Weihnachtsstorys 16.12.21: Schneeflocken

Und wieder gibts einen Text von mir heute. Das inspirierende Wort ist Schneeflocke.

Ich liebte es, wenn die Schneeflocken fielen und eine weiße Winterwelt hinterließen. Es gab dichten Flockenfall oder nur einzelne Flocken, eine dichte Schneedecke mit tiefen Schnee oder ein bisschen weiß angehaucht. Man konnte so viel aus dem gefallenen Schnee machen. Schneemänner bauen, Iglos bauen und wer ganz kreativ war auch ganze Landschaften zaubern. Am besten war der glitzernde Schnee. Manchmal waren es auch Eiskristalle. Es gab sogar Lieder über diese zauberhaften magischen Flocken wie zum Beispiel „Schneeflöckchen Weißröckchen.“ Zauberhaft könnte man sie beschreiben und magisch. Auch wenn sie eigentlich nur Gefrorenes Wasser waren.

 

Und, was meint ihr?

Cover Theme Day 93: Ein Cover mit weißen Schriftzug.

Heute gibts mal wieder den Cover Theme Day von mir.

Zeige ein Cover, mit einem weißen Schriftzug“

Da ist mir dieses Buch ins Auge gestochen. Ich mochte das Buch auf jeden Fall ziemlich gerne. Es konnte mich nicht ganz überzeugen, aber ich hatte schon Spass damit. Ich mochte aber auch die beiden Hauptcharaktere sehr.

Welches Buch habt ihr gewählt und kennt ihr meines?

Cover Theme Day 59: Weißes Cover

Heute gibts wieder den Cover Theme Day und ich bin wieder mit dabei.

Zeige ein weißes Cover“
Ich habe mich für das hier entschieden, was recht weiß halten ist. Das Cover ist okay, haut mich aber nicht vom Hocker. Leider war das Buch eher nicht so meins. Ich werde einfach nicht warm mit der Autorin.
Kennt ihr das Buch und wie steht ihr zu der Autorin?

Booktox Tag 2 – 27.06.16 am 28.06.16

Elizzy hat nen neuen Tag. Am ersten Tag war es nicht so meine Frage, aber gestern kann ich noch nachholen.

Aufgabe 27.06.16 Zeige ein strahlend weißes Buch

Enders

hebt sich sogar kaum vom Hintergrund ab. Natürlich nicht völlig weiß, aber immerhin. Das Buch mochte ich übrigens auch sehr gern.