & Sweet 2)
Reenie ( Charlotte Cole – Küss mich)
Tante Am (Linnea Harris – Bitter & Sweet 2)
Saskia (Petra Hülsmann – Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen)
Abby (Jay Asher – Dein Leuchten)
Tanya (Valentina Fast – Royal)
Jillian (Linnea Harris – Bitter & Sweet 2)
Erica (Valentina Fast – Royal)
Meg (Dagmar Bach – Zimt & Weg)
Isabelle (Cassandra Clare – City of heavently Fire)
Jill (Charlotte Cole – Küss mich)
Katja (Valentina Fast – Royal)
Polly (Dagmar Bach – Zimt & Weg)
Lou (Charlotte Cole – Küss mich)
Victoria (Dagmar Bach – Zimt & Weg)
Karo (Petra Hülsmann – Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen)
Adele (Charlotte Cole – Küss mich)
Dr. Lizzie Katz (Debroah Install – Der Roboter, der Herzen hören konnte)
Sierra (Jay Asher – Dein Leuchten)
Calebs Mum (Jay Asher – Dein Leuchten)

Männlich (Top 20)

Jake (Charlotte Cole – Küss mich)
Phillip (Valentina Fast – Royal)
Tang (Deborah Install – Der Roboter, der Herzen hören konnte)
Pekka (Petra Hülsmann – Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen)
Fernand (Valentina Fast – Royal)
Ben (Deborah Install – Der Roboter, der Herzen hören konnte)
Patrick (Petra Hülsmann – Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen)
Ryan (Linnea Harris – Bitter & Sweet 2)
Nils (Petra Hülsmann – Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen)
Caleb (Jay Asher – Dein Leuchten)
Charles (Valentina Fast – Royal)
Ben (Charlotte Cole – Küss mich)
Konstantin (Dagmar Bach – Zimt & Weg)
Chaz (Linnea Harris – Bitter & Sweet 2)
Papa Uwe (Petra Hülsmann – Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen)
Derek (Linnea Harris – Bitter & Sweet 2)
Nathan (Linnea Harris – Bitter & Sweet 2)
Kato (Debroah Install – Der Roboter, der Herzen hören konnte)
Conchobar (Linnea Harris – Bitter & Sweet 2)
Neil (Charlotte Cole – Küss mich)

Filme:

Weiblich (Top 10)

Sophia (Kein Ort ohne dich)
Melanie Stryder (Seelen)
Cathy (Jack Ryan)
Melanie (Sweet Home Alabama)
Tris (Die Bestimmung 3.1.)
Charlie (Top Gun)
Linda (Kein Ort ohne dich)
Christina (Die Bestimmung 3.1.)
Emmeline (Blaue Lagune)
Carol (Top Gun)

männlich (Top 15)

Ian OShea (Seelen)
Luke (Kein Ort ohne dich)
Jake (Sweet Home Alabama)
Jack Ryan (Jack Ryan)
Maverick (Top Gun)
Four (Die Bestimung 3.1.)
Jared (Seelen)
Ira (Kein Ort ohne dich)
Thomas (Jack Ryan)
Jamie (Seelen)
Jeb (Seelen)
Richard (Blaue Lagune)
Earl (Sweet Home Alabama)
Doc (Seelen)
Peter (Die Bestimmung 3.1.)

Serien:

Weiblich (Top 19)

Hanna (PLL)
Chloe (Zoo)
Angela (Bones)
Chloe (Lucifer)
Jamie (Zoo)
Spencer (PLL)
Lorelai (Gilmore Girls)
Trixie (Lucifer)
Rory (Gilmore Girls)
Lily (Crossing Jordan)
Aria (PLL)
Sookie (Gilmore Girls)
Heather (Beauty and the Beast)
Bones (Bones)
Kat (Beauty and the Beast)
(Jordan) (Crossing Jordan)
Lu (Crossing Jordan)
(Emily) (Gilmore Girls)
Reene (Crossing Jordan)

Männlich (Top 23)

Toby (PLL)
Booth (Bones)
Jackson (Zoo)
Ezra (PLL)
Dean (Gilmore Girls)
Caleb (PLL)
Kyle (Beauty and the Beast)
Jason (PLL)
Mitch (Zoo)
Woody (Crossing Jordan)
Luke (Gilmore Girls)
Dan (Lucifer)
Michele (Gilmore Girls)
Vincent (Beauty and the Beast)
Logan (Zoo)
Hodgings (Bones)
Wren (PLL)
Bug (Crossing Jordan)
Zack (Bones)
Andrew (Wissensclub, PLL)
Garret (Crossing Jordan)
J.T. (Beauty and the Beast)
Nigel (Crossing Jordan)

Und was sind eure Lieblingscharaktere aus dem Quartal?

