Sankt Maik: Staffel 1 Folge 10

Am Dienstag habe ich wieder Sankt Maik gesehen, aber ich bin noch nicht dazu gekommen darüber zu schreiben. War ja das Staffelfinale.

https://aisrtl-a.akamaihd.net/inside/img5a65f34ce17f9/180x180/sankt-maik-logo.jpg

Da war ganz schön was los beim Staffelfinale. Das Kuhversteigen fand ich ja auch interessant. Die Kleine mit der Kuh war süß. Lustig, dass Kevin sie ersteigert hat.

Das mit Jurek und dem anderen Typen fand ich ja heftig. Allerdings frage ich mich wie ihm jemals jemand abkaufen konnte, dass er der Bischoff ist. So kleidet sich doch niemals ein Bischoff.

Maria war auch wieder so cool. Sie war ja so Feuer un Flamme für den Bischoff.

Das Ende war heftig mit so einem fiesen Cliffhanger. Also eigentlich ist ja klar wie es ausgeht, aber es dauert jetzt so lange wie es weiter geht.

Eva und Maik waren auch wieder cool.

Ich liebe die Serie einfach und hoffe, dass sie bald weiter geht.

Die ersten Wörter, die mir dazu einfallen:

Kuhaktion, Entführung, Tot,

Lieblingscharkatere:

Maik
Kevin

Maria
Eva

Sankt Maik: Staffel 1 Folge 9

Am Dienstag habe ich natürlich wieder Sankt Maik gesehen. Ich habe die Serie ja so richtig ins Herz geschlossen. Leider kommt nächste Woche die vorerst letzte Folge.

https://s-cdn.serienjunkies.de/sankt-maik/sankt-maik.jpg

Diese Folge war wieder einfach richtig gut. So witzig.

Maik war natürlich wieder der Hit. Ich finde auch die Turnschuhe einfach immer noch zu geil. Und wie er dann in Schlafanzug und Unterhose rumlief. Einfach zu witzig.

Wie er da den 2. Pfarrer da geholfen hat war ja irgendwie cool. Auch wenn das wieder mal nicht ganz eigennützig war.

Kevin war aber auch cool. Seine Aktionen immer und seine Gesten wegen Maiks Aussagen. Einfach zu cool.

Cool war auch wie die beiden versuchten mit den Jungs zu kommunizieren. Das war einfach zu lustig.

Das Ende sah dann weniger rosig aus. Jetzt bin ich gespannt auf das Staffelfinale. Die Serie ist einfach zu gut.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Verhindern, verrückt, witzig.

Lieblingscharaktere:

Maik
Kevin

Eva
Maria

Sankt Maik: Staffel 1 Folge 8

Gestern habe ich wieder Sankt Maik gesehen. Das hat mir auch wieder gut gefallen.

https://aisrtl-a.akamaihd.net/inside/img5a65f34ce17f9/180x180/sankt-maik-logo.jpg

Es war cool wie Vincent mit den Kühen gesprochen hatte. Das hatte was.

Lena mochte ich ja eigentlich schon, aber irgendwie war die Schauspielerin nicht so gut. Aber sie tat mir schon leid. Aber schön wie Maik ihr geholfen hat.

Maik tat mir echt leid wegen Eva. Aber ich konnte Eva auch verstehen. Allerdings war das mit ihrem Ex mies.

Die Folge war jedenfalls auch wieder interessant.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Kühe, Liebe, Rivalen

Lieblingscharkatere:

Maik

(Eva)

Sankt Maik: Staffel 1 Folge 6

Gestern habe ich auch wieder Sankt  Maik gesehen und davon möchte ich berichten.

https://aisrtl-a.akamaihd.net/inside/img5a65f34ce17f9/180x180/sankt-maik-logo.jpg

Hach, wie cool. Leuterberg auf Chorfahrt. Das hat ja mal was. Und natürlich gings nach Berlin. Wie passend, dass Maik da auch hinwollte. Das mit seinem Bruder war übel, aber das ging ja noch mal gut aus. So wirklich hat Eva ja nichts rausbekommen, aber mal sehen was auf dem USB-Stick ist.Der Axel-Polizist hat ja auch irgendwie Dreck am Stecken. Ach, das mit der Omi war ja richtig süß. Ich fand Maik da aber auch ganz toll. Und Eva hat sich bestimmt noch etwas mehr in ihn verliebt. Maik ist aber auch süß. Das war eine tolle Folge.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Reise, Berlin, Probleme

Lieblingscharaktere:

Maik
Vincent

Eva
Oma

Sonntags Top 7 24: Winterlicher Sonnenschein

Heute gibts natürlich wieder die Sonntags Top 7 und ich bin wieder mit dabei.

Logo Sonntags-Top 7

1) Lesen:

Ich habe folgende Bücher angefasst:

Bin Hexen war für mich auf jeden Fall ein Highlight. Das konnte mich richtig begeistern.

Berühre mich.nicht. mag ich auch ziemlich gern, auch wenn die Berührungssache etwas stört teilweise und Luca super ist, aber nicht so mitten ins Herz geht wie Liam. Aber Luca muss man einfach mögen, oder? Ein toller Typ.

2) Musik:

wieder nichts. Bin nicht so der Musik-Typ.

3) Flimmerkiste:

Drei Serien habe ich geschafft:

Zoo: Staffel 3 Folge 10 + 11

Zoo die Folgen fand ich spannend. Bin gespannt auf das Finale der Staffel.

Sankt Maik: Staffel 1 Folge 5

Sankt Maik hat mir auch wieder gut gefallen. Maik ist so ein Strahlemann.

October Road: Staffel 1 Folge 3 + 4

Die fand ich auch wieder sehr gut. Die ganze Serie gefällt mir einfach gut.

4) Erlebnis:

Gestern war ich frühstücken, aber sonst nichts besonderes.

5) Genuss:

Gestern gabs lecker Frühstück. Heute gehen wir vielleicht essen.

6) Web-Fundstück/e:

wieder nichts besonderes.

7) Hobby/s:

das übliche und Schneespaziergänge im Sonnenschein.

Und was gab es sonst noch so?

das lest ihr besser in meiner Wochenübersicht nach.

Sankt Maik: Staffel 1 Folge 5

Gestern habe ich wieder Sankt Maik gesehen und davon möchte ich natürlich berichten.

https://aisrtl-a.akamaihd.net/inside/img5a65f34ce17f9/180x180/sankt-maik-logo.jpg

Die Folge hat mir wieder richtig gut gefallen. Maik war aber auch wieder einfach richtig toll. Ich find den einfach klasse.

Das mit Freddy war natürlich traurig. Aber es war schon auch interessant und interessant gelöst, wenn auch etwas vorhersehbar.

Das mit dem Fußballspiel war auch interessant. Da hat sich Maik ja richtig reingehangen. Warum nur? Richtig cool fand ich ja, dass er am Ende Torwart war. Auch wenn das vorprogrammiert war.

Ich bin ja immer wieder beeindruckt von Maiks grenzenloser Kreativität. Der lässt sich echt was einfallen um ans Ziel zu gelangen.

Und dann dieses Ende. Owei. Das kann ja was geben. Aber er ist doch der Pfarrer 🙂

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Pfarrer, Fußball, Sünde

Lieblingscharkatere:

Maik
Vincent

Eva

Sankt Maik: Staffel 1 Folge 1 + 2

Gestern habe ich auf RTL eine neue Serie „Sankt Maik“ gesehen und die fand ich einfach richtig gut.

https://aisrtl-a.akamaihd.net/inside/img5a328c7d4a33a/180x180/sankt-maik-logo.jpg

Die hat echt gut eingeschlagen bei mir. Und ja, es ist eine deutsche Serie, aber das macht gar nichts. Die Serie ist trotzdem richtig gut. Ich liebe sie jetzt schon. Außerdem mag ich ja einige deutsche Serien auch so.

Am Anfang war ich noch etwas skeptisch, aber die Serie konnte mich wie gesagt überzeugen.

Maik find ich ja auch einfach richtig witzig. Das ist so ein Strahlemann. Einfach ein sympatischer Typ. Der Schauspieler bringt seine Rolle aber auch einfach richtig gut rüber. Witzig fand ich auch die Turnschuhe zu dem Priestergewand. Das war einfach der Hit.

Interessant, dass Eva Polizistin ist. Das könnte noch viel Ärger geben. Zumindest wenn Maik irgendwann auffliegt.

Berthold mag ich ja auch irgendwie. Umgestylt sieht der auch gar nicht so schlecht aus. Aber sonst find ich es schön, wie Maik ihm helfen will. Wenn auch nicht aus ganz uneigennützigen Motiven.

Ich mag auch die Beziehung zwischen Maik und seinem Bruder Kevin. Die sind zwar beide nicht ganz sauber, aber man merkt die enge Verbindung zwischen den beiden.

Auch die Rückblenden sind schön und so traurig. Da merkt man, dass es Maik nahe geht. Das find ich schön.

Das mit Maria und ihrem Sohn find ich auch interessant. Die passen gut in die Serie.

Jedenfalls find ich die Serie bisher richtig gut und ich hoffe es bleibt so.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Pfarrer, Kirche, Trickbetrüger

Lieblingscharaktere:

Maik
Vincent
Berthold

Eva
Maria