Self-Statement 26. : TV und so

Heute ist schon wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

1. Was hältst du von Fan Conventions?

???

2. Was hast du für eine Meinung zu Fan Communitys in Sozialen Netzwerken?

keine wirkliche. Früher war das mal meine Welt. Mittlerweile nicht mehr.

3. Findest du Fangruppen auf Facebook zu diversen Serien etc. gut oder meidest du so etwas eher?

ist das nicht das selbe? Ist mir egal.

4. Du findest heraus, dass es Klone von dir gibt, was nun?

keine Ahnung.

5. Filme schaust du am liebsten …

Abends.

6. Soap-Operas: Total Kitschig oder schaust du sogar selber eine?

Früher ja, heute nicht mehr.

7. Viele der heutigen Serien haben kein Serienintro mehr, sondern lediglich eine kurze Einblendung des Seriennamens. Findest du das gut oder gefällt dir ein Introsong, wie es früher so üblich war, besser?

Echt? ist mir noch nie aufgefallen. Gucke ich die falschen Serien? Oder war das bei Roswell New Mexico so? KP. Find es eher verwirrend.

8. Zurzeit schießen viele Streamingdienste aus dem Boden, neben Disney möchte nun auch der Regisseur Nicolas Winding Refn einen starten. Findest du, dass es langsam genug ist oder hättest du hierbei gerne ein größeres Angebot?

Es ist genug. Ich benutze es immer noch wenig. Vor allem, wenn es was kostet lohnt es sich nicht.

9. Was sagst du zur „#metoo-Kampagne“?

was bitte?

10. Schaust du gerne Teaser Trailer oder findest du die völlig unnötig?

Was ist das? Ich schaue nur Serien/Film Trailer. Sonst selten was.

11. Schaust du noch Free-TV?

Ja, wenn mal was gescheites kommt.

12. Welches Buch möchtest du als Serie sehen?

Schwierig. Julie Kagawa – Plötzlich Fee

13. Welcher ist der beste Horrorfilm?

gucke sowas nicht mehr.

14. Als welchen Film- oder Seriencharakter würdest du dich an Halloween verkleiden?

als gar nichts. Bin kein Halloween Fan.

15. Welcher ist für dich der gruseligste Filmort?

Gute Frage. Da gibts viele. Unter anderem natürlich „Der verbotene Wald“ in „Harry Potter“, aber der Everest ist auch ganz schön gruselig.

16. Gehst du lieber in ein großes Programmkino oder ist dir ein kleines Nischenkino lieber?

Meistens eher in ein kleines Kino, aber in der Stadt auch in ein größeres. Da war ich aber schon lange nicht mehr.

17. Sollten Serien auf Streamingportalen geschnitten sein?

Warum sollte das da anders sein als woanders?

18. Der Weinstein-Skandal …

Was auch immer.

19. Auf welche kommenden Kinofilme freust du dich?

Momentan auf gar nichts. Es ist unwahrscheinlich, dass ich dieses Jahr überhaupt noch mal ins Kino gehe.

20. Was hast du zuletzt geschaut? Würdest du es empfehlen?

Downton Abbey: Staffel 4 Folge 7 + 8. Auf jeden Fall würde ich es empfehlen. Tolle Serie.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

MediaMonday 204/205: Von TV, Buchverfilmungen und Phantastische Tierwesen

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Media Monday #565

  1. Ich weiß, es mag nicht die populärste Meinung sein, aber ich mag TV gucken immer noch. Also das normale TV gucken. Zumindest, wenn was vernünftiges kommt, was leider immer seltener der Fall ist.

  2. Dass gerade alles wieder so normal wirkt ist ja schön und gut, aber objektiv betrachtet finde ich schon, dass man immer noch vorsichtig sein muss. Corona ist noch nicht vorbei. Es wird eher auf die nächste Welle hingesteuert.

  3. Ich kann mich kaum noch daran erinnern, wie es gewesen sein muss, als es nur diese kleinen Fernseher aus den 90ern gab. Das ist so lange her.

