Buchrückblick: September 2918

Bestes Buch:

Ich muss einfach diese beiden nennen. Selection ist ja nur eine Wiederholung, aber auch beim 2. Mal fand ich es wieder toll. Save us fand ich aber auch klasse. Vielleicht sogar der beste Teil der Reihe.

Schwächste Buch:

Wirklich richtig schwach war es nicht. Nur das schwächste halt, aber nur, weil die anderen besser waren und nicht, weil dieses hier so schlecht war.

Gelesene Seiten: 2194
Gelesene Bücher: 5

Zumindest ist es der zweitbeste Monat dieses Jahres, aber nicht das beste Ergebnis für September. Dennoch bin ich zufrieden.

Dystopie:

Jugendbuch/ Young Adoult/ New Adoult:

Fantasy:

Historisches:

Schönster Buchmoment:

James und Rubys Ausflug (Save us)

Schlimmster Buchmoment:

Kriegsszenen (Die Töchter der Tuchvilla)

Themen:

Selection Die Krone:

Prinzessin, Casting, Intrigen

Wir beide irgendwann:

Internet, 90er Jahre, Freundschaften

Bitter & Bad 1 Dunkle Legenden

Dämonen, Hexen, Kämpfe

Save Us:

Reiche, Hass, Familie

Die Töchter der Tuchvilla:

Krieg, Villa, Fabrik

Lieblingschakatere:

Lydia (Save us)
Ember (Save us)
Eadydin (Selection 5 Die Krone)
Kellan (Wir beide irgendwann)
Lin (Save us)
Amalia (Bitter & Bad 1 Dunkle Legenden)
Jill (Bitter & Bad 1 Dunkle Legenden
Neena (Selection 5 Die Krone)
Ruby (Save us)
Lucy (Selection 5 Die Krone)
Lady Brice (Selection 5 Die Krone)
Tilly (Die Töchter der Tuchvilla)
Emma (Wir beide irgendwann)
Marlee (Selection 5 Die Krone)
Jessalyn (Save us)
May (Selection 5 Die Krone)
Ophelia (Save us)
Hanna (Die Töchter der Tuchvilla)
Vanessa (Bitter & Bad 1 Dunkle Legenden)
Maisie (Save us)

Ahren (Selection 5 Die Krone)
Erik (Selection 5 Die Krone)
Coxx (Bitter & Bad 1 Dunkle Legenden)
Henry (Selection 5 Die Krone
Chaz (Bitter & Bad 1 Dunkle Legenden)
Wren (Save us)
Aspen (Selection 5 Die Krone)
Hale (Selection 5 Die Krone)
Josh (Wir beide irgendwann)
Derek (Bitter & Bad 1 Dunkle Legenden)
Alistair (Save us)
Kesh (Save us)
Sebastian Winkler (Die Töchter der Tuchvilla)
Gustav (Die Töchter der Tuchvilla)
Gavril (Selection 5 Die Krone)
Kaden (Selection 5 Die Krone)
Osten (Selection 5 Die Krone)
Percy (Save us)
Mark (Selection 5 Die Krone)
Don (Bitter & Bad 1 Dunkle Legenden)

Mein Sub kommt zu Wort 28: Fungie ist böse

Und wieder mal darf ich mich melden. Juhu, da freu ich mich ja immer.

  1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Insgesamt sin es 18 Bücher. Ich bin also schon sehr gesunken. Letzten Monat waren es noch 24!!! Was ist denn da passiert?

Memo an Corly: Du musst dringend einkaufen gehen.
Corly: Ja, ja, ich weiß. Ich war diesen Monat nur nicht viel weg.
Fungie: Ausreden. Nichts als Ausreden! Ich will neue Freunde kriegen?
Corly: Wer will das nicht?
Fungie: Ich brauche aber wirklich Neuzuwachs.
Corly: Ja, ja. Schon gut. Ich gebe mir Mühe.
Memo an Corly: 18 Bücher sind viel zu wenig.
Corly: Mecker nicht. Sonst kriegst du gar nichts.

