Montagsfrage 110: Reihe mit zu wenig Aufmerksamkeit?

Heute komme ich natürlich auch wieder zur Montagsfrage. Wie immer.

 

 

Montagsfrage: Gibt es ein Buch oder eine Reihe, dem/der deiner Meinung nach zu wenig Beachtung geschenkt wurde?

 

Sicher. Wenn man so viele Reihen liest wie ich gibts die immer, oder? Aber jetzt muss ich doch erst mal drüber nachdenken.

Ich glaube diese Reihe ist ziemlich in Vergessenheit geraten. Sofern sie denn je aktuell war. Alle reden nur über die Alice-Reihe, die ich aber eher mittelmäßig fand. Diese hier fand ich wirklich toll. Klar hat sie auch ihre Schwächen, aber gerade den ersten Teil fand ich richtig gut.

Kennt ihr die Reihe und wenn ja wie fandet ihr sie?

 

Advertisements

Corlys Themenwoche 91.1.: Unterwegs: Seid ihr gerne unterwegs?

Und schon geht eine neue Woche los. Eine neue Themenwoche mit einer neuen Frage zum Thema Unterwegs.

 

 

 

 

 

Montag: Seid ihr gerne unterwegs und wieso oder wieso nicht?

Ich bin schon gerne unterwegs. Ich bin gerne woanders. Vielleicht liegt das daran, dass ich es von klein auf gewöhnt bin. Sowas wie Heimweh kenne ich nicht wirklich. Vielleicht hatte ich das den ersten Tag, wenn ich allein woanders war, aber danach war alles weg.

Allerdings bin ich auch gern mal zu Hause. Zu viel unterwegs zu sein ist auch nicht meins. Ich brauche auch mal Ruhe. Aber ich lerne auch gerne neue Leute kennen oder treffe alt gemochte gerne wieder.

Und wie ist das bei euch so?

Die nächsten Fragen:

Dienstag: Wenn ihr unterewgs seit was macht ihr dann so?
Mittwoch: Wo seit ihr denn so, wenn ihr unterwegs seid?
Donnerstag: Was fällt euch noch alles zu Unterwegs ein?
Freitag: Reist ihr viel und wenn ja wohin? Oder wenn nein wohin würdet ihr gern mal?
Samstag:  Spielt das Wetter für euch eine Rolle, wenn ihr unterwegs seid und inwiefern?
Sonntag: Was ist euer Fazit für unterwegs?

 

MediaMonday 141/343: Von Downton Abbey, Once upon a time und Bahnfahrten

So den MediaMonday were ich noch vordartieren und dann gehts ab ins Bettchen.

Media Monday #343

  1. Psychopathen in Film und Fernsehen reizen mich nicht.

  2. Downton Abbey steht schon ewig auf meiner Liste, aber ich hab noch so viele andere Serien, die ich sehen will.

  3. Im Moment bin ich ja, was ____ angeht, voll und ganz dem Genre ____ verhaftet, ____ .

hier fällt mir nichts ein. Ich bin keinem Genre voll und verfhaftet.

  1. Anthologie-Serien, die je Folge oder Staffel eine eigenständige Geschichte erzählen fallen mir nicht so richtig ein. Je Staffel vielleicht schon eher. Once upon a time hat ja immer ein oder mehrere Hauptmärchen in einer Staffel. Zählt das auch?

  2. Seit November hat mich lange nichts mehr so begeistert, schließlich  ist privates hin und wieder doch dem Medienkonsum vorzuziehen, aber begeistert bin ich ja immer noch. Nur nicht mehr ganz so extrem wie im November als alles noch frischer war.

  3. Lange Bahnfahrten können ganz schön anstrengend werden. Habe ich heute erst wieder erlebt (Sonntag), da ich eine Stunde länger warten musste als normal. Als ich zu Hause war war ich total kaputt .

  4. Zuletzt habe ich ein fast onlinefreies Wochenende verbracht und das war auch gut so, weil ich das auch wirklich mal wieder brauchte und viel zu selten mache.

Das wars schon wieder von mir. Auf YouTube Videos müsst ihr diesmal verzichten. Ich bin einfach zu kaputt.

Sonntags Top 7 20: Eine ziemlich volle Woche mit Sturm

So erstmal will ich einige Aktionen nachholen. Ich bin spät dran, aber es kommt noch was.

Logo Sonntags-Top 7

1) Lesen:

Versehentlich verliebt fand ich nett, aber darüber ging es nicht hinaus und einige Dinge störten mich auch.

Glücksspuren im Sand lese ich noch und das mag ich bisher sehr gern.

2) Musik:

Silbermond – Das Beste. Das Lied liebe ich, vermeide ich aber eher. Vor allem spielte hier auch noch der Tag eine interessante/ wichtige Rolle. Das bleibt natürlich im Gedächtnis.

3) Flimmerkiste:

Gilmore Girls: Staffel 4 Folge 18 – 21

Gilmore Girls waren schöne Folgen diesmal. Aber das Ende naht und die 4. Staffel wird erst mal die letzte sein.

Bones: Staffel 5 Folge 12 + 13

Die Folgen haben mir auch gut gefallen. Leider waren es erst mal die letzten. Aber ich bin noch nicht dazu gekommen meinen Bericht darüber abzuholen. Das werde ich nachholen.

Zoo: Staffel 3 Folge 4 + 5

Zoo mochte ich ganz gern, aber manches war mir auch zu abgedreht. Dennoch möchte ich die Serie nicht missen.

