ABC Projekt 15: O wie Odenwald

Heute gibts wieder dieses Projekt und an diesem Buchstaben hatte ich etwas zu knabbern. Musste erst Bilder raus suchen.

So richtig viel mir nichts ein bis ich die Urlaubsorte durch ging. Der Odenwald war tatsächlich sehr schön.

Es gibt schon schöne Ecken in Deutschland und diese hier gehört auf jeden Fall mit dazu. Viel Wald, süße Orte und Kultur. Da gibts einiges zu sehen. Mir hat es gut gefallen.

Und was sagt ihr heute zu meinem Beitrag? Was habt ihr gewählt?

 

ABC Fotoprojekt 14: N wie Notizbücher/ Notizen

Ich hatte für diese Aktion und den Buchstaben heute noch andere Ideen wie Neapel, Natur oder Norden, aber es war mir einfach zu anstrengend die Bilder raus zu suchen. Deswegen habe ich mich für Notizbücher entschieden.

Mein Guilty Pleasure sind mittlerweile Offline-Listen. Da ich gefühlt immer weniger Lust habe am Wochenende noch so lange online zu sein mache ich viel weniger an meinen PC Notizen als vorher und gucke da natürlich auch weniger rein. Und die Suche bei Wikipedia am Handy nervt mich auch immer. Das ist so umständlich. Da gucke ich dann lieber in meine Notizbücher. Das geht schneller. Mittlerweile habe ich eine sehr umfangreiche Sammlung, aber seht selbst:

Das pinke Serienbuch:

Hier kommen Serienlisten (welche Serien ich im Jahr gesehen hab, so ähnlich wie unten beim Filmbuch), Schauspielerlisten (von Wikipedia, siehe Erklärung Filmbuch), Lieblingsfilme, was ich noch sehen möchte und alles, was so reinpasst rein. Es soll wie unten erwähnt für mich die Google Sucherei ersetzen.

Das schwarze Filmbuch:

Hier befinden sich Filmlisten bis 2014. Das Buch ist noch recht neu und hab ich gerade erst angefangen, aber im Prinzip soll in etwa das gleiche reinkommen wie im Serienbuch. Filmlisten und Schauspielerlisten. Ich will mehr oder weniger so ein Offline-Wikipedia haben, nur dass meine Listen teilweise noch ergänzt werden. Ich möchte später so wenig wie möglich googeln müssen. Das spart viel Zeit. Auch wenn die Listen selbst erst mal sehr umfangreich sind.

Das schlichte schwarze Buch:

Hier kommen aktuelle Filme und Serien aus dem Jahr rein. Ich war es leid für meine Statistiken am Ende des Jahre simmer alles einzeln raussuchen zu müssen. Hier im Buch hab ich alles was ich gesehen habe übersichtlich in einem Buch. Das gefällt mir.

Und zu guter letzt noch eines der bunten Notizbücher. Das dunkellilane, was etwas wie blau aussieht.



In diesem Buch kommen die Reihenfolge der Schauspieler und Charaktere rein. Da bin ich aber noch nicht so weit. Das wird noch dauern. Genau wie das Filmbuch. Aber diese Listen sind halt auch alle praktisch um meinen Serienmittwoch vorzubereiten. Da ich da dann nur mal schnell nachgucken muss und nicht mehr lange rumsuchen.

Und, was sagt ihr? Was habt ihr gewählt?

Fotoprojekt 11 L wie Listen

Heute fiel mir das Thema leicht beim Fotoprojekt. Ich liebe einfach Listen.

Ach, eigentlich hatte ich auch noch unseren Kreis im Kopf (Kreis Lippe), aber heute musste es einfach Listen sein. Das passt so schön. Das hier sind meine Hauptlisten am PC für Filme, Bücher und Serien. Allerdings bin ich mittlerweile ja doch eher für offline – Listen, die ich optimiere aktuell, da ich doch mittlerweile nicht mehr so viel online bin wie früher noch.

Zudem hab ich mittlerweile ein umfangreiches online-Notizbuch, was ich immer wieder versuche aktuell zu halten. Achtung, diese Liste ist auch noch nicht aktuell sondern noch in Bearbeitung!!! Das finde ich sehr praktisch, da ich ein totaler Listen-Junkie bin. Auch für meinen Serienmittwoch ist es übersichtlich. Man kann da schon viel machen. Ich möchte es nicht missen.

Und was habt ihr heute gewählt?

Fotoprojekt 10: ABC: K wie Karlsruhe

Heute gibts wieder das Fotoprojekt und ich habe erst etwas geschwankt was ich nehmen sollte.