  4. Bei der ein oder anderen Buchverfilmung macht es schon nötig, dass man das eine oder andere Auge zukneift, denn wenn man es zu genau nimmt wirkt noch die beste Verfilmung schlecht, was sehr schade ist.

  5. Besonders schön an der Begeisterung für Filme und Artverwandtes ist ja oft auch, dass man in andere Welten eintauchen kann und die ganzen Ideen, die man dort sieht. Viele sind schon echt gut gemacht.

  6. Das ein oder andere scheint mir schon auf einen sehr spezifischen Rollentyp festgelegt zu sein, schließlich kann ich nicht mehr darüber sagen, da ich mich mit dem Thema kaum befasst habe.

  7. Zuletzt habe ich endlich mal wieder einen Film im Kino gesehen und das war richtig schön, weil einmal Phantastische Tierwesen Dumbledores Geheimnisse richtig gut war und es doch mal wieder was anderes ist ins Kino zu gehen.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

Gerade jetzt – Momentaufnahme 28

Heute ist der Tag schon wieder ein wenig flöten gegangen sodass ich spät dran bin. Aber bei dieser Aktion bin ich noch dabei.

Geärgert ….. zu wenig Zeit, heute auch so viel für andere gemacht, morgens war ich erst unterwegs. So viele Termine letzte Woche … Ach, ab nächste Woche wirds hoffentlich ruhiger.

Gedacht…. Ich bräuchte mehr Zeit.

Gefreut: ……. Zwei Cousins von mir mal wieder gesehen.

Gefühlt … teilweise ein bisschen unruhig.

Gegessen: …… nichts besonderes, wollten Pizza, aber kamen nicht durch um zu bestellen.

Gehört:  ….. Musik wie immer im TV oder Radio.

Gekauft:  …… Zu viel, war viel unterwegs, Geschenke noch, Stifte, Bücher etc.

Gelacht……….. ja, schon, Bartholomäus, Kinder etc.

Gelesen:  …. Kerstin Hohlfeld -Weihnachten am See

Gelitten …. zu viel unterwegs, neuer Erkältung

Geplant: …… nur einen Termin

Gesehen: ……… Bartholomäus, Das Weihnachtskarusell

Gespielt … nö

Getan:  ….. viel zu viel, viel unterwegs, irgendwas war immer.

Getroffen:  …. welche aus der Familie

Getrunken: …… Wasser

Geweint ……… nö

Gewundert …. Wo ist die Woche geblieben? Ging so schnell rum.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

Gerade jetzt – Momentaufnahme 12

Heute gibts wieder diese Aktion und ich bin mit dabei.

Geärgert ….. mal wieder Behördenkram.
Gedacht…. etwas zu viel gemacht.
Gefreut: ……. Das ich mal wieder allein so weit gelaufen bin.
Gefühlt … ein wenig erschlagen
Gegessen: …… Kuchen
Gehört:  ….. das Übliche
Gekauft:  …… äh … Glaube da war was, aber was? Lebensmittel?
Gelacht……….. sicher irgendwas, TV oder Bücher oder Kinder.
Gelesen:  …. Lia Louis – Jedes Jahr im Juni
Gelitten … hm ….
Geplant: …… diesmal nur einen Termin.
Gesehen: ……… Once upon a time: Staffel 6, Bodyguard, Wo du zu Hause bist
Gespielt … nichts
Getan:  ….. lange spazieren gegangen.
Getroffen:  …. Bekannte beim Zahnarzt.
Getrunken: …… Wasser.
Geweint ……… nö.
Gewundert …. Dass es wieder so früh dunkel wird.

Und wie würdet ihr heute antworten?

Media Monday 194/195: Von Internet-TV, Quoten und Bumblebee

Heute gibts wieder den MediaMonday und ich bin mit dabei.

Media Monday #533

  1. Der mehr oder minder schwelende Konflikt der bei mir auf bekannte Themen liegt ist manchmal einfach nervig.

  2. Mich stört allein die Tatsache, dass die Internetplattformen fürs Internet TV vieles haben, was es gar nicht mehr auf DVD gibt. Das zwingt ja praktisch dazu den ein oder anderen Sender da zu holen und alles kostet Geld. Schon traurig.

