Corlys Themenwoche 28.3: Wie sieht es bei euch mit Wikipedia aus?

Der dritte Tag meiner Themenwoche da. Gestern war ja ganz schön aufregend für mich. Ich hab den Blog etwas umgestaltet. Also das Menü. Und bin immer noch nicht ganz fertig. Dabei hab ich ja das Inhaltsverzeichnis für die Zauberfeen gemacht und dann hab ich mir überlegt wie andere das lesen könnten ausserhalb des Internets (meine Tante wollte zum Beispiel immer). Dann hab ich mir die Worddatein auf meinen Kindle geladen und siehe da: Plötzlich hatte ich ein richtiges Buch vor Augen! Kaum zu glauben. Es ist zwar nur auf meinem Kindle, aber es kommt einem Buch näher, als alles was ich vorher hatte und man kann richtig blättern und die Formartierungen hat er übernommen und so. Da war ich schon ganz schön hibbelig. Jetzt möchte ich natürlich auch noch andere Texte auf meinen Kindle laden.

Aber nun wirklich zu meiner Themenwoche.

Corlys Themenwoche Logo

Seid ihr auch öfter auf Wikipedia wie ich? Dann seit ihr heute genau richtig bei mir.

Thema Wikipedia: Nutzt ihr es häufig? Was guckt ihr da so? Kennt ihr vielleicht wen, der da eingetragen ist?

Ich nutze es vor allem  für Filme, Serien, Schauspieler und Autoren und sowas. Da findet man immer schöne Allgemeininfos darüber. Ich informiere mich da einfach gerne. Ansonsten nutze ich es gar nicht so oft. Nur wenn ich auf was besonders interessantes stoße. Gut finde ich auch diese Wikipedia Seiten von ganzen Serien und Schauspielern usw. Da guck ich auch gern nach.

Und ja ich kenne welche da.

Walter Kuchler

Den kannte ich früher von der Skifreizeit her. War einer unserer Lehrer damals. Sympatischer Mensch, aber es ist lange her.

Und dann kenne ich noch einen Prälat, der mal das Kolpingwerk in Köln geleitet hat, der eine Seite dort hat. Aber den möchte ich hier nicht verlinken. Das ist mir zu privat, denn wir hatten auch immer mit ihm zu tun. Er ist der Cousin meiner verstorbenen Oma.

Wie sieht das bei euch und Wikipedia aus?

Internet: Hier fällt es mir echt schwer Fragen zu finden. Dabei dachte ich es hätte weitreichende Gebiete.

Okay, beschäftigen wir uns heute mal mit Sozialen Netzwerken. Seit ihr dort vertreten und wie oft seit ihr da? Findet ihr sie sicher oder habt ihr Bedenken?

Tag 22: 15.07.15 Bist du schon mal Ski gefahren?

So, das hier wird nun mein Beitrag Nr. 100.

Oh ja 1999/ 2000 in einer Skifreizeit jeweils eine Woche. War die selbe Freizeit und zum größten Teil auch die selben Leute. Wir waren die ersten, mit denen es gemacht wurde und die Freizeit gibts heute immer noch. Es war echt toll und ich denke gern daran zurück.

Ausserdem ca. 2002 oder 2003 auf Klassenfahrt von der Handelsschule, auch für eine Woche.

Ich würd nicht sagen, dass ich ein Überflieger in diesem Gebiet bin, aber ich bin dann auch durchaus auch schon mal eine schwierigere lange Piste runter gefangen. Aber bisher wirklich nur in Gruppen. Am Anfang hab ich mich aber auch wirklich schwer getan. Bin leider auch gesundheitlich nicht so fit, wobei die erste Freizeit genau für eine solche Gruppe von Leuten war.

Wir sind damals auf Carving Skis gefahren. Die Methode war damals auch noch recht neu. Die Grundidee ist aber wohl schon älter. Bzw. die Grunentwicklung dafür bei Skis.

Unsere Truppe bestand damals aus Ärzten und Skilehrern, wobei einer Walter Kuchler war, der die Carving Skis mehr oder weniger mit entwickelt hat oder zumindest mit dran gearbeitet hat an einem wichtigen Punkt, der zu diesen Skis geführt hat.

Ich weiß gar nicht, ob wir auf der Klassenfahrt auch mit Carving Skis gefahren sind, aber ich glaub schon.

Ich möchte diese Freizeiten auf jeden Fall nicht missen. Lang, lang ist es her.

Wie ist das bei euch? Seit ihr Skifahrer oder habt ihr noch nie Ski gefahren?