4) Erlebnis:

Diese Woche war einiges los. Ich hatte drei Arzttermine. Am Mittwoch weiter weg und da war ziemlicher Schnee auf den Straßen und es hat geschneit. Gott sei Dank musste ich nicht fahren. Am Freitag auch weiter weg und da bin ich gleich übers Wochenende weiter weg geblieben. Am Donnerstag war der große Sturm. Auch das verbuche ich als Erlebnis.

5) Genuss:

selbst gemachte Pizza vom Rentnerpizzabecker. Einfach immer wieder lecker. Und verschiedenes anderes. Gyrosnudeln zum Beispiel. Aber diese Pizza kann selten was übertreffen.

6) Web-Fundstück/e:

wieder nichts. Hatte auch keine Zeit zu gucken.

7) Hobby/s:

Ich war viel unterwegs. Wird das als Hobby verbucht? Sonst halt das Übliche, auch wenn ich weniger gelesen und geschrieben habe.

Und was gab es sonst noch so?

Da  meine Wochenübersicht ziemlich verspätet oder mit nächster Woche zusammen kommt, da ich bisher noch nicht mal damit angefangen habe hier ein paar Sachen:

Ich war wie gesagt unterwegs. Drei Arzttermine in einer Woche sind ganz schön heftig. Am Wochenende war ich nicht online. Deswegen muss ich viel aufarbeiten. Vor allem halt auch meine Wochenübersicht, aber eine Rezi steht glaub ich auch immer noch aus usw. Aber das onlinefreie Wochenende hat auch gut getan. Ich habe wirklich nur in Whats App reingeschaut und ab und an was gegoogelt., aber auch eher selten. Das brauchte ich auch einfach mal. Außerdem habe ich auch am Wochendende extra eine Schreibpause eingelegt, obwohl ich erst schreiben wollte, aber das tat auch mal gut.

Sonst muss ich morgen erst mal wieder gucken was jetzt alles wieder zu tun ist, aber so viel Zeit werde ich da auch nicht haben. Vermutlich am meisten morgens.

Unglaublich, dass es schon fast wieder auf Ende Januar zugeht, aber auch schön. Darauf habei ich ja auch hingefiebert.

Und was war bei euch so los?


 

Corlys Themenwoche 90.7.: Harry Potter: Fazit?

Und schon ist meine Themenwoche wieder fast zu Ende.  So schnell kommt der Sonntag.

 

 

 

 

 

Was ist euer Fazit zu Harry Potter?

Ich mag Harry Potter, aber nicht mehr so extrem wie früher. Das Fieber ist irgendwie auf Dauer etwas verloren gegangen. Das liegt vermutlich daran, dass Harry Potter einfach nicht mehr so aktuell ist wie früher.

Aber ich möchte die Potter-Zeit nicht missen und vermisse sie auch etwas. Es war eine tolle Zeit immer auf die aktuellen Teile zu warten. Es war eine schöne Zeit. Besonders als das Fieber noch aktuell war.

Und wie war das bei euch so?

nächste Woche wird es rund um Unterwegs gehen.

Die nächsten Fragen:

Montag: Seid ihr gerne unterwegs und wieso oder wieso nicht?
Dienstag: Wenn ihr unterewgs seit was macht ihr dann so?
Mittwoch: Wo seit ihr denn so, wenn ihr unterwegs seid?
Donnerstag: Was fällt euch noch alles zu Unterwegs ein?
Freitag: Reist ihr viel und wenn ja wohin? Oder wenn nein wohin würdet ihr gern mal?
Samstag:  Spielt das Wetter für euch eine Rolle, wenn ihr unterwegs seid und inwiefern?
Sonntag: Was ist euer Fazit für unterwegs?

Corlys Themenwoche 90.6.: Harry Potter: Lieblingsteil?

Und erneut gibts eine Frage zur Themenwoche. Ich bin heute nicht online, aber beantwortet trotzdem gerne die aktuelle Frage. Ich kommentiere sie sobal ich wieder online bin.

 

 

 

 

Samstag: Welcher ist euer liebster Harry Potter Teil und wieso?

Teil 3, 4 un 7

Teil 3, weil Sirius da eine große Rolle spielt, Seidenschnabel zum ersten mal auftritt und noch einige andere gute Ideen hier drin stecken.

Teil 4 wegen der Weltmeisterschaft und dem trimagischen Tounier. Das fand ich beides klasse.

Teil 7, weil es der Abschluss ist und der Teil einfach allgemein beeindruckend ist.

Und welcher ist euer Lieblingsteil?

Die letzte Frage:

Was ist euer Fazit zu Harry Potter?

Corlys Themenwoche 90.5.: Harry Potter: Phantastische Tierwesen?

Und schon wieder ist ein neuer Tag der Themenwoche. Ich bin am Wochenende nicht da, werde aber versuchen Sonntag oder Montag eure Kommentare zu beantworten.

 

 

 

 

Freitag:  Welches ist euer liebstes phanatstisches Tierwesen?

Oh, da gibts schon das ein oder andere tollle.

Hedwig

Hedwig ist ganz klar mein Liebling unter den Tieren. Ein majestetisch und treues Tier, dass aber auch eigen sein kann. Hedwig ist klasse.

Seidenschnabel

Auch den fand ich immer klasse. So ein tolles Tier und der Arme musste so viel durchmachen.

Niffler

Die find ich richtig cool in Phantastische Tierwesen. Die sind so süß. Einfach klasse.

Einhörner

Einhörner fand ich schon immer toll. So auch in Harry Potter.

Phönixe

Fawks fand ich auch klasse. Phönixe haben einfach was.

Thestrale

Die fand ich auch irgendwie faszinierend und einzigartig. Die hatten was.

Das waren meine. Welche sind eure? Ich bin gespannt.

Die nächste Frage:

Samstag: Welcher ist euer liebster Harry Potter Teil und wieso?