Corlys Themenwoche 90.5.: Harry Potter: Phantastische Tierwesen?

Und schon wieder ist ein neuer Tag der Themenwoche. Ich bin am Wochenende nicht da, werde aber versuchen Sonntag oder Montag eure Kommentare zu beantworten.

 

 

 

 

Freitag:  Welches ist euer liebstes phanatstisches Tierwesen?

Oh, da gibts schon das ein oder andere tollle.

Hedwig

Hedwig ist ganz klar mein Liebling unter den Tieren. Ein majestetisch und treues Tier, dass aber auch eigen sein kann. Hedwig ist klasse.

Seidenschnabel

Auch den fand ich immer klasse. So ein tolles Tier und der Arme musste so viel durchmachen.

Niffler

Die find ich richtig cool in Phantastische Tierwesen. Die sind so süß. Einfach klasse.

Einhörner

Einhörner fand ich schon immer toll. So auch in Harry Potter.

Phönixe

Fawks fand ich auch klasse. Phönixe haben einfach was.

Thestrale

Die fand ich auch irgendwie faszinierend und einzigartig. Die hatten was.

Das waren meine. Welche sind eure? Ich bin gespannt.

Die nächste Frage:

Samstag: Welcher ist euer liebster Harry Potter Teil und wieso?

 

Advertisements

Bookish Sunday 38: Magische Tierwesen

Der Bookish Sunday kommt heute etwas später von mir. Ich bin wirklich absolut nicht zu gekommen.

Und das ist heutige Frage:

Welche Magischen Tierwesen sind deine Liebsten und in welchem Buch kommen sie vor?

Seidenschnabel (Harry Potter)

Da muss ich natürlich als erstes immer an Seidenschnabel aus Harry Potter denken, weil der einfach nur klasse ist.

Grimalkin (Plötzlich Fee)

Aber auch an Grimalkin aus Plötzlich Fee, weil der einfach cool und lustig ist und weiß was er will.

Sonst fällt mir auch katuell gerade keine ein, obwohl es viele gute gibt.

Und weches sind eure Lieblings-magischen-Tierwesen?