  3. Es ist schon gut , dass es die Möglichkeit gibt, Internet TV zu haben, aber das Konzept gefällt mir nicht. Für mich ist das vor allem Geldmacherei.

  4. Ich verstehe ja nicht so ganz, wieso im TV nur noch so viel Mist kommt. Was spricht gegen den ein oder anderen guten Film oder die ein oder andere gute Serie. So werden die Quoten nie besser. Von mir aus auch Wiederholungen, aber nicht immer nur diese Shows.

  5. So einiges ist merklich überbewertet, aber ich halte nicht so viel davon das alles unter einen Teppich zu kehren. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.

  6. Wäre schon toll, wenn es bald mal wieder alles normal liefe. Oder zumindest das meiste. War ja jetzt schon besser, aber ganz geheuer ist mir das alles noch nicht.

  7. Zuletzt habe ich Bumblebee geguckt und das war echt süß, weil ich Bumblebee von Transformers sowieso total süß find und der Film war besser als Anfangs erwartet.

 

Und wie würdet ihr heute antworten?

MediaMonday 191/192: Vom TV, Kino und Chernobyl

Heute gibts wieder einen MediaMonday und ich bin mit dabei.

Media Monday #529

  1. Gerne würde ich mir das TV-Programm selbst aussuchen. Momentan ärgert mich das oft nur. Kommt kaum noch was gescheites.

2. Noch mehr TV im Internet kann mir gestohlen bleiben, denn gerade heute hat mir mein Internet wieder bewiesen, was einer der Gründe ist warum das für mich überhaupt nicht in Frage kommt. Das schlechte Internet.

  1. Zugegeben, es schon so, dass wir hier auf dem Land sowieso schlechtere Karten haben, aber gutes Internet wäre schon schön. Aber noch lieber hätte ich meine Lieblinge auf DVD. Das fehlt einfach.

  2. Wenn ich die freie Wahl hätte, ob ich zu Hause einen Filmeabend mache oder ins Kino gehen würde, würde ich vermutlich den Filmeabend vorziehen. Ich war so schon selten im Kino .

  3. Die Auszeichnungen für die Miniserie Chernobyl muss man ja auch anerkennen, schließlich ist sie wirklich gut dargestellt und sehr eindrucksvoll gemacht und auch die Schauspieler sind gut gewählt .

  4. Es gäbe schon merklich Schlimmeres, als den ganzen Tag Serien zu gucken, aber dennoch mache ich das nicht. Ich brauche einfach Abwechslung und muss zwischendurch auch anderes machen wie spazieren gehen, schreiben, lesen usw.

  5. Zuletzt habe ich endlich mal wieder Sterne beobachtet und das war schon cool, weil das letzte mal lange her ist und ich auch endlich mal wieder ein paar Sternschnuppen entdecken konnte.

und wie würdet ihr heute antworten? Kennt ihr was von mir und wie fandet ihr es?

Freitagsfüller 241: Von TV Sendern, Ostern und Familie

Heute gibts wieder den Freitagsfüller und ich bin mit dabei.

1.  Heute wird hier nichts besonders gemacht. Einfach ruhig angehen lassen.

2.  Momentan hat man nicht  immer was zu lachen.

3.  Es sieht nicht gut aus,  wenn man als TV Sender immer macht, was man will und dafür noch gelobt wird, weil es ja so toll ist, dass die das machen.

4.  Ostern sind wir nirgends eingeladen.

5. Ich kann verstehen, dass viele jetzt gerne ihre Familie treffen würden. Ich auch. Also die größere Anverwandtschaft. Ist so lange her, dass wir alle zusammen waren.

6.  Ich finde es ist blöd was anderes zu nehmen anstatt Zucker.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hoffentlich Beastmaster, wenn das Internet geht, morgen habe ich geplant, vielleicht zu putzen und sonst zu chillen und Sonntag möchte ich im kleinen Kreis Ostern genißen!

