Sonntags Top 7 15: Viel los

Heute fängt es wieder an mit Sonntags Top 7 und schlängelt sich dann in den ein oder anderen Beitrag noch weiter.

Logo Sonntags-Top 7

1) Lesen:

Ich habe mich mit diesen beiden Büchern beschäftigt:

An Wovon du träumst habe ich ziemlich lange gehangen. Ich hatte nicht so viel Zeit diese Woche und war ausserdem zu abgelenkt. Ich war auch zweigeteilt was dieses Buch angeht. Einmal war es oft süß, aber dann auch wieder ziemlich oberflächlich.

Mit die Buchspringer komme ich deutlich besser voran. Da habe ich immerhin mal wieder 100 Seiten am Tag geschafft. Ich mag es auch ziemlich gern, aber die Charaktere sind nicht ganz meins.

2) Musik:

wieder nichts besonderes. Ich höre dieses Jahr irgendwie auch kaum Weihnachtsmusik. Bin noch gar nicht so richtig auf Weihnachten eingestellt.

3) Flimmerkiste:

Outlander: Staffel 3 Folge 11 + 12

Die Folgen mochte ich wieder sehr gern, wenn auch nicht alles. Aber sie waren sehr ereignisreich.

The 100: Staffel 4 Folge 7 – 9

Manches mochte ich ganz gern, aber das meiste war mir zu abgedreht.

Once upon a time: Staffel 4 Folge 21 + 22

Hier kam diesmal das Stafffinale. Da gings noch mal richtig ab und es wurde ziemlich verdreht, aber irgendwie hatte es was.

4) Erlebnis:

Ich war am Freitag mit einer Fruendin shoppen. Ansonsten war ich gefühlt dauerhaft unterwegs. Und ich war mit meinen Gedanken ganz viel bei alten Freunden.

5) Genuss:

Da muss ich mal kurz nachdenken. Es gab Kartoffelbrei. Ist immer lecker. Dann Rührei und ausserdem leckere Weintraubenkäsespießer.

6) Web-Fundstück/e:

nichts besonderes. Gucke da aber auch nicht mehr so drauf.

7) Hobby/s:

Wie gesagt war ich mit einer Freundin shoppen. Sonst das übliche eigentlich.

Und was gab es sonst noch so?

das gibts nachher in der Wochenübersicht zu lesen.

Und was war bei euch so los?

Lesewoche 26

Ich bin spät dran, aber ich war unterwegs heute und komme jetzt erst zu meinen Blogbeiträgen, die nicht vordartiert sind.

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?

Weder noch. Die Zeit fehlte definitiv, da ich fast jeden Tag mindestens einmal unterwegs war. Außer Sonntag, weil das wettertechnisch nicht so funktionierte, aber da war ich gedanklich ganz woanders.

Auch so war ich sehr abgelenkt. Ich hatte auf das Buch auch nicht so viel Lust. Ich fand es nett, aber wirklich vom Hocker gehauen hat es mich nicht. Gerade ist echt der Wurm drin.

2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?

Ich habe glaub ich wirklich kein anderes Buch die Woche über gelesen. Das hier hab ich nun fast durch. Ich fand es nett, aber nicht überragend. Teilweise war es wirklich süß, aber dann wieder zu oberflächlich und zu jugendlich. Wirklich vom Hocker hauen konnte es mich nicht.

3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?

Diese Woche habe ich bei den besten 5 meine liebsten Geschenke vorgestellt. Guckt mal hier rein: Klick

4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Ich habe vor diese Bücher zu lesen:

Ich habe die Leserunde zu Die Buchspringer diese Woche eingeplant und bin sehr gespannt drauf.

Die Welt der Elben ist eine Subleiche an die ich mich trauen will und bin gespannt ob es mir gefällt.

Nächste Woche müsste ich auch endlich mal wieder mehr Zeit haben.

Liest du im Advent und zu Weihnachten thematisch passende Bücher?

Ich lese um die Jahreszeit ein paar wenige Weihnachtsbücher, aber nicht so viele. Ich lese meist doch eher das, was ich auch sonst lese.

Und das wars schon wieder bei mir. Wie ist das bei euch so?

GemeinsamLesen 108: Mit Kira Gembris – Wovon du träumst

Heute komme ich erst später zu GemeinsamLesen. Ich hatte einfach noch keine Zeit.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell dieses Buch und bin auf S. 139 angekommen.

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Wäre Flocke ein Hund, würde er jetzt vermutlich vor Aufregung pinkeln.
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich mag es ganz gern, aber so richtig vom Hocker hauen tut es mich auch noch nicht. Teilweise ist es wirklich süß, aber dann ist es mir wieder zu jugendliche angehaucht. Auch der Partyteil ist nicht so meins. Nick find ich teilweise echt großartig wie er mit Emilia umgeht, aber dann wieder ist er so oberflächlich, dass ich nicht wirklich mit ihm warm werde. Ich bin noch nicht sicher was ich von diesem Buch halten soll. Es hat aber auf jeden Fall was.

Das Problem ist aber auch, dass ich kaum Zeit habe gerade zu lesen und mich auch nicht so gut drauf konzentrieren kann, weil ich so viel anderes im Kopf habe. Momentan ist anderes einfach wichtiger.

4.Zu welchem Buch hast du deine erste Rezension verfasst?
(Moni)
Die Frage kommt mir wirklich verdächtig bekannt vor.

Hier auf dem Blog war das von Cassia und Ky Teil 3

Allgemein kann ich das wirklich nicht mehr sagen.

Und wie ist das bei euch so? Was lest ihr gerade?

 

Lesewoche 25

Es ist schon wieder Freitag und somit Zeit für die Lesewoche.

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?
Lust ja, Zeit leider nicht so. Wenn ich nicht gerade unterwegs war beschäftigte ich mich mit dem Weihnachtsputz. Was ziemlich frustrierend war, weil ich so mit meinem Buch kaum voran kam.

2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?
Das ist so frustrierend. Ich lese tatsächlich schon seit dem 03.12. an diesem Buch. Solange habe ich noch nie für ein Hooverbuch gebraucht. Es hat so seine Schwächen, aber ich liebe es trotzdem irgendwie. Manchmal zieht es sich vielleicht etwas.

3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?
Mein Jubiläum zum Serienmittwoch sollte noch mal erwähnt werden. Das ist natürlich was besonderes. Hier: Klick

4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?
Auf jeden Fall möchte ich Nur noch ein einziges mal endlich beenden. Wovon du träumst wäre ein mögliches Buch bevor ich am nächsten Freitag mit der Leserunde zu der Buchspringer beginne. Aber die nächste Woche ist auch irgendwie so gut wie durchgeplant. Gut, dass das von Kira Gembri nicht so viele Seiten hat. Deswegen würde es passen.
Liest du englisch- oder sonst anderssprachige Bücher?
Nein, tue ich nicht. Einfach, weil es mir nichts bringen würde. Ich habe es nicht so mit Fremdsprachen.