Serienmittwoch 264: Von welchen Serien wurdest du am meisten enttäuscht?

Heute gibts wieder einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage.

Corlys Serienmittwoch

Von welchen Serien wurdest du am meisten enttäuscht?

Supernatural

Solche Serien gucke ich eigentlich selten. Aber hier kam es wirklich vor. Nach nicht mal zwei Folgen habe ich aufgegeben. Trotz der Schauspieler konnte es mich nicht überzeugen oder packen. Ich fand es auch viel zu gruselig. Mir fehlte die Story dabei. Normal gucke ich zumindest noch ein paar Folgen weiter, wenn es mir nicht zusagt, aber hier war dann einfach Ende.

Von welchen Serien wart ihr so enttäuscht? Was haltet ihr von meiner?

Was guckt ihr gerade?

The 100: Staffel 7 Folge 14 – 16

Und die 7. Staffel und somit auch die Serie ist wirklich vorbei. Es ist schon ein komisches Gefühl nach all den Jahren. So ganz zufrieden bin ich mit dem Ende nicht, aber es waren gute Folgen. Die ganze Staffel hat mir auf jeden Fall gut gefallen.

Beastmaster: Staffel 1 Folge 11 + 12

Die Folgen haben mir auch wieder gut gefallen. Gerade auch wieder die Vergangenheit zu Dar. Das war auch gut gemacht. Die Serie ist einfach gut.

30 Day Challange: Tag 4: Welche Serie magst du nicht?

Heute gibts wieder eine Frage zur Cover Theme Challange und ich bin mit dabei.

4. Welche beliebte Serie magst du gar nicht?

Supernatural. Eigentlich dachte ich so gar nicht mögen trifft es auf keine. Manche sind einfach nur nicht mein Genre.

Aber Supernatural hab ich tatsächlich nach eineinhalb Folgen abgebrochen. Vielleicht war es auch, weil es auch nicht mein Genre war. Aber ich konnte auch mit dem allen irgendwie so gar nichts anfangen. Ich kam einfach nicht rein und obwohl ich gerade wegen den Schauspielern angefangen hatte konnten die mich auch nicht so fangen, dass ich weiter geguckt hätte. Irgendwie war das wie gesagt alles nicht meins.

Allgemein bin ich da aber eigentlich recht offen bei Serien. Ich bin da nicht so skeptisch und gebe den meisten Serien erst mal eine Chance, wenn sie mich interessieren. Natürlich sind auch viele Serien aus meinem Beutechema raus, aber es geht ja eher um Serien, die wir schon kennen.

Jetzt fällt mir übrigens noch eine Serie ein. Atlanta Medical. Aber ich weiß nicht wie beliebt sie ist.

Und wie ist das bei euch so?

 

Serienmittwoch 144: Warum brichst du Serien ab?

Heute gibts wieder den Serienmittwoch. Seit mid dabei und beantwortet mit mir zusammen die heutige Frage. Viel Spass dabei.

16.09.20 Serien:

Warum brichst du eine Serie ab?

Ich breche Serien sehr selten ab. Da muss schon viel passieren. Meistens gebe ich ihr ein paar Folgen um richtig reinzukommen und beurteilen zu können ob es was für mich ist. Wenn ich sie abbreche ist sie meist vom Thema her nicht meins oder die Schauspieler können mich gar nicht überzeugen. Ein Beispiel ist da Supernatural. Das war mir von den ersten eineinhalb Folgen schon zu gruselig und auch die Schauspieler fand ich nicht so überragend. Da habe ich die Serie tatsächlich abgebrochen. Aber wenn mir nur wenige Schauspieler wirklich zusagen oder ich zumindest ein wenig was interessant finde gucke ich eigentlich weiter.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

Was guckst du gerade?

Gilmore Girls: Staffel 5 Folge 21 + 22

Leider fand ich die Folgen doch recht schwach. Viel zu viel Drama und auch viel unnötiges. Da hätte ich mehr erwartet.

Once upon a time: Staffel 5 Folge 9 + 10

LaLaLand

 

 

Serienmittwoch 137: Jeder gesehen, nur du nicht?

Und wieder gibts einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die Frage.

Von welcher Serie, die – gefühlt – alle schauen, hast du noch nicht eine einzige Episode gesehen? (Aequitas)

Greys Anytomy

Ich habe immer mal wieder in die Serie reingeguckt, wenn ich danach eine andere Serie gucken wollte. Allerdings nur ohne Ton und ich habe dabei gelesen. Irgendwie konnte mich die Serie dabei nie reizen. Auch die Schauspieler ließen mich überwiegend kalt. Bis auf ein paar Ausnahmen, die ich woanders her kenne. Aber die sind meistens gar nicht dauerhaft dabei. Ein Beispiel ist da Katherine Heigl (sogar Hauptbesetzung)- wobei sie mich da auch nicht wirklich überzeugen kann. Mittlerweile sind es auch einfach zu viele Staffeln um noch damit anzufangen. Der Zug ist einfach abgefahren und war vielleicht auch nie wirklich da.

Games of Thrones

Das wurde mir so oft empfohlen und ans Herz gelegt. Doch es hat mich nie gereizt. Vermutlich würde es mir gefallen von der Magie her, aber was man hört ist es mir einfach zu brutal.

Und wie ist das bei euch so? Kennt ihr welchen von meinen und wie haben sie euch gefallen?

Was guckst du gerade?

Wie immer:

9-1-1-: Staffel 3 und Gilmore Girls: Staffel 5

Kopfkino Lesewelt 1: Nächstes Buch und abgebrochene Serien

Oh, Kiras Kopfkino geht weiter. Da mache ich dann natürlich auch mal mit. Irgendwie habe ich die Aktion aus dem Auge verloren. Habe früher mit der Moviewelt mitgemacht.

Die heutigen Fragen:

Bücher: Welches Buch wirst du als nächstes lesen?

Das ist eine gute Frage. Ich tendiere zu:

Der Klappentext klingt einfach so gut und ich hab richtig Lust darauf. Kennt das Buch schon jemand? Wie fandet ihr es?

Serien: Ab welcher Folge bzw welchem Zeitpunkt brichst du üblicherweise eine Serie ab, wenn du welche abbrichst?

Nach ein paar Folgen merke ich meist, dass es mich nicht anspricht. Bei Supernatural haben mir eineinhalb Folgen gereicht. Dann war es vorbei. War einfach nichts für mich. Meist guck ich aber etwas mehr, wenn ich mir unsicher bin und im häufigsten Fall guck ich die Serie weiter, weil sie mir doch irgendwie gefällt.

Und wie ist das bei euch so?