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

 

MediaMonday 66/288: Von TV, Zoo und schreiben

Und wieder ist ein Media Monday und ich bin wieder mit dabei.

Media Monday #381

  1. Wenn ich schon den Ausruf „Waaas? Das kennst du nicht?“ höre dann passiert das nicht so häufig. Ich kenne aber bei den Blogger einiges nicht, was sie gucken oder habe es nicht selbst gesehen.

  2. Was ich vor 2018 nicht für möglich gehalten hätte: das ich so oft ins Kino gehe. Aktuell 5 mal.

  3. Dass ständig Serien abgesetzt werden oder immer weniger im TV kommen zeugt nicht eben davon, dass sich die Verantwortlichen wirklich Gedanken gemacht haben, denn so geht die Fernsehzukunft vor die Hunde.

  4. Womit man mich mittlerweile echt jagen kann ist Games of Thrones. Das wird wohl einfach nichts  mehr.

  5. Billy Burke ist mir erst mit Zoo so richtig ans Herz gewachsen, wobei er in Twilight okay war, aber in Zoo hat er erst richtig gezeigt, was in ihm steckt.

  6. Wenn ich mal etwas überschüssige Zeit und Energie hätte würde ich noch viel mehr schreiben.

  7. Zuletzt habe ich eine neue Idee für eine Geschichte gehabt und das war seltsam, weil ich sowas normal nicht schreibe und doch ist sowas nicht ganz so neu für mich.

 

und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

Serienmittwoch 134: Streaming Dienste: Ja oder nein?

Und schon wieder steht ein Serienmittwoch vor der Tür. Seid mit dabei und beantwortet die heutige Frage.

 

Bestimmt hatte ich die Frage schon mal, aber was haltet ihr davon, dass die Streaming Dienste den Fernseher irgendwann zunichte machen wird?

Genau dieses Gefühl habe ich nämlich. Das das irgendwann so sein wird und das TV vor die Hunde geht. Ich persönlich finde das sehr traurig, weil ich mich mit Streaming Diensten gar nicht anfreunden kann. Ich gucke wenn überhaupt am liebsten am TV. Die Werbung macht mir nichts. Dabei lese ich. Seit März etwa habe ich aber auch nur noch DVD geguckt und seit etwa Juli oder so auch gar nichts mehr. Vielleicht auch schon Mai. Momentan ist bei meinem Fernseher recht tote Hose. Erst war die WM und dann hatte ich keine Lust. Eigentlich hätte ich mal wieder richtig Lust auf Harry Potter oder iZombie weiter zu gucken, aber momentan habe ich eine totale Guckflaute.

Ich weiß Streaming Dienste sind praktisch für die, die sie nutzen, aber ich hätte lieber das gute alte TV zurück. Bald muss ich mir wohl alles auf DVD gucken, falls ich mal wieder mehr gucke. Mir würde schon reichen, wenn es ein Gleichgewicht gäbe, aber so finde ich das überhaupt nicht gut.

Und wie seht ihr das? Mögt ihr Streaming Dienste oder eher nicht?

MediaMonday 55/ 357: Von TV, iZombie und Wochenende

Und wieder gibts einen MediaMonday, auch am Feiertag. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

Media Monday #360

  1. Wenn am Donnerstag der neue Star Wars-Film anläuft interssiert mich das mal wieder nicht.

  2. Die Pfingst-Feiertage waren bisher recht ruhig.

  3. ____ sieht man leider kaum noch in etwas anderem als ____ .

Ich gucke aktuell zu wenig um das beantworten zu können.

  1. Ich hätte ja mal richtig Bock, mal wieder einen Film zu schauen, aber momentan ziehe ich iZombie dem vor, wenn ich schon mal zum TV gucken komme.

  2. Hostel ist schon ein ziemlich heftiger Film, denn der war wirklich  einfach nur wiederlich.

  3. Wenn ich nur daran denke, dass mein Vorhaben am Wochenende auch nicht klappen könnte will ich ganz schnell an was anderes denken.

  4. Zuletzt habe ich iZombie gesuchtet und das war echt mal wieder gut, weil es auch eine schöne Ablenkung war.