TTT 245: 10 Bücher von Autoren, deren Name mit D anfangen

heute gibts wieder einen TTT und ich bin mit dabei.

  1. Juni 10 Bücher von Autoren, deren Name mit einem D anfängt (es zählt Vor- und Nachname)


Die Liste ist leider nicht so lang, aber D hab ich auch extrem wenig Autoren. Ich habe auch nur Vornamen.

Deborah Install – Der Roboter Der Herzen hören konnte.

Das fand ich so megasüß. Der Roboter war einfach so süß. Und auch die Geschichte drum herum mochte ich. Das hatte schon was.

David Levithan und Rachel Cohn – Dash und Lilys Winterwunder

Das mochte ich auch echt gerne. Es war schön weihnachtlich und ich mochte die Charaktere und Geschichte. Das Buch hat einfach was.

Donna W. Cross – Die Päpstin

Das Buch fand ich auch klasse.  Ich mag die Geschichte einfach. Ich finde Johanna auch unglaublich mutig. Das Buch hat einfach was und ist gut zu lesen.

Diana Gabaldon – Outlander

Outlander find ich ja auch klasse. Ich mag Jamie und Claire so gerne und auch ihre Geschichte.

Di Morrisey – Die Tränen des Mondes

Das mochte ich ja auch total gerne. Ich mochte die Geschichte und Hintergründe der Perlentaucher. Außerdem mochte ich auch John und Olivia. Das Buch hatte einfach was.

Diana und Jessica Itterheim – Das Schloss der Engel

Den ersten Teil mochte ich richtig gerne.  Ich fand die Engelsache schön und die Charaktere gut.

Darcy Woods – Zwischen dir und mir die Sterne

Das fand ich okay, aber nicht überragend. Es fing super an, baute aber dann leider ab.

 

Kennt ihr welche von meinen und welche habt ihr gewählt?

Show it on Friday 54: Ein Buch, was du vor langer Zeit gelesen hast

Show it on Friday kommt heute Samstags, da ich gestern nicht da war.

Zeige ein Buch, dass du vor langer Zeit gelesen hast.

Da gibts so viele. Wie soll ich denn das einschrenken?

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf dem SuB oder auf der Wunschliste?

Das Buch mochte ich sehr gern. Zwar hatte es einige Mängel, aber die Geschichte von Olivia und Tyndall fand ich immer sehr schön und den Ort Broome einfach traumhaft schön.

2. Wie ist deine Meinung zu Coist deine Meinung zu Cover?

Das Cover ist traumhaft schön und malerisch mit dem Sonnenuntergang. Das gefällt mir total gut.

3. Hast du schon ein anderes Buch vom Autor gelesen? Wenn ja, welches? 

Ja, die Perlenzüchterin, was mehr oder weniger zu der Reihe gehört. Es war ganz nett, konnte mich aber nicht so begeistern wie Die Tränen des Mondes und es war mir schon wieder zu neumodern.

Und das wars schon wieder von mir. Was habt ihr vor langer Zeit gelesen?

Titeltuesday 40: Mit Di Morriseys Tränen des Mondes

Und auch heute bin ich wieder mit dabei beim Titletuesday, wenn auch einen Tag zu spät. Mal sehen, was sich da noch so finden lässt.

titletuesday

Okay, wie wäre es mit diesem hier? Ich glaub das hab ich noch nicht gehabt.

Tränen des mondes

Ein wunderschöner Titel wie ich find, der auch einen Bedeutung für die Geschichte hat. Ich mochte das Buch damals schon, aber beim 2. Lesen etwas weniger.