Corlys Themenwoche 61.7.: Sammeln: Was würdet ihr niemals sammeln?

Und schon sind wir bei der letzten Frage der Sammelwoche angelangt. Seid noch mal mit dabei und beantwortet mir sie.

Und sie lautet:

Was würdet ihr niemals sammeln?

Das ist auch nicht leicht zu beantworten. Ich glaub mittlerweile würde ich keine Zeitschriften mehr sammeln. Das würde ich eher im Internet googlen.

Poster würde ich auch nicht mehr sammeln.

Aber das hab ich ja schon alles mal gesammelt. Passt also nicht so richtig.

Ich glaub da gibts echt nicht viel, da ich für fast alles offen bin, was sammeln angeht.

Wobei, was ich vermutlich nie sammeln würde sind Feuerzeuge. Ich brauch sie einfach nicht.

Und bei euch so?

Nächste Woche gehts rund um Hochzeiten

Montags: Auf wie vielen Hochzeiten wart ihr schon und was habt ihr besonderes davon mitgenommen?
Dienstags: Was mögt ihr an Hochzeiten?
Mittwoch: Was mögt ihr an Hochzeiten nicht?
Donnerstag: Habt ihr schon eigene Hochzeitserfahrungen gemacht? Also seid ihr verheiratet? Wie waren die? (alles freiwillige Angaben hier, ist ja sehr privat)
Freitag: Was bevorzugt ihr: Nur standesamtliche Hochzeiten oder auch kirchliche Hochzeit?
Samstag: Was liefen für Lieder auf den Hochzeiten, wo ihr wart?

Corlys Themenwoche 61.6.: Eure Schönste Sammelerinnerung?

Schon wieder steht der vorletzte Tag meiner Themenwoche an. Seid doch mit dabei und beantwortet die Frage zur Sammelwoche.

Was ist eure schönste Sammelerinnerung?

Schwer zu sagen. Ich hab ein langes Sammelleben hinter mir.

Natürlich zählen Fotos und Bücher dazu. Das möchte ich beides nicht missen. Außerdem gehört definitiv auch Muscheln am Strand sammeln für mich mit dazu. Das ist für mich einfach selbstverständlich. Ich liebe Muscheln.

Aber müsste ich die Frage heute beantworten würde ich wohl sagen: Meine Bravosammelzeit.

Einmal gehört da natürlich das Lesen dazu. All die tollen Artikel, die man entdeckt hat. Und später das Herausschneiden und aufkleben und so der Artikel und Sachen, die ich behalten wollte. Und nicht zu vergessen die tollen Poster und Foto-Love-Storys, die ich gesammelt habe. Manches hab ich davon heute noch.

Ja, bei meiner Bravo-Sammel-Zeit werden Erinnerungen wach und die möchte ich sicher nicht missen.

Was ist eure schönste Sammelerinenrung?

Die letzte Frage:

Was würdet ihr niemals sammeln?

Corlys Themenwoche 61.5.: Sammeln: Wo bewahrt ihr die Dinge auf?

Und eine weitere Sammelfrage steht an. Weiter gehts mit meiner Themenwoche.

Und das ist meine heutige Frage:

Da ich die mehr oder weniger schon hatte, hab ich noch mal eine andere Frage als in der Übersicht gestellt. Ich hoffe das ist in Ordnung.

Wo bewahrt ihr eure gesammelten Werke auf?

Bücher stehen bei mir natürlich im Bücherregal. Ebenso DVDs. Alle die ich nicht mehr so unbedingt brauche eher in einem seperaten Schrank oder in Wannen.

Fotos werden in Alben aufbewahrt oder auf dem PC oder in Form von Fotobüchern.

Prospekte wie Einladungskarten, Geburtstagskarten und ähnliches werden in Kartons aufbewahrt.

Anderes wie Bravoausschnitte in Mappen. Es gibt viele Aufbewahrungsorte bei mir.

Und wie ist das bei euch? Wo bewahrt ihr sie auf?

Die nächsten Fragen:

Samstags: Was ist eure schönste Sammelerinnerung?

Corlys Themenwoche 61.3.: Sammeln: Wie lange hebt ihr Dinge auf?

