TTT 119: Top 10 Bücher mit Buchstaben V

Und wieder gibts einen TTT. Diesmal gehts um den Buchstaben V.

Das ist meine Liste.


Gena Showalter – Verflucht verliebt

Gehört zu der Reihe Unsterblich verliebt und ist der zweite Teil, wenn ich mich nicht irre. Ich habe die Reihe damals geliebt.

2. Maggie Stiefvater – Vor dem Sommer

ein kleines E-Short der Mercy Falls Reihe. Ich fand es süß, aber auch sehr kurz.

3. Linea Harris – Verlorene Welt – Bitter & Sweet

Die Reihe fand ich ja richtig toll, auch wenn ich diesen dritten Teil am schwächsten fand.

4. Dagmar Bach – (Die) vertauschten Leben der Victoia King Zimt & Weg

Die Idee fand ich richtig gut und auch die Umsetzung war gut, wenn auch nicht überragend.

5. Adriana Popescu – Versehentlich verliebt

Es war ein gutes Buch, aber nicht überragend. Ich mochte nicht alles.

6. Flynn Meaney – Vampir wegen dir

Das mochte ich auch gern. Es hatte was.

7. Jeanine Krock – (Der) Venuspakt

Es ist schon wieder lange her, dass ich das gelesen habe, aber ich mochte es.

8. Bettina Belitz – Verflucht himmlisch – Luzie und Leander 1

Ich fand es nett, aber nicht mehr, aber eine schöne Idee.

9. Vampiere Academy 4 Bluttschwur

Die Reihe war ja bekanntlich nicht so meins, aber Teil 1 und 4 fand ich gut.

10. Yasemine Gaelenorn – (Die) Vampirin – Schwestern des Mondes 3

Ich mochte das Buch ganz gern, aber Teil 1 + 2 lieber. Die gemischte Fatnasywelt ist toll.

Das war sie meine Liste. Kennt ihr Bücher davon und wenn ja wie haben sie euch gefallen? Was für Bücher habt ihr heute gewählt?

Mein Sub kommt zu Wort 19: Fungies Januarparadies

Juhu, endlich darf ich mich zurück melden. Zum ersten mal im neuen Jahr.

  1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Muss mich mal kurz zählen. 18 ganze Bücher bin ich dick. Zwei weniger als im Dezember. Hätte ich jetzt nicht gedacht. Ich dachte ich wäre gewachsen.

  1. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Berühre mich nicht:

Water & Air fand ich klasse. Light & Darkness konnte Corly nicht ganz überzeugen. Jetzt ist sie auf dieses Buch gespannt und hofft, dass es auch wieder gut ist.

Rock my heart:

Corly ist jetzt so lange drum rum geschlichen. Weiß aber, dass sie es irgendwann wohl sowieso lesen wird. Deswegen darf ich jetzt ein bisschen musikalisch werden und schon mal reinschnuppern. Corly ist gespannt ob es ihr gefällt.

This Love has no End:

Das ist eher ein Spontankauf gewesen. Der Titel hätte Corly eher abgeschreckt, aber den Klappentext fand sie gut. Mal sehen wie er so ist.

  1. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)

Zuletzt gehen musste Versehntlich verliebt von Adriana Popescu. Da Corly das Wochenende über nicht da war hat sie die Rezension noch gar nicht fertig. Aber mit dem Klick aufs Cover gehts zur Seite des Verlages. Es war eines von ihren Weihnachtsgeschenken.

Kennt ihr das Buch und wie fandet ihr es?

  1. Neues Jahr, neue Ziele – lieber SuB, welche Ziele hat dein Besitzer für dich in 2018? Gibt es Challenges, die beim Erreichen der Ziele helfen sollen?

Nicht so viele. Hauptsächlich in etwa so klein zu bleiben wie ich bin. Challanges macht Corly nicht mehr mit. Das ist ihr zu stressig. Aber sie möchte wieder etwa 70 Bücher im Jahr lesen. Das wird sie vermutlich schaffen.

 

Und das wars schon wieder. Wie gehts euch so liebe Subs? Bis zum nächsten Monat.

Sonntags Top 7 20: Eine ziemlich volle Woche mit Sturm

So erstmal will ich einige Aktionen nachholen. Ich bin spät dran, aber es kommt noch was.

Logo Sonntags-Top 7

1) Lesen:

Versehentlich verliebt fand ich nett, aber darüber ging es nicht hinaus und einige Dinge störten mich auch.

Glücksspuren im Sand lese ich noch und das mag ich bisher sehr gern.

2) Musik:

Silbermond – Das Beste. Das Lied liebe ich, vermeide ich aber eher. Vor allem spielte hier auch noch der Tag eine interessante/ wichtige Rolle. Das bleibt natürlich im Gedächtnis.

3) Flimmerkiste:

Gilmore Girls: Staffel 4 Folge 18 – 21

Gilmore Girls waren schöne Folgen diesmal. Aber das Ende naht und die 4. Staffel wird erst mal die letzte sein.

