Fotoprojekt – 12 Monate – 1 Motiv – 1. Monat

Heute gibts dieses Fotoprojekt und ich bin mit dabei. Die Ursprungsaktion  ist bei Zeilenende zu finden.

Ich bin mir nicht sicher was genau ich machen möchte. Ein Objekt ist schon krass. Sicher könnte ich meine Wege nehmen, aber ich hatte auch über Monatslisten nachgedacht. Ist aber auch schwer.

Ich entscheide mich für diesen Baum.

Ich habe mich für diesen Baum entschieden. Ich hoffe ich denke daran. Aber den Weg gehe ich relativ häufig und ich liebe diesen Baum. Der ist auch ohne Schnee schön anzusehen. Mal schauen ob ich durchhalte und immer dran denke. Ein Motiv ist schon eine Herausforderung.

Und was würdet  ihr heute wählen?

Fotoprojekt: Winter ist für mich ….

Heute gibts diesen Beitrag und da bin ich wieder mit dabei.

 

 

na da dürfte ich genug Bilder haben.

Thema: Winter ist für mich: 

Glitzernder Schnee in der Sonne und weiße Winterwälder.

 

Das ist aus der Bildergalerie der Wintertage wo ich schon BIlder gepostet habe. Einfach mal so eine Übersicht für den Rückblick. Passt gut.

Und das war noch von den letzten paar Tagen:

Samstag

Der letzte Wintertag mit Schnee und weißen Bäumen im Tal. (Sonntag)

Und was habt ihr für Winterbilder?

 

 

Wintereinbruch Bilder

So, hier die versprochenen Winterbilder. Aber falls heute die versprochene Sonne kommt werden die Bilder vielleicht noch besser. Mal sehen.

das dicke weiße ist unsere Wäscheleine. Unfassbar, dass auf einer so dünnen Schnur so viel Schnee liegen kann. Tief eingeschneit. Über all wo der Schnee Platz gefunden hat liegt auch Schnee.

 

 

 

 

 

 

 

Fotoprojekt 10: Natur macht glücklich

Ich bin wieder spät dran, aber noch mit dabei ei diesem Projekt.

 

Oh, zu dem Thema hab ich die perfekten Bilder letzten Montag gemacht.

„Genieße den Herbst, denn Natur macht glücklich“

Okay, sieht vielleicht eher winterlich aus, aber mit dem bunten dabei war schon faszinierend.

 





 

Und was habt ihr gewählt?

Fotoprojekt 8 Sonnenaufgänge mit Nebel

heute gibts wieder das Fotoprokjekt. Eigentlich gestern, aber als der Beitrag kam war ich schon draußen. Also offline.

Warum liebt man den Herbst?

 

Endlich wieder Sonnenaufgänge beobachten

Noch keine Sonne in Sicht. Immer wieder seltsam, wenn man keine wirklichen Anhaltspunkte hat wo die Sonne genau ist, aber irgendwie halt doch.

Es wird langsam roter und heller, oder?

Ha, die Sonne zeigt sich schon.

und schon ist die Sonne da. (Das war heute morgen)

Ach, und noch was, was im Herbst oft vorkommt. Bei uns oben scheint die Sonne und unten im Tal ist Nebel. Sieht man auch auf den Bildern ein bisschen.

Und was habt ihr so gezeigt?

Sahara-Tage: Fotos

hier mal Fotos

Die Farbe der Sonne halt. Die Streifen sind es wohl nicht. Obwohl ich das erst dachte. Aber mein Vater meinte man kann den Sand eigentlich nicht sehen. Sah aber trotzdem cool aus.

Fotoprojekt 6: Herbstwörter

Heute gibts wieder dieses Projekt und ich bin mit dabei.

 

 

Der Begriff heute: Herbstwörter

Uh, das ist heute kein leichtes Thema oder auch doch. Meine Antwort ist.

Bunt oder Bunte Blätter

Und welches Wort fällt euch zum heutigen Thema ein?

Fotoprojekt 5: Was kann man im Herbst machen?

Gestern kam diese Aktion, aber da war ich schon nicht mehr online.

 

Was kann man im Herbst machen?

Laub unter den Bäumen sehen oder überhaupt viel Laub. Außerdem Bunte Wälder betrachten, Schöne Spaziergänge, Kastanien und anderen Kram sammeln. Vielleicht auch Blätter.. Außerdem mag ich das Schattenspiel zwischen den Bäumen mit dem Langen Schatten.

Und was habt ihr gewählt?