Corlys Themenwoche 61.3.: Erinnerungen: Musikalische Erinnerungen

Und schon sind wir schon wieder bei der Mitte der Woche angelangt. Natürlich gibts eine neue Frage zur Themenwoche von mir.

Was sind deine schönsten Erinnerungen im musikalischen Bereich?

Natürlich einmal die Konzerte, die ich besucht habe.

BSB, CiTa und Pur. Alles waren einmalige Erlebnisse, die ich nie vergessen werde.

Dann hatte meine Tante früher eine eher unbekannte Kirchenband. Ich habe mit meiner Cousine und/oder meiner Tante und/oder meiner Schwester dann immer auf die Kids von ihr aufgepasst. Entweder bei Proben oder wir haben die Band auch mal begleitet. Diese Erinnerungen möchte ich sicher auch nicht missen, denn es ist eine tolle Zeit. Meine Cousine und ich sprechen heute noch darüber.

Sonst gibts es lieder oder ganze Bands, die mich oft an alte Zeiten erinnern, weil sie mich dort ständig begleitet haben.

BlazinSquad besonders so um die 2000, aber auch heute höre ich die Musik noch gern. Die Musik hat mich auch wirklich lange begleitet.

Pur fand ich die Bedeutung der Texte oft schön und passend. Meine Erinnerungen an die Band reichen bis zu meiner jüngeren Jugend zurück und ich mag die Musik noch immer gern hören.

US 5 so ab 2010. Erinnert mich auch an eine ganz bestimmte Zeit, weil ich sie da ständig gehört habe.

Ein Musimisch erinnert mich die Zeit wo meine Freundin und ich mit anderen früher öfter unterwegs waren. Bestimmte Lieder sind das.

Und sonst gibts da noch Das Beste von Silbermond, was mich an einen ganz bestimmten Menschen erinnert.

Und so gibts noch diverse weitere Musikerinnerungen.

Und was sind eure musikalischen Erinnerungen? Erzählt mal!

Die nächsten Fragen:

Donnerstag: Was sind eure schönsten Blogerinnerungen?
Freitag: Habt ihr besonders schöne Urlaubserinnerungen?
Samstag: Welche Erinnerungen möchtet ihr uns gerne mitteilen?