Bones: Staffel 5 Folge 12 + 13

Die Folgen haben mir auch gut gefallen. Leider waren es erst mal die letzten. Aber ich bin noch nicht dazu gekommen meinen Bericht darüber abzuholen. Das werde ich nachholen.

Zoo: Staffel 3 Folge 4 + 5

Zoo mochte ich ganz gern, aber manches war mir auch zu abgedreht. Dennoch möchte ich die Serie nicht missen.

4) Erlebnis:

Diese Woche war einiges los. Ich hatte drei Arzttermine. Am Mittwoch weiter weg und da war ziemlicher Schnee auf den Straßen und es hat geschneit. Gott sei Dank musste ich nicht fahren. Am Freitag auch weiter weg und da bin ich gleich übers Wochenende weiter weg geblieben. Am Donnerstag war der große Sturm. Auch das verbuche ich als Erlebnis.

5) Genuss:

selbst gemachte Pizza vom Rentnerpizzabecker. Einfach immer wieder lecker. Und verschiedenes anderes. Gyrosnudeln zum Beispiel. Aber diese Pizza kann selten was übertreffen.

6) Web-Fundstück/e:

wieder nichts. Hatte auch keine Zeit zu gucken.

7) Hobby/s:

Ich war viel unterwegs. Wird das als Hobby verbucht? Sonst halt das Übliche, auch wenn ich weniger gelesen und geschrieben habe.

Und was gab es sonst noch so?

Da  meine Wochenübersicht ziemlich verspätet oder mit nächster Woche zusammen kommt, da ich bisher noch nicht mal damit angefangen habe hier ein paar Sachen:

Ich war wie gesagt unterwegs. Drei Arzttermine in einer Woche sind ganz schön heftig. Am Wochenende war ich nicht online. Deswegen muss ich viel aufarbeiten. Vor allem halt auch meine Wochenübersicht, aber eine Rezi steht glaub ich auch immer noch aus usw. Aber das onlinefreie Wochenende hat auch gut getan. Ich habe wirklich nur in Whats App reingeschaut und ab und an was gegoogelt., aber auch eher selten. Das brauchte ich auch einfach mal. Außerdem habe ich auch am Wochendende extra eine Schreibpause eingelegt, obwohl ich erst schreiben wollte, aber das tat auch mal gut.

Sonst muss ich morgen erst mal wieder gucken was jetzt alles wieder zu tun ist, aber so viel Zeit werde ich da auch nicht haben. Vermutlich am meisten morgens.

Unglaublich, dass es schon fast wieder auf Ende Januar zugeht, aber auch schön. Darauf habei ich ja auch hingefiebert.

Und was war bei euch so los?


 

GemeinsamLesen 113: Mit Adriana Popescu – Versehentlich verliebt

Und schon wieder gehts weiter mit GemeinsamLesen. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell dieses Buch und bin auf S. 83.

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Verzeihung, ich würde gerne wissen, wie es mit den Flügen nach Hamburg aussieht.
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Bei dem Cover würde ich nie auf die Idee kommen, dass es an Weihnachten spielt oder um Weihnachten rum. Da war ich erst mal recht überrascht. Auf dem Klappentext steht zwar Feiertage, aber es gibt ja auch noch andere.
Die Idee ein Handlungsort komplett auf dem Flughafen zu wählen ist nun auch nicht mehr unbedingt neu und habe ich jetzt schon öfter gelesen.

Dennoch mag ich das Buch sehr gern und es könnte das beste bisher von 2018 werden. Es ist teilweise echt lustig, manchmal aber auch zu gewollt lustig. Die Charaktere mag ich ganz gern, auch wenn sie beide nicht überragend sind.

Aber manchmal ist es auch etwas anstrengend find ich. Dennoch mag ich es gern und komme sehr gut voran.

4.Seid ihr schon einmal in die Versuchung gekommen die letzten Seiten eines Buches als erstes zu lesen?(Angela Busch)
vielleicht ein paar mal, aber ich mache das eher weniger. Ich will nicht gespoilert werden.

Und wie würdet ihr die Fragen heute beantworten?

Lesewoche 29

Auch die Lesewoche gibts wieder von mir. Wie immer halt.

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?

Zeit meistens schon. Lust wieder nur teilweise. Das liegt aber an meinem aktuellen Buch.

2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?

Die kleine Bäckerei am Strandweg hat mir überwiegend gut gefallen. Auch wenn ich nicht alles mochte.

Ein Winter voller Wunder lese ich aktuell, aber gerade finde ich es eher langweilig.

3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?

Das ist diesmal die Krönung zur Bookqueen: Hier

4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Zuerst möchte ich natürlich mein aktuelles Buch weiterlesen.

Dann habe ich geplant versehentlich verliebt von Adriana Popescu zu lesen. Ich habe ja schon mal Ein Sommer und vier Tage gelesen. Das mochte ich sehr gern, hatte aber leider was anderes erwartet.

5. Was war dein Buch-Highlight 2017?

das war eindeutig das hier.  Ich liebe es. Es war so intensiv und gefühlvoll und die Charaktere waren toll. Aber die Royalreihe von Valentina Fast kommt auch nah dran.

Und das wars schon wieder von mir. Wie würdet ihr heute antworten?