Im Sommer letzten Jahres waren wir im Pfälzer Wald und auch in Karlsruhe. Die Stadt hatte ich gar nicht so schön erwartet, aber sie war echt toll. Außerdem haben wir Bombenwetter gehabt. Es war eigentlich schon eher zu warm gewesen.

Das war ein echt toller Tag und die Stadt hat mir wirklich gefallen.

Fotoprojekt 8: I wie Irland

Heute fiel mir das Wort recht leicht. Das konnte nur Irland sein. Dort war ich ja im Sommer 2016 und es war so schön. Da muss man einfach ein paar mehr Bilder zeigen. Einer meiner schönsten Urlaubserinnerungen.

Und was habt ihr gewählt?

Fotoprojekt 7: H wie Harz und Hängebrücke

Ich hatte ein paar Ideen für das Fotoprojekt, aber es war zu kompliziert die Bilder rauszusuchen. Dann fiel mir der Harz ein und da hab ich ein bisschen gestöbert und das hier gefundne.

Letzten September war ich für ein paar Tage im Harz. Und da auf einer Hängebrücke. Das ist eigentlich gar nicht mehr meins, aber meine Mutter wollte unbedingt und da bin ich mitgegangen. Am Anfang gings, aber dann wurde es doch ganz schön wackelig. Aber hatte auf jeden Fall was.

 

 

Und was habt ihr heute gewählt?

Fotoprojekt 6: G wie gelb und grün

Heute war das Thema echt eine Herausforderung. Ich hatte einiges, aber nichts wollte so passen. Gestern hab ich aber noch ein paar Fotos gemacht. Deswegen heute mal was farbiges.

G wie gelb und grün

Das eine ist unsere Deko im Flur. Ich liebe diese knallige Farbe und mag die Blumen.

Das andere ist vom gestrigen Spaziergang. So langsam zeigt sich hin und wieder grün zwischen dem kahlen. So langsam wird Frühling, auch wenn es zwischendrin immer noch kahl ist und mehr kahl als grün. Ich mag dieses Maigrün.

Und was habt ihr heute gewählt?

Fotoprojekt 5: F wie Fuchs

Heute fiel es mir zwar auch eher spät ein, der passende Begriff, aber eigentlich war es recht eindeutig.

F wie Fuchs

April 2019

Hier war mir der Fuchs ziemlich nahe. Ich hatte zwar ein bisschen ein mulmiges Gefühl dabei, aber er blieb wo er war und so konnte ich gut fotografieren. Er blieb da sogar eine ganze Weile sitzen und ich stehen und irgendwann trottete er gemütlich davon.

März 2021

Die Bilder sind leider verschwommener, weil der Fuchs viel weiter weg war.

Aber Füchse sind so schöne Tiere und im März habe ich den Fuchs sogar gleich drei mal gesehen. Aber nie wieder so nah wie 2019. Hätte auch ganz gerne noch gezeigt wie weit der 2019 weg war, aber finde die Fotos gerade nicht. Hab ich auf DVD. Das ist ja jetzt schon rangezoomt.

Fuchs sind schon schöne Tiere und immer wieder eine schöne Begegnung.

Und was habt ihr heute gewählt?

Fotoprojekt 4: E wie Eiszapfen

Heute wirds beim Fotoprojekt noch mal ein Winterbild geben, denn das möchte gerne gezeigt werden und ich habe mir sagen lassen „Eiszapfen“ wäre ein guter Begriff für E.

Das war bei der Christbaumplantage, wo ich ja den einen schönen Wintertag war. Und das sah schon beeindruckend aus die Tannenzapfen an den Bäumen. So groß. So habe ich das noch nicht gesehen. Jedenfalls nicht so bewusst.

 

Und welche Fotos habt ihr heute gewählt? Was sagt ihr zu meinen Fotos?

Projekt ABC 3 : D wie Diamanten

Heute gibts wieder diesen Beitrag zum Foto-Projekt mit einem neuen Foto.

Man sieht es auf den Fotos vielleicht nicht so richtig, aber ihr könnt es euch sicher noch alle gut vorstellen. Gerade letzten Samstag war noch mal traumhaftes Winterwetter, wo der Schnee nur so vor sich hin glitzerte. Da musste ich an ganz viele kleine Diamanten denken. Deswegen heute bei D das Wort Diamanten und nicht Dächer wie geplant.

Und was sagt ihr? Welche Bilder habt ihr heute so gezeigt?