Ich tagge:

Niemanden. Macht einfach mit, wenn ihr Lust habt.

Bookqueen Nr. 5: 1. Quartal 2017: Januar – März

Die Bookqueen ist bei dem Quartalsrückblick auch wieder mit dabei. Unglaublich, dass ein Quartal schon wieder rum ist.

 

Januar:

Dieses Buch war wirklich wunderschön und sehr gefühlvoll. Ich fand es einfach wunderbar.Mittlerweile hab ikc alle vier Teile davon gelesen und nur der letzte konnte mich nicht mehr überzeugen. Aber allgemein war mein Januar ein schöner Lesemonat.

Februar:

Im Februar hatte ich fast nur Highlights. Deswegen konnte ich mich kaum zwischen einzelnen Büchern entscheiden. Diese beiden sind es schließlich geworden. Meine Monathighlights. Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen ist einfach nur toll und rührend und Der Roboter, der Herzen hören konnte fand ich auch wirklich super. Tang ist so megasüß.

März:

Ich liebe die komplette Royalreihe bzw. zumindest die ersten drei Teile. Mehr habe ich ja noch nicht gelesen. Dieser hier war etwas schwächer als der Rest, aber trotzdem toll. Und eindeutig mein Monatshighlight, denn der März war wieder etwas durchwachsener, was meine Bücher anging.

Weitere Highlights:


Nur von Zimt & Weg war ich nicht ganz überzeugt. Trotzdem gefiel es mir wirklich gut, dass ich es durchaus als Highlight bewerte. Alle anderen Bücher waren klasse.

Bookqueen:

Gewonnen hat dieses Quartal dieses Buch. Ich liebe es. Es war so rührend und sehr gefühlsbetont. Die Geschichte hat mir wirklich gut gefallen. Ein rundum tolles Buch.

Was war eure Bookqueen vom 1. Quartal?

 

Quartals-Tag 1 (1.Quartal 2017) Highlights: Bücher, Filme, Serien

Es ist schon wieder so weit für meinen Quartals-Tag. Ein Quartal in diesem Jahr ist schon wieder rum. Wahnsinn, oder?

Zuerst gehts immer um Highlights. Dürfte ja mittlerweile bekannt sein. Deswegen lautet das erste Thema meines Tags Highlights Bücher, Filme, Serie.

Bücher:

Das waren diesmal überraschend viele, was ich mal eine schöne Abwechslung fand.

Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen

war einfach schön. Witzig, romantisch und sympatisch. Ich habe es sehr geliebt.

Die Royalreihe von Valentina Fast

liebe ich einfach nur. Ich mag zwar nicht alles, aber sie gefällt mir wirklich ausgesprochen gut.

Der Roboter, der Herzen hören konnte

war einfach nur megasüß und ich hab mich sehr gefreut, dass mir dieses Buch so gut gefallen hat.

Bitter & Sweet 2

mochte ich auch wieder sehr gern, auch wenn da ein großer Schockmoment drin war.

Dein Leuchten von Jay Asher

fand ich auch wirklich süß. Es hat mir gut gefallen.

die Küss mich Reihe von Charlotte Cole

mochte ich sehr gern. Sie hat mich sehr berührt. Auch wenn mich der letzte Teil nicht mehr ganz überzeugen konnte.

Zimt & Weg:

hat mir ebenfalls sehr gut gefallen, wenn es auch kleinere Schwächen hatte.

Filme:

Top Gun

guck ich immer wieder gern. Ein schöner Film zum Wohlfühlen, den ich sher liebe.

Seelen

ist einfach klasse. Mit jedem Mal gucken wird der besser. Der Film hat einfach was. Ich find ihn toll.

Sweet Home Alabama:

Habe ich lange nicht mehr gesehen. Aber er war richtig gut. Romantisch und lustig. Ist eine schöne Mischung.

Serien:

Bones

Da bin ich mittlerweile in der 2. Staffel. Ich mag die Serie total gern und auch die Schauspeiler können mich überzeugen. Die werde ich auf jeden Fall weiter verfolgen.

Pretty Litte Liars

Ich habe jetzt 3 Staffeln gesehen und mochte die wirklich gern. Auch die 3. Staffel war sehr gut. Mal sehen wann ich zu der 4. kommen werde.

Gilmore Girls

Ich bin in der 1. Staffel, aber sie gefällt mir sehr gut. Sie ist witzig und manchmal auch anstrengend. Aber eine schöne Abwechslung zu den ganzen anderen Serien.

Ich tagge:

Jeder, der will darf den Rückblick gerne mitmachen. Ihr seid herzlich dazu eingeladen.