Stille bei Fungie.

Leichte Differenzen sind bei Fungie und Corly spürbar.

  1. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!

Wie man sieht nicht gut. Corly hat etwa ein Buch gekauft und gleich weggelesen in der Zwischenzeit. Kam jetzt erst mal nichts neues hinzu im letzten Monat.

Memo an Corly: Kauf dringend Bücher ein!!!
Corly: Ja, ist ja gut. (Augenroll)

  1. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Ich weiß gar nicht ob man es Sub nennen kann. So kurz wie es bei mir war. Sub Leichen? Ha, ha. Ne, ne. War ein Reihenbuch. Corly mag die Reihe sehr und ich muss ihr zustimmen.

  1. Lieber SuB, mit dem Herbst kommen auch die prächtigen Farbenspiele der Natur in rot und orange – zeig uns drei deiner Bücher, die nach Indian Summer (rot, orange, gelb) aussehen oder sogar im Herbst spielen!

Am ehesten passen da diese hier. Wie gesagt. Meine Auswahl ist begrenzt.

Spark Die Elite

Das Buch interessiert Corly schon lange und dan gab es das als Taschenbuch. Da musste sie natürlich zugreifen.

Der Medicus

Das hat Corly schon so lange hier liegen. Sie hat es mal zu Weihnachten bekommen und angelesen, aber dann wieder abgebrochen. Seitdem liegt es hier.

Mit dir unter dem weiten Himmel

Da fand ich Corly den Titel toll und auch so klang es toll, aber sie hat schon gehört, dass es teilweise vom Thema her recht heftig sein soll.

Und das wars schon wieder für mich. Jetzt muss ich einen Monat warten bis ich mich wieder melden darf, aber es hat heute Spass gemacht. Und was habt ihr so zu berichten, Liebe andere Subs?

GemeinsamLesen 132: Mit Mona Kastens Save us

Heute gehts wieder weiter mit GemeinsamLesen und ich bin wieder mit dabei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell das hier und bin auf S. 322.

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Nachdem Mortimer Beaufort gegangen ist, ist die Stimmung am Boden.
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Eigentlich finde ich das Buch richtig gut. Vielleicht sogar besser als die anderen, aber die Entwicklungen gerade gefallen mir nicht. Das mit Ruby fand ich blöd, weil Rubys Meinung da einfach vorgefertigt war ohne irgendwas zu hinterfragen und James Vater ging sowieso noch nie. Der ist einfach nur krank. Aber allgemein find ich die Reihe richtig gut und find es schade, dass sie bald zu Ende ist. Ich denke ich werde sie heute oder morgen beenden. Ich mag die Clique schon.
4. Ein Buch wird mega gehyped (z.B. in Communities, den Medien oder deinem Freundeskreis). Wie gehst du damit um? Macht es dich erst recht neugierig oder weckt es eher eine ablehnende Haltung?
Ich bin mittlerweile immun dagegen. Ob Hype oder nicht. Ich lese was mir gefällt. Natürlich werde ich auf Hypes schneller aufmerksam, aber das wars dann auch. Colleen Hoover zum Beispiel.

Früher war das anders. Bei Harry Potter zum Beispiel habe ich schon etwas länger gewartet bis ich zu lesen anfing, dennoch passierte das vor dem ersten Film. Aber durch den großen Hype hatte ich keine Lust auf die Reihe. Erst als ich einen Teil zu Weihnachten geschenk bekam und so anfing zu lesen konnte ich nicht mehr damit aufhören.  Bei Biss wurde ich damals darauf hingewiesen die Reihe sei so toll und ich solle sie lesen. Auf den Hype schwamm ich auch total mit.

Games of Thrones habe ich dagegen immer noch nicht gesehen oder gelesen, wobei es mir schon 2010 zum ersten mal empfohlen wurde, aber es reizt mich einfach nicht mehr.

Das ist bei mir also ganz unterschiedlich.

Und wie würdet ihr heute antworten?