Charakter Awards: Die coolsten Buchcharaktere 2016 Tag

Da hab ich wieder was cooles entdeckt, was ich doch gleich mal mitmachen möchte.

Charakter, mit dem man sich am besten identifizieren konnte

Das find ich immer schwierig zu beantworten, da die Charaktere so anders sind als ich und mir das auch nicht so wichtig ist. Mein erster Gedanke war Maggie von Maybe someday. Also bleibe ich dabei mal.

Colleen Hoover Maybe Someday

Vermutlich liegt es an der Lungenkrankheit, die sie hat. Auch wenn ich sie selbst nicht hab, hatte ich schon mit ihr zu tun. Teilweise konnte ich sie schon verstehen, auch wenn sie teilweise zu heftig war.

2. Der süßeste und kostbarste tierische Begleiter

Ich denke das war tatsächlich dieser hier aus meinem gerade ausgelesenen Buch:

kiss-me-in-new-york

Misstake ist ein Bulldoggewelpe und war echt süß. Sie hat Charlotte und Anthony so süß unterstützt und war immer dabei. Einfach goldig.

3. Der heftigste und wildeste Kämpfer

Gar nicht so leicht. Vermutlich:

Vielleicht passt da Neville aus dem letzten Potterband ganz gut.

Harry Potter 7

Wenn er auch meist eher passiv kämpft, aber er kämpft und im letzten Band auch recht wild und dabei wirkte er auch oft recht wild.

4. Der allerbeste Sidekick

Also wenn es stimmt, dass hier der Begleiter der Hauptfigur gebraucht wird, dann muss ich erst mal überlegen.

Ich glaub ich entscheide mich für Alissa, die immer zu Jill gehalten hat. Ich mochte sie so gern.

bitter-sweet-1

Alissa war einfach so eine sanfte liebe Seele. Das mochte ich so an ihr.

5. Jemand, den du überraschenderweise geliebt hast

Remus Lupin aus Harry Potter

Harry Potter 3 Askaban

Bei den letzten Malen lesen und im Film konnte er mich gar nicht ganz so überzeugen, aber diesmal fand ich ihn toll.

6. Der Meister der frechen und sarkastischen Sprüche

Puck von Plötzlich Prinz kann da nur passen, wobei er in Plötzlich Fee natürlich besser rüberkommt. Aber ich glaub keiner kann es besser als er.

Die Rache der Feen

7. Der beste Anti-Held

Mittlerweile weiß ich sogar was das ist ohne nachzusehen. Hab dazu gelernt.

Eigentlich kann das nur Voldemort sein. Für mich immer noch einer der besten und interessantesten vom ersten bis zum letzten Teil.

harry potter und der halbblutprinz

8. Der beste schlimmste Bösewicht, den man hassen kann

Dredge aus Schwestern des Mondes von Yasemine Gaelenorn passt da ganz gut. Der war echt furchtbar.

Die Vampirin

9. Die wirklich schlimmsten Eltern in YA

Oh, Eltern sind eh so ein Knackpunkt. Manche sind echt furchtbar.

Irgendwie fiel mir da sofort Eleanor & Park ein:

Rowell_24740_MR.indd

Eleanors Mutter hätte einfach viel mehr tun müssen und ihr Stiefvater war einfach nur furchtbar.

10. Die wirklich besten Eltern in YA

Maxon und America natürlich

Die Krone Selection

11. Toot! Toot! Bestes Ship des Jahres!

Ich glaub das sind Tate und Miles, weil sie für mich einfach perfekt zusammen passten.

Zurück ins Leben geliebt

12. Der, der am meisten beschützt werden musste

Das ist nicht leicht.

Tja, das wäre vermutlich Harry Potter selbst, oder?

Harry Potter und der Stein der Weisen Buch

Immerhin war er der Schlüssel zum Sieg.

13. Der absolut langweiligste Charakter

Winter aus

Winter Erbe der Finsternis

Mit der konnte ich irgendwie gar nichts anfangen.

14. Der beste royale Charakter

Oh, ich glaub da gewinnt Ahren. Zumindest gehörte er zu einer Königlichen Familie. Zählt also wohl zu royal. Ich liebe Ahren.

Die Krone Selection

15. Warte, du lebst immer noch?

Clarence aus Sam und Emily. War wirklich so.

Sam und Emily 1

16. Der Beste, wenn es darum geht, schlechte Entscheidungen zu treffen

Ich glaub hier passt überwiegend Garret ganz gut.

Talon 1 Drachenzeit

Dazu wurde er schließlich ausgebildet, auch wenn das später etwas wankte.

17. Der süßeste Idiot (bzw. Dork)

Ridge von Maybe someday, da er in manchen Bereichen wirklich ein Idiot war, aber trotzdem megasüß.

Colleen Hoover Maybe Someday

18. Der cleverste kleine Teufelsbraten

Irgendwie fiel mir da sofort Razor aus Plötzlich Prinz ein. Zudem passt das perfekt.

Die Rache der Feen

19. Der, der am meisten ein Nickerchen nötig hat!

Vermutlich Jillian aus Bitter & Sweet. Die eine Nacht wurde ziemlich lang.

bitter-sweet-1

20. Ich will mehr über dich lesen!

Hope foreverLooking for HopeFinding Cinderella

Hach, da hätte ich noch ewig weiter machen können. Gerade auch über Holder. Die Reihe war einfach nur toll.

Und wie ist das bei euch so.

Jeder, der will darf natürlich gern mitmachen.

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “Charakter Awards: Die coolsten Buchcharaktere 2016 Tag

  1. Pingback: Charakter Awards: Die coolsten Buchcharaktere 2016 Tag | Ich lese

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s