The Shannra Chronicles: Staffel 2 Folge 8 -10

Gestern habe ich das Finale zu Shannara Chroniken gesehen.

Die haben mir auch wieder ganz gut gefallen. Auch wenn manche Tode traurig waren, aber einer war vorhersehbar.

Eretrias Verandlung war natürlich unschön. Aber sie konnte ja wirklich nichts dafür. Ich fand es auch irgendwie traurig, weil sie es nicht wollte.

Ich hatte mir mehr süße Szenen zwischen Mareth und Will gewünscht. Da kam zu wenig. Das hätte viel Potential gehabt.

Eretria und Lyria kamen da viel öfter zum Zug. Das fand ich auch überwiegend sehr süß. Selbst das Ende fand ich passend.

Und dann das Ende. Ich dachte: Nein, so kann es nicht enden. Macht es wieder rückgängig. Meine Bitte wurde wohl erhört. Allerdings endete die Staffel dann mit einem Cliffhanger und es geht ja nicht mehr weiter.

Dabei würde ich aber gerne weiter gucken. Auch die Lösung von Amberle ging ziemlich schnell, wenn man bedenkt, wie lange er damit zu kämpfen hatte.

Aber alles in allem hat mir die Serie gut gefallen.

Shannara Chronicles: Staffel 2 Folge 5 – 7

Ich habe nun die nächsten Folgen Shannara im TV geguckt und das war wesentlich entspannter. Nächste Woche werde ich sie vermutlich wieder nachholen, da ich dann vermutlich unterwegs bin Abends. Aber das kann ich ja innerhalb von einer Woche machen. Das Gucken diesmal war nur ganz spontan und deswegen so kurzfristig.

Ich fand die Folgen ja wieder interessant. Wenn auch etwas vorhersehbar.

Am besten fand ich Wills Treffen mit seinen Eltern. Das war sehr gefühlvoll und Wills Vater hat mir gut gefallen und tat mir leid.

Mareth und Will sind ja auch süß zusammen. Will scheint noch etwas an Amberle zu hängen, aber ich glaube schon, dass er Gefühle für sie hat.

Was mit Ander passiert ist ist schrecklich. Das fand ich so blöd.  Auch das mit der Königin. Die schien ja am Ende doch nicht ganz so schlecht zu sein.

Für Alledorn (Name bestimmt auch falsch geschrieben) sieht es ja auch nicht so gut aus. Aber das mit der Traumwelt fand ich interessant. Und Mareth hat ja auch eine interessante Bestimmung.

Jetzt will Will zu diesem Baum. Mal gucken was Amberle von ihm will und ob sie wirklich erscheint.

Was fällt mir noch so ein? Das mit Eretrias Dunkelheit. Das ist schon beänstigend. Ob das gut geht.

Ich mag ja auch irgendwie die Welt. Sie ist so schön magisch. Das gefällt mir.

Da ist auf jeden Fall einiges los und da wird noch ein wenig auf mich zukommen. Ich bin gespannt auf das Finale und hoffe es wird rund abgeschlossen.

 

 

Shannara Chronicles: Staffel 2 Folge 4

Die 4. Folge Shannara hab ich auch gesehen und das hat viel besser geklappt als gestern Abend. Nur die viele Werbung nervte.

Die Folge fand ich wieder ganz gut. Auch gut war, dass Lyria Forderungen an ihre Mutter gestellt hat.

Dass Andon nun die Wahrheit rausgefunden hat fand ich ebenso gut. Wurde ja auch Zeit.

Dieses Wesen in der Höhle war total gruselig und auch was Bandon mit der Familie gemacht hat, aber das mit Bandon war auch etwas vorhersehbar.

Will hat mir hier sehr gut gefallen. Er zeigt Stärke und Mut und ist zu allen bereit. Irgendwie gefällt er mir in dieser Staffel viel besser als in der letzten.

Auch Malese und ihr Vater haben sich nun etwas unterhalten. Ich verstehe seine Ansichten zwar noch nicht so ganz, aber immerhin kommunizieren sie jetzt mal miteinander.

Jetzt bin ich gespannt wie es heute Abend weiter geht.