Freitagsfüller 239: Vom Wetter Frühling und Schnee

Heute gibts wieder den Freitagsfüller und ich bin mit dabei.

1.  In der vergangenen Woche ging das Wetter hin und her.

2.  Mit einigen Dingen bin ich verbunden für’s Leben.

3.  Es geht doch nichts über ein bisschen freie Zeit.

4.  Mal wieder ins Kino zu gehen ist so verführerisch. Aber wohl noch sehr weit entfernt für mich.

5.  Schmeckt eigentlich der Frühling nach Schnee? .

6.  So vieles zu managen, wie macht sie das?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hoffentlich ein oder zwei Folgen Beastmaster, morgen habe ich geplant, vor allem entspannen und Sonntag möchte ich mich ebenfalls noch mal erholen!

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

Fotoprojekt 4: E wie Eiszapfen

Heute wirds beim Fotoprojekt noch mal ein Winterbild geben, denn das möchte gerne gezeigt werden und ich habe mir sagen lassen „Eiszapfen“ wäre ein guter Begriff für E.

Das war bei der Christbaumplantage, wo ich ja den einen schönen Wintertag war. Und das sah schon beeindruckend aus die Tannenzapfen an den Bäumen. So groß. So habe ich das noch nicht gesehen. Jedenfalls nicht so bewusst.

 

Und welche Fotos habt ihr heute gewählt? Was sagt ihr zu meinen Fotos?

Projekt ABC 3 : D wie Diamanten

Heute gibts wieder diesen Beitrag zum Foto-Projekt mit einem neuen Foto.

Man sieht es auf den Fotos vielleicht nicht so richtig, aber ihr könnt es euch sicher noch alle gut vorstellen. Gerade letzten Samstag war noch mal traumhaftes Winterwetter, wo der Schnee nur so vor sich hin glitzerte. Da musste ich an ganz viele kleine Diamanten denken. Deswegen heute bei D das Wort Diamanten und nicht Dächer wie geplant.

Und was sagt ihr? Welche Bilder habt ihr heute so gezeigt?

Freitagsfüller 235. Von Musik, Schnee und Beastmaster

Heute gibts wieder den Freitagsfüller und ich bin mit dabei.

1. Warum müssen wir  immer nur meckern.

2. Auf die Musik beim Autofahren hören und sie anschließend zu notieren, das ist inzwischen eine Gewohnheit.

3. Unser  tauender Schnee erinnert mich daran, dass wir nun wirklich auf Frühling hoffen dürfen.

4.  Ich werde mal wieder die Lücken füllen, so, wie ich es immer mache.

5. Wie sollte ich denn wissen,  dass ich keine Ahnung habe, was ich hier schreiben soll.

6.  Vieles ist eine preiswerte Lösung .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf vielleicht Beastmaster, je nach Internet, morgen habe ich geplant, spazieren zu gehen  und Sonntag möchte ich auch rausgehen und das Wetter genießen!

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

Freitagsfüller 234: Von Winter, Schnee und Beastmaster

Heute gibts wieder den Freitagsfüller und ich bin mit dabei.

1.  Karneval ist in diesem Jahr  genau wie jedes Jahr mir relativ gleichgültig.

  1.  Momentan kann ich einfach ständig Schneebilder zeigen.

  2.  Ich habe gerätselt wie lange der Winter hält. Und das bereits im Januar. So lange hätte ich nicht mit gerechnet.

  3.  Manche Menschen sind ein wenig ignorant .

5.  Der Schnee lenkt ganz schön ab und ist schon besonders, dass es so lange am Stück liegt. Einfach toll und dann noch so viel Sonne dabei. Traumhaftes Wetter.

  1.   Gar nichts ist mein Snack am Abend.

  2. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend hoffentlich mit Beastmaster, morgen habe ich geplant, einen weiteren Schneespaziergang zu machen und Sonntag möchte ich auch wieder spazieren gehen!

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

Wintertraum: Bilder

Und hier mal wieder ein paar Winterbilder. Ich habe das Gefühl ich lebe in den Bergen.

So viel Schnee!!!

Schneewehe und Schnee im Haus

so hier dann die erwünschten Schneebilder.

Ist ganz schön krass jedenfalls. Mein Blick aus dem Fenster hat sich mal ein wenig verändert.

MediaMonday 164/ 165: Vom Schnee, Fantasy und Mona Kasten

Heute gibts wieder den MediaMonday und ich bin mit dabei.

Media Monday #502

  1. Jetzt, wo man durch widriges Wetter noch mehr ans eigene Heim gefesselt ist finde ich es nur schade, dass ich weniger Spazieren gehe. Aber hoffentlich Dienstag spätestens wieder. Da soll die Sonne scheinen. Und dann mit dem Schnee.

  2. Apropos Eskapismus, ist es doch immer wieder schön in neue Geschichten einzutauchen. Bücher, Serien und Filme haben da viel zu bieten oder auch die eigenen Geschichten.

