TTT 158: 10 Bücher, die ich noch 2020 noch lesen möchte

Heute gibts wieder einen TTT und ich bin mit dabei.

 

489 ~ 8. Oktober  490 ~ 10 Bücher, die du in diesem Jahr gerne noch lesen würdest

Nora Mieder – Ich wär dann bereit fürs Happy End

Das werde ich vermutlich als nächstes lesen. Ich bin schon neugierig. Bin vorher nicht dazu gekommen.

Stella Tack  – Night of Crowns 2

Den ersten Teil fand ich ziemlich gut, auch wenn mich nicht alles überzeugen konnte. ich bin gespannt wie es weiter geht.

Laura Kneidl – Someone to stay

Auch auf den 3. Teil der Someone Reihe bin ich gespannt. Aliza und Lucien mochte ich ja beide sehr gerne.

Tanja Janz – Wintermeer und Dünenzauber

Das wird noch eine Weihnachtsleserunde. Ich hoffe sie sind so gut wie die anderen Bücher.

Kathinka Engel – Love is loud

Das klang auch sehr interessant. Da bin ich auf jeden Fall neugierig drauf.

Britta Sabbag – Love Show

Das klang auch wirklich interessant. Da bin ich auch gespannt darauf.

Yasemine Gaelenorn – Schwestern des Mondes 5 oder 6

Ich will endlich mal weiter lesen. Die Magie ist toll. Nur die Charkatere lagen mir nicht mehr so.

Dhonielle Clayton – The Belles 1

Ich bin skeptisch, aber gespannt. ich hoffe es wird gut.

Meike Werstemeister – Über dem Meer tanzt das Licht

Auch ein zweiter Teil. Maria war zwar nicht ganz mein Fall, aber ich möchte ihre Geschichte dennoch lesen.

Ally Carter – Dear Logan

Das wollte ich schon im Sommerurlaub lesen und bin nicht zu gekommen. Ich hoffe es wird wenigstens noch dieses Jahr was.

 

Kennt ihr Bücher davon und was mochtet ihr davon?

Follow Friday 24: Neuerscheinungen für 2020

Heute gibts wieder einen Follow Friday und ich bin mit dabei.

Auf welche Neuerscheinungen dieses Jahr freut ihr euch noch ganz besonders?

Na, ja dieses Jahr ist ja nicht mehr lang, aber zwei gibts da schon.

Laura Kneidl – Someone to Stay

Der letzte Someone Teil wird dieses Jahr noch erscheinen. Darauf bin ich auf jeden Fall schon gespannt, weil ich Lucien und Aliza beide sehr mochte. Auch wenn mich bisher kein Teil völlig begeistern konnte.

Stella Tack – Night of Crowns 2


Da bin ich auch schon sehr gespannt drauf. Ich fand den ersten Teil ja ziemlich gut. Etwas überraschend gut. Ich bin wirklich neugierig auf den 2. Auch wenn mir im ersten nicht alles gefallen hat.

Tanja Janz – Wintermeer und Dünenzauber

Das will ich in einer Leserunde lesen und bin auch schon gespannt drauf.

 

Kennt ihr welche von meinen und welche habt ihr gewählt?

Bookqueen: 2. Quartal 2020

Highlights:

April:

Wir sind das Feuer konnte mich zwar nicht hundertprozentig überzeugen, aber ich fand es klasse. Ich mochte Paul und Louisa einfach so gerne und auch ihre Freunde. Aber auch Pauls Bruder war klasse und die Idee mit den Wörtern hatte was. Someone Else hat mir ebenfalls gefallen. Wenn mich auch nicht alles überzeugen konnte. Ich fand manches schade, weil es so stressig werden musste. Zu viele Komplikationen, aber vieles war auch toll.

Mai:

Auch Dream Again hat mir wieder gut gefallen. Mein zweiter Lieblingsteil der Reihe. Auch wenn Blake die Geschichte manchmal ausbremste. Aber es war trotzdem intensiv und romantisch. Außerdem mochte ich Jude auch sehr gern.

Juni:

Der 2. Redstone-Teil Wir sind der Sturm fand ich mindestens genauso gut, wenn nicht besser. Ich hatte es nerviger erwartet. Aber es war auch wieder intensiv und auch wenn es ein paar Längen gab und Luca etwas fehlte fand ich es teilweise doch sogar fast besser als Teil 1. Auch Night of Crowns fand ich überraschend gut. Die Ideen waren auch einfach toll. Auch die Charaktere gefielen mir überwiegend irgendwie und es war schon sehr intensiv.

Bookqueen:

Buchrückblick: Juli 2020

Bestes Buch:

Wir sind der Sturm fand ich wieder klasse. Ich mag Paul und Louisas Geschichte einfach. Sie war zwar etwas lang und Luca hat gefehlt. Aber trotzdem war es sehr intensiv, gefühlvoll und echt. Night of Crowns fand ich auch überraschend gut. Ich mochte die Ideen und die Intensität. Auch wenn es oft sehr unddurchsichtig blieb.

Schwächstes Buch:

Unter einem guten Stern hat mir nicht so gefallen. Es war einfach zu vieles Belangloses. Zu viel durcheinander. Und die eigentliche Geschichte ging unter und war mir aber auch nicht so sympatisch.

Gelesene Seiten: 1817
Gelesene Bücher: 4

Fantasy:

Romane/ Young Adoult/ New Adoult:

Dystopien:

Themen:

Night of Crowns:

Schach, Schule, Verrat

Unter einem guten Stern:

Horoskope, Luxus, Zeitung

Promised:

Luxus, Schlösser, Flucht

Wir sind das Feuer:

Unfall, Leid, Liebe

Lieblingscharaktere:

Feather/ Stella Tack – Night of Cronws
Trish/ Sophie Bichon – Night of Crowns
Alice/ Stella Tack – Night of Crowns
Louisa/ Sophie Bichon – Wir sind der Sturm
Mel/ Sophie Bichon – Wir sind der Sturm
Bowie/ Sophie Bichon – Wir sind der Sturm
Katie/ Sophie Bichon – Wir sind der Sturm
Isolde/ Stella Tack – Night of Crowns
Mary/ Sophie Bichon – Wir sind das Feuer
Valentina/ Kiera Cass – Promised
Flora/ Stella Tack – Night of Crowns
Scarlet/ Kiera Cass  – Promised
Madelyn/ Stella Tack – Night of Crowns

Luca/ Sophie Bichon – Wir sind der Sturm
Paul/ Sophie Bichon – Wir sind der Sturm
Curse/ Stella Tack – Night of Crowns
Keith/ Stella Tack – Night of Cronws
Aiden/ Sophie Bichon – Wir sind der Sturm
Hawkins/ Stella Tack – Night of Crowns
Robbie/ Sophie Bichon – Wir sind der Sturm
Bastion/ Stella Tack – Night of Crowns
Sol/ Stella Tack – Night of Crowns
Cole/ Stella Tack – Night of Crowns
Peter/ Stella Tack – Night of Crowns
Daniel/ Unter einem guten Stern
Ivory/ Stella Tack – Night of Crowns
Grave/ Stella Tack – Night of Crowns
Ebony/ Stella Tack – Night of Crowns

Reihenfolge: