GemeinsamLesen 135: Mit Julie Kagawa – Talon 5 Drachenschicksal

Und wieder gehts mit GemeinsamLesen los. Ich war den ganzen Vormittag unterwegs und habe noch gar nicht gelesen. Aber nachher. Irgendwie habe ich gerade wieder Lust auf Tee und trinke fast jeden Abend einen. Besonders, wenn mir gerade kalt ist. Wir haben viele verschiedene Sorten zu Hause, aber nicht Hagebutte. Deswegen habe ich mir erst mal Hagebutte gekauft. Und eigentlich auch schon Lust drauf. Vielleicht mache ich mir den gleich. Jetzt beschäftige ich mich aber erst mal mit Gemeinsam Lesen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell dieses Schätzchen und bin auf S. 161.

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Eine so hohe Treppe war ich in meinem Leben noch nicht emporgestiegen.
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich glaube ich brauche danach erst mal etwas leichtes. Nach drei heftigen Thematiken hintereinander (1. Weltkrieg, Zombiekrieg und Drachenkrieg) reichts erst mal mit Hass, Verachtung und Zorn. Ich brauche definitiv was leichtes. Aber das nur mal am Rande.

Auch in Talon bleibt Hass und Zorn leider nicht aus und gerade ist das leider auch sehr heftig spürbar. Denn manche Georgskrieger können ihren Zorn gegen den Drachen nicht einstellen. Auch wenn sie direkt vor Augen haben, dass nicht alle so sind. Und dann gibt es auch noch den Hass in den eigenen Reihen, was es nicht besser macht. Bei Pearl und Riley zum Beispiel oder bei Garret und Peter. Und Peter ist so ein Charakter, den kein Mensch braucht. Ein Charakter, der von seinem Hass und miesesten Spott lebt und nichts anderes hat. Außerdem gehts gerade von einer Mission zur nächsten und es geht kaum noch um was anderes. Versteht mich nicht falsch? Talon die Welt ist klasse und die Drachenversion liebe ich, aber manchmal würde ich mir doch etwas mehr Story wünschen. Zum Beispiel zwischen Ember und Garret. Das ist gerade ziemlich blass. Ist natürlich auch nicht vorrangig, aber trotzdem. Momentan ist eigentlich sogar mein Liebling Riley. Er ist schön sarkastisch und das mag ich. Und er ist nicht mehr so verdammt nervig wie sonst. Aber Talon hat schon was.

4.Wie ist der Plan bei euch? Fahrt ihr zur Messe oder nicht? Wenn ja, auf was freust du dich besonders, wenn nein würdest du denn gerne einmal zur Buchmesse fahren? 
Jedes Jahr die selbe Frage und jedesmal die gleiche Antwort. Nein, ich fahre nicht. Wenn es in der Nähe wäre, wäre es vielleicht was anderes. Aber so. Nein.  Irgendwann wenn ich in der Nähe wäre oder es sich ergeben würde, wäre es sicher interessant. Aber so lohnt es sich einfach nicht.

Und wie würdet ihr heute die Lücken füllen?

Corlys Themenwoche 67.6.: Geburtstag: Was fällt euch sonst noch ein?

Der vorletzte Tag meiner Geburtstagswoche ist angebrochen. Seid mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die Frage.

Was würdet ihr gerne mal auf eurem Geburstag machen?

Hm, schwierig. Vielleicht den ganzen Tag in einer Bücherrei/ Buchhandlung verbringen.

Oder einfach in den Urlaub fahren.

Es gibt so viele Möglichkeiten. Da ist es schwer was konkretes heraus zu fischen.

Und was fällt euch da so ein?

Die letzte Frage:

Was fällt euch sonst noch zum Thema Geburtstage ein?

Corlys Themenwoche 40.2.: Verlage: Welche Verlage mögt ihr nicht so und wieso?

Schon steht der zweite Tag meiner Verlagswoche vor der Tür. Weiter gehts bei mir recht winterlich.

Corlys Themenwoche Logo

Und meine heutige Frage lautet:

Welche Verlage mögt ihr nicht so und wieso?

Hm, keine Ahnung. Es gibt Verlage, die mich thematisch nicht interessieren. Oder von denen ich nur sehr wenig Bücher habe und manche sind auch einfach nicht so ganz so bekannt. Ohne HDR würde vermutlich kaum jemand den Verlag Clett-Cotta kennen.

Aber sonst fällt mir gerade kein Verlag ein, den ich total meide.

Und wie ist das bei euch so?

Die nächsten Fragen:

Mittwoch: Gibt es verlage, die euch thematisch gar nicht interessieren?
Donnerstag: Welche Verlage haben die schönsten Cover?
Freitag: Nehmt ihr an Verlagschallanges teil, wenn ja an welchen?
Samstag: Mögt ihr eher kleinere Verlage oder eher größere?

Blogänderungen Hintergrund

Ich wollte mal wieder was anderes und hab meinen Hintergrund und das Headerbild geändert. Natürlich muss ich das jetzt noch anpassen, aber so gefällt es mir irgendwie richtig gut. Das Thema hab ich natürlich auch geändert.

 

Was sagt ihr dazu?