Serienmittwoch 137: Mitmachaufgabe: Serie in Werbung eingebunden

Und wieder gibts einen Serienmittwoch. Diesmal mit einer Mitmachaufgabe.

Serien in Werbung (nicht Vorschau). Wie würde sie aussehen die Werbung für eure Serie? Vielleicht als Produkt?

Mal wieder was kreatives.

Und gar nicht so leicht.

Ich wähle jetzt mal iZombie, weil ich da am meisten drin bin und nein, ich nehme keine Produkt von Max Ranger.

Meine Werbung:

Liv steht im Vordergrund und hält eine Haarlotion zum Färben in den Händen für ihre hellen Haare.
Clive steht im Hintergrund und verdreht nur genervt die Augen.
Blaine wird von der Seite her eingeblendet und nickt ganz heftig.
Liv sagt: kauft nicht nur dieses Produkt, wenn ihr Zombies seid. Guckt uns auch im Fernsehen. iZombie. Die perfekte Vermischung aus Schrägheit, Fantasy und Krimi  nur für euch. Das dürft ihr nicht verpassen. Und dann wird er Trailer für iZombie eingeblendet.

Und dann ist Ende.

Das war jetzt eher ein kurzer Beitrag, aber ich finde das hat was. Was meint ihr?

Und was für Werbung habt ihr heute für mich?

Serienmittwoch 134: Streaming Dienste: Ja oder nein?

Und schon wieder steht ein Serienmittwoch vor der Tür. Seid mit dabei und beantwortet die heutige Frage.

 

Bestimmt hatte ich die Frage schon mal, aber was haltet ihr davon, dass die Streaming Dienste den Fernseher irgendwann zunichte machen wird?

Genau dieses Gefühl habe ich nämlich. Das das irgendwann so sein wird und das TV vor die Hunde geht. Ich persönlich finde das sehr traurig, weil ich mich mit Streaming Diensten gar nicht anfreunden kann. Ich gucke wenn überhaupt am liebsten am TV. Die Werbung macht mir nichts. Dabei lese ich. Seit März etwa habe ich aber auch nur noch DVD geguckt und seit etwa Juli oder so auch gar nichts mehr. Vielleicht auch schon Mai. Momentan ist bei meinem Fernseher recht tote Hose. Erst war die WM und dann hatte ich keine Lust. Eigentlich hätte ich mal wieder richtig Lust auf Harry Potter oder iZombie weiter zu gucken, aber momentan habe ich eine totale Guckflaute.

Ich weiß Streaming Dienste sind praktisch für die, die sie nutzen, aber ich hätte lieber das gute alte TV zurück. Bald muss ich mir wohl alles auf DVD gucken, falls ich mal wieder mehr gucke. Mir würde schon reichen, wenn es ein Gleichgewicht gäbe, aber so finde ich das überhaupt nicht gut.

Und wie seht ihr das? Mögt ihr Streaming Dienste oder eher nicht?

Tag 89: 20.09.15: Welche Werbung magst du am Liebsten?

Ich mag die Werbung von Kinderriegel sehr gern. Die beiden Milch und Schokobehälter sind so süß.

Generell gucke ich aber kaum Werbung oder achte nicht drauf und Stelle den Ton aus. Meist les ich dabei.

Und ihr so?