Bookish-Sunday 14: Vom längsten Subbuch

Und weiter gehts mit dem Bookish-Sunday bei The Call of Freedom.

e2ef9-bookish2bsunday2btcofal

Was ist dein ältestes Buch auf dem Sub?

Offenbar dies hier:

Und ewig währt der Tag

Ich würds ja lesen, aber es ist dummerweise der zweite Teil und der erste ist nur noch schwer zu erhalten.

Und welches Buch habt ihr am längsten auf eurem Sub schlummern?

Oh,  die zweite Frage hab ich mal wieder übersehen, also die auch noch.

Welche Reihe hast du begonnen und musst du noch beenden?

Viele. Als  erstes fiel mir diese hier ein:

Talon 1 Drachenzeit

Allerdings wird das wohl noch dauern, weil ja noch mehr Teile kommen werden. Hab 1 + 2 gelesen. 1 fand ich toll,  2 hat mich nicht ganz überezugt.

und welche Reihe wäre das bei euch?

Tag 28 vom 31 Tage Bücher Tag: Größte Subleiche

Heute will Elizzy folgendes von uns wissen:

Welche ist deine grösste Subleiche?

Und ewig währt der Tag

Aus 2013. Hab neulich erst ein paar Subleichen abgearbeitet. Deswegen gibts da gar nicht mehr ganz so viele. Bei diesem hier ist es das Problem, dass das hier der zweite Teil ist, was ich nicht wusste und der erste Teil ist nicht mehr so leicht zu finden. Sonst hätte ich es bestimmt schon gelesen. Ansonsten hab ich noch 5 andere aus 2013 und 2 aus 2014. Aus 2015 sind noch 2 über und bei 2016 hab ich akutell 6 ungelesene Bücher. Es hält sich also in Grenzen.

TTT 5: 10 Bücher, die du unbedingt kaufen musstest, und nun auf deinem Sub schlummern

Bei SteffisBloggeria ist das heutige Thema zum Top 10 Thursday unser Sub.

Puh, da zehn zusammen zu kriegen ist wirklich schwer. Ich hab nämlich nicht so viele Bücher auf dem Sub.

DrachenelfenDer MedicusGöttlich verdammtEin Wispern über Bakert StreetDahin ist aller Glanz

Bis zum Ende des SommersFlüsterndes GoldHeaven Stadt der FeenUnd ewig währt der TagPomaii

Da ich nicht so viele Bücher auf dem Sub haben, sind nicht alle von mir selbst gekauft. Ein Wispern unter Baker Street und der Medicus hab ich geschenkt bekommen und Pompeii ist aus der Büchersammlung meiner Eltern.

Bernhard Hennen – Drachenelfen

Ich würde es schon gerne lesen, aber aktuell hab ich viele Leserunden und das Buch ist relativ dick. Die anderen Elfenreihen von ihm hab ich aber schon gelesen.

Noah Gordan – Der Medicus

Ich hab es geschenkt bekommen und dann mal reingelesen. Aber ich fand es ein wenig zäh und seitdem hab ich es ungelesen hier stehen. Aber den Film hab ich gesehen. Ich mag ab und zu historisches, aber dieses hier ist nicht wirklich so mein Geschmack glaub ich. Vielleicht irgendwann.

Josephine Angelini – Göttlich verdammt

Ich hab es angefangen, aber wieder abgebrochen, weil mir die Hauptperson zu nervig war. Bisher hab ich es nicht weiter gelesen. Vielleicht irgendwann. Aber dann würd ich noch mal neu anfangen denk ich.

Ben Avanovic – Ein Wispern über Bakert Street

Kennt ihr das, wenn ihr Bücher geschenkt bekommt, und ihr wisst sofort, dass das nicht Teil 1 ist und die Person, die es geschenkt hat, behauptet das aber. In diesem Fall hat die Verkäuferin der Person wohl auch noch versichert, dass es Teil 1 ist, aber natürlich ist es das nicht. Und ich hab den seltsamen Tick Reihen mit Teil 1 beginnen zu wollen. Und da ich noch nicht so die Lust hatte Teil 1 davon zu kaufen, subbt es bis heute vor sich rum. Kam übringens von der selben Person wie der Medicus. Wäre es der erste Teil gewesen, hätte ich es wohl schon längst gelesen.

Rosemary Clement-Moore – Dahin ist aller Glanz

Den Klappentext fand ich ziemlich ansprechend, aber dann hab ich reingelesen und war eher genervt. Seitdem subbt es. Aber nächstes Jahr ist es in einer Leserunde geplant. Da wirds dann wohl was.

Holly Goldberg Sloan – Bis zum Ende des Sommers

Ich würde es so gern lesen, aber leider hab ich nicht gewusst, dass es Teil 2 ist und würd vorher lieber Teil 1 lesen. Also wird das Buch wohl noch warten müssen, denn Teil 1 hab ich noch nicht.

Carrie Jones – Flüsterndes Gold

Auch hier war es so, dass ich reingelesen hab und es wieder weg gelegt hab. Aber ich hab es getauscht und nicht gekauft.

Christoph Marzi – Heaven Stadt der Feen

Hier ist es eigentlich das gleiche wie bei der Goldreihe. Das Buch hat mir schon am Anfang nicht so zugesagt.

Becca Meizel – Und ewig währt ein Tag

Auch hier ist das die Story mit dem zweiten Teil. Dieses Buch würd ich auch gern lesen, ich glaub irgendwann muss ich mir Teil 1 mal bei Amazon bestellen oder so. Hoffe es gibt es da noch.

Robert Harris – Pompeji

Eigentlich stammt es auch eher aus dem Bücherregal meiner Eltern, aber momentan steht es bei mir im Regal. Ich war ja vor zwei Jahren iin Pompeij und die Geschichte interessiert mich. Deswegen wollte ich es lesen. Aber bisher hatte ich irgendwie noch nicht so richtige Lust es in die Hand zu nehmen.

Und dann gibts noch das ein oder andere E-Book was ich vor mir herschiebe, da ich einfach selten E-Books lese und wenn ich die nicht gleich lese, subben die einfach eben ein wenig vor sich hin.

Kommen euch Bücher bekannt vor oder gibts vielleicht Gemeinsamkeiten?