9-1-1 Lone Star: Staffel 1 Folge 6

Fand ich diesmal sogar ganz gut. Wie sie dem Frischling beim üben geholfen haben war schon gut.

Owen find ich immer noch zu überheblich und eingebildet. So richtig ernst nehmen kann ich ihn nicht.

Richtig gut fand ich Billy Burke in der Gastrolle. Den mag ich ja seit Zoo total gern. In Twilight war er noch nicht mein Ding. Er passte für mich da besser hin als viele andere da. Auch wenn er sich dann arschig benommen hat.

Man sah auch Mal ganz kurz bei Michelle die alte Liv Tyler. Sie ist also noch da.

Auf jeden Fall war hier schon etwas mehr Gefühl und Zusammenhalt.

allerdings werde ich immer noch nicht ganz warm, ein anderes Team wollte ich jetzt allerdings auch nicht mehr und war da schon eher für Owens Team.