  3. Ansonsten ist Fantasy ein Thema, das mich ein ums andere Mal zu begeistern weiß, denn da flüchte ich mich immer wieder gerne rein. Leider scheine ich da schon das beste gelesen zu haben. Es wird immer weniger. Hat jemand Buchtipps für mich? Allerdings liebe ich es auch in Serien und Filmen. Fantasy geht einfach immer.

4. Mona Kasten hat nun schon länger nichts mehr von sich hören lassen und ich frage mich ob sie irgendwann mal noch was neues raus bringt. Wobei ich glaube, dass sie sogar noch eine neue Fantasyreihe rausbringen will. War das dieses Jahr? Aber ich würde gerne noch mehr Jugendbücher von ihr lesen. Allerdings habe ich mir für dieses Jahr Clockwork City vorgenommen.

  1. In den letzten Monaten beobachte ich bei mir in Sachen Medienkonsum ja durchaus, dass ich vor allem gerne Serien gucke. The 100 und Beastmaster war es zuletzt. Beastmaster auch noch aktuell. Als nächstes freue ich mich auf 9-1-1. Die Filme werden glaub ich wieder weniger. Lesen tue ich auch immer noch, aber mir fehlt das richtige Highlight.

  2. Beasmaster ist meines Erachtens eine unbedingte Empfehlung wert, schließlich ist es zeitlos und wer Fantasy mag könnte es vielleicht mögen. Allerdings ist es recht schwer dran zukommen. Ich hatte Glück, dass ich rechtzeitig mitbekommen habe, dass sie online in der Mediathek verfügbar ist. Aber da werden ja die Folgen irgendwann raus genommen. Die ersten sind nicht mehr drin. Ich bin jedenfalls begeistert von der Wiederholung.

  3. Zuletzt habe ich die Schneemassen beobachtet, die heute runter gekommen sind und das war äußerst interessant , weil direkt vor meinem Fenster eine riesige Schneewehe ist, die stündlich größer wurde. Unsere Gartenmauer ist praktisch weg, da wo sie ist. Und die Jalousie ist jetzt runter und zwischen dem Fliegengitter hängt Schnee. Ganz zu schweigen davon, dass wir auch im Altbau bei einem alten Eingang im Haus etwas Schnee haben. Vielleicht kann ich morgen mal Bilder hochladen und posten. Sieht schon verrückt aus. Vor allem, weil es bei -7 Grad auch nicht schmilzt .

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

MediaMonday 163/164: Von 9-1-1, Beastmaster und Serien

Heute gibts wieder den MediaMonday und ich bin mit dabei.

Media Monday #501

  1. Auch im Februar startet ja wieder so einiges, was mein Interesse weckt, wie etwa die Fortsetzung von 9-1-1, Notruf L.A. . Die dritte Staffel geht endlich weiter. Da bin ich auf jeden Fall mit dabei .

  2. Auch heute noch erscheinen vieleBSerien im wöchentlichen Turnus, anstatt direkt vollständig zum Abruf zur Verfügung zu stehen, was gleichermaßen Lob und Missfallen hervorruft. Ich für meinen Teil habe nichts davon mitbekommen. Gucke eh nicht so viel im Internet. Und gucke wenn sowieso meist nur 2 – 3 Folgen in der Woche. Meistens so wie im TV auch.

  3. Das Schöne an Büchern in gedruckter Form oder auch Filmen auf DVD oder Blu-ray ist, bei Büchern, dass man was in der Hand hat und es ist einfach ein anderes Lesegefühl und bei Filmen hat man einfach was in der Hand und man kann es immer wieder gucken und selbst bestimmen wann man was gucken kann. Filme bei Netflix etc. werden immer wieder raus genommen und dann sind sie erst mal weg. Ich vermisse es, dass wirklich alles auf DVD kommt. So kann ich nicht weiter gucken, wann ich will sondern werde gezwungen mich ans Internet zu wenden, wo ich mich immer noch weigere. 

  4. Nachdem ich letztens mal wieder Beastmaster gesehen habe bin ich nicht mehr davon weg gekommen. Ich bin wieder total drin in der Serie und finde sie immer noch toll.

  5. Mit ____ wurde endlich mal wieder eine richtig originelle Idee/Prämisse verwirklicht, denn ____ .

hier fällt mir gerade nichts aktuelles ein. Dieses Jahr war noch nichts ganz besonderes dabei, was mich vom Hocker gehauen hat. Glaub ich.

  1. Für mich der wohl beste Ausgleich für den Alltag sind aktuell die Schneespaziergänge. Die sind schon toll.

  2. Zuletzt habe ich mal wieder mit dem Internet gekämpft und das war recht anstrengend, weil es besonders gestern nicht wirklich gut ging.

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

Cover Theme Day 107: Roter Schriftzug

Heute gibts wieder einen Cover Theme Day und ich bin mit dabei.

Da ist mir das hier ins Auge gestochen. Das mochte ich ja doch ziemlich gerne. Auch noch passend zum Winter.  Das Cover finde ich auch richtig toll. Es ist wirklich schön winterlich und ich mag die Kulisse. Das Buch hat schon was.

Kennt ihr das Buch und wie fandet ihr es? Wie findet ihr das Cover?