Und schon wieder gibts einen Beitrag von mir zum Thema sammeln bei meiner Sammelwoche. Seid mit dabei.

Und das ist meine heutige Frage:

Wie lange hebt ihr eure gesammelten Dinge auf?

Das ist unterschiedlich. Aber vieles ziemlich lange.

Ich hab immer noch Muscheln von früher, Geschichten von früher, Bravoausschnitte, Schülerzeitungen, Bücher, DVDs, Kinderbücher, Geburtstagskarten, Fotos, Kinokarten etc, Briefe. Sowas würde ich auch nie wegschmeißen.

Aber ich glaub meine Briefmarkensammlung existiert nicht mehr. Zumindest hab ich sie schon lange nicht mehr gesehen. Das meiste heb ich aber schon auf. Zwischendurch ist aber auch mal ein Teil weggekommen, wie vollständige Bravos usw, Blätter, weil sie verwelkt sind und sowas halt. Das kommt wirklich auf die Dinge, die ich sammel an.

Und wie ist das bei euch?

Die nächsten Fragen:

Donnerstag: Welche Themengebiete interessieren euch beim Sammeln?
Freitags: Wie lange sammelt ihr eigentlich schon Dinge?
Samstags: Was ist eure schönste Sammelerinnerung?

Corlys Themenwoche 61.1.: Sammeln: Was sammelt ihr?

Eine neue Themenwoche beginnt und die dreht sich rund ums Sammeln. Da bin ich schon gespannt drauf, was ihr denn so sammelt. Also seid mit dabei und beantwortet erneut eine Woche lang die Fragen zum Thema Sammeln.

Und das ist meine erste Frage:

Sammelt ihr gerne Dinge und was sammelt ihr?

Ich sammel unheimlich gerne Dinge. Das war auch schon immer so. Ich tu mich schwer was weg zu tun. Ich mache das schon mal. Aber ich hebe gerne Andenken oder ähnliches auf.

Aktuell sind das besonders Lesezeichen und Fotos. Wobei die Fotos mittlerweile digital sind, ich aber auch noch alte hab oder sie auch ausdrucke. Mittlerweile eher in Form von Fotobüchern, also kann man wohl sagen: Ich sammel Fotobücher?

Ich sammel schon immer Postkarten, Geburtstagskarten, Kalenderfotos, Leseproben, Grußkarten im Allgemeinen, Programmhefte von Veranstaltungen auf denen ich war, Eintrittskarten, Kinokarten usw. Sowas behalte ich immer gern um mich daran zu erinnern, wo ich mal überall gewesen bin und was ich bekommen habe usw. Manches schmeißt man auch einfach nicht weg.

Kann man eigentlich sagen: Ich sammel Bücher und DVDs? Ich denke schon. Immerhin hebe ich sie ja auf und geb sie selten weg. Und ich hab da bei beiden eine mittlerweile für mich zumindest recht große Sammlung. Also ja, ich sammel auch diese Dinge.

Außerdem sammel ich Lesezeichen. Da hab ich mittlerweile eine ordentliche Sammlung. Nur manchmal schmeiße ich welche weg. Ich nehme sie meistens mit aus der Buchhandlung oder bekomme sie auch mal geschenkt. Ganz selten kaufe ich sie auch selbst. Ich mag meine Lesezeichensammlung und würde sie niemals wieder hergeben.

Und bestimmt sammel ich vieles anderes, aber manches gehört auch zum Thema, was hast du früher gesammelt. Ich habe es noch, sammel es aber nicht mehr  aktuell.

Und was sammelt ihr so? Das würde mich wirklich interessieren. Erzählt es mir doch. Aber beachtet: Was ihr früher gesammelt habt kommt noch als Extrathema.

Die nächsten Fragen:

Dienstag: Habt ihr früher andere Dinge gesammelt als heute?
Mittwoch: Wie lange hebt ihr eure gesammelten Dinge auf?
Donnerstag: Welche Themengebiete interessieren euch beim Sammeln?
Freitags: Wie lange sammelt ihr eigentlich schon Dinge?
Samstags: Was ist eure schönste Sammelerinnerung?