TTT 197: 10 Bücher, die alle gelesen haben nur ich nicht

Heute ist es wieder so weit. Es ist Zeit für den TTT und ich bin wieder mit dabei. Irgendwie hat WordPress den unfertigen Beitrag schon gestern veröffentlicht, obwohl ich mir ziemlich sicher bin, dass ich den auf Privat gestellt habe. Also falls das demnächst wieder öfter vorkommt und die Beiträge unfertig erscheinen einfach nicht drauf achten. Das ist nicht beabsichtigt.

Jetzt aber zum TTT:

417 ~ 23. Mai 10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat, nur du nicht

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51jgE2ilYaL._SX313_BO1,204,203,200_.jpghttps://www.reclam.de/data/cover/978-3-15-000005-2.jpg
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51dEQpsTXML.jpghttps://res.cloudinary.com/pim-red/image/upload/c_scale,w_370,q_auto,f_auto/v1547477456/oetinger/cover/9783791500294.jpg

George RR Martin – Games of Thrones

Ich weiß nicht wie viele Leute mir diese Reihe nahe gelegt haben. Allerdings hat mich die Dicke der Bücher und manchmal auch, was erzählt wurde abgeschreckt. Aber mittlerweile reizt es mich gar nicht mehr. Das wird wohl nichts mehr.

Jennifer L Armentroud -Obsidian

Ja, auch das habe ich immer noch nicht gelesen. Aber immerhin habe ich es auf E-Book. Irgendwann wird es also noch gelesen. Ich bin aber auch kein Fan der Autorin.

Terry Pratchett – Scheibenwelt

Ja, auch das habe ich noch nicht gelesen. Hat mich ja schon mal gereizt, aber irgendwie wird es wohl auch nichts mehr. Die Reihe ist auch einfach zu lang.

E L James – Shades of Grey

Das ist ebenfalls so eine  Reihe. Ich habe tatsächlich mal drüber nachgedacht, aber das ist wohl nichts für mich.

William Shakespeare  – Romeo & Julia

Klassiker sind einfach nicht mein Ding, aber ich konnte mit der Story auch noch nicht so viel anfangen wie viele andere.

J R R Ward – Black Dagger

Auch das habe ich immer noch nicht gelesen. Auch das hat mich gereizt. Aber mittlerweile nicht mehr so.

Theresa Sporrer – Verliebe dich nie in einen Rockstar

Das hab ich auch mal überall gesehen. Es hätte mich auch mal gereizt, aber irgendwie hab ich es immer noch nicht gelesen und Rockstargeschichten sind auch nicht mehr neu.

Sarah  J Maas – Das Reich der sieben Höfe

Das hat mich auch mal gereizt, ich habe aber mal Caelenas Geschichte schon mal gelesen und das war schon nicht so meins. Ich befürchte die Reihe ist nichts für mich.

Marah Wolf – Götterfunke liebe mich

Ich hatte mal MondSilberLicht von der Autorin gelesen, fand das aber nur nett. Deswegen hat mich das hier nie so gereizt.

Sebastian Fitzeck – Das Paket

Das reizt mich auch überhaupt nicht, auch wenn es ja irgendwie doch auch recht beliebt ist.

So, das wars schon wieder von mir. Kennt ihr Bücher davon? Habt ihr sie gelesen und wie fandet ihr sie?

Werbeanzeigen

23 Gedanken zu “TTT 197: 10 Bücher, die alle gelesen haben nur ich nicht

  1. Guten Morgen, heute haben wir tatsächlich einmal 2 Bücher gemeinsam: Fitzek und die shades of grey. Terry Pratchett ist auch nicht so meins. Da habe ich nur ein oder zwei gelesen ebenso Winterfell. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. LG Petra

    Gefällt 1 Person

  2. Hi Corly,

    ich habe tatsächlich ein paar deiner Titel gelesen. Shades of Grey, Black Dagger, Das Reich der sieben Höfe und Obsidian. Dort aber nur Teil 1. Bei den anderen Reihen habe ich dafür länger durchgehalten.

    Liebe Grüße
    Laura

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Corly,
    unsere Gemeinsamkeiten hast du ja bereits bei mir entdeckt.
    Ein paar von deiner Liste habe ich gelesen. Obsidian fand ich soweit gut. Bis jetzt habe ich die Reihe aber noch nicht fortgeführt.
    Meine Arbeitskollegin hat mich genötigt, Shades of Grey zu lesen. Als Parodie wäre es ganz amüsant, als Roman konnte ich es aber nicht ernst nehmen.
    Verliebe dich nie in einen Rockstar habe ich vor ein paar Jahren gelesen. Damals fand ich es ganz gut. Mit jedem Band ist mir Zoey immer unsympathischer geworden.
    Das Paket hat mir meine Schwester ausgeliehen. Ich fand das Buch ganz in Ordnung. 100%ig konnte es mich aber nicht überzeugen.
    Die anderen Bücher habe ich nicht gelesen. Götterfunke steht auf meiner Wunschliste.
    Liebe Grüße
    Tinette

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Tinette,

      Leider konnten mich die Bücher von Jennifer L Armentroud bisher nicht wirklich begeistern, wesewegen ich von Obsidian nicht viel erwarte.

      Das mit Zoey klingt ja nicht so gut.

      LG Corly

      Gefällt mir

  4. Andrea

    Hey Corly 🙂

    Gelesen habe ich von deiner Liste bisher nur Obsidian, die Reihe habe ich geliebt 😀 und zwangsweise durch die Schule auch noch Romeo & Julia, aber rückblickend hats mir gar nicht gefallen und ich hätte es ohne die Schule auch nie gelesen.

    Black Dagger und Reich der sieben Höfe habe ich noch auf meiner Leseliste stehen. Gerade bei letzterem fehlt mir momentan aber ein bisschen die Motivation, da die Reihe doch sehr stark gehypt wird.

    Liebe Grüße
    Andrea

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Andrea,

      Ich konnte bisher mit den Büchern von Jennifer L Armentroud nicht wirklich was anfangen. Deswegen erwarte ich nicht viel.

      Ich glaube bei mir wird das nie was mit den beiden letzteren Reihen.

      LG Corly

      Gefällt mir

  5. Hallo Corly, 🙂
    Das Lied von Eis und Feuer, 50 Shades und Obsidian habe ich auch auf der Liste. Alle drei möchte ich aber auch gar nicht lesen.
    Das Reich der sieben Höfe hat mir sehr gefallen.
    Verliebt in einen Rockstar fand ich gut, aber ich habe die Reihe nach vier Bänden (vorerst) für mich beendet.

    Liebe Grüße
    Marina

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Marina,

      Obsidian werde ich wohl lesen. Shades of Grey und Games of thrones aber wohl nicht.

      Das Reich der sieben Höfe ist glaub ich nicht meins. Rockstar gebe ich vielleicht irgendwan noch mal eine Chance. Mal sehen.

      LG Corly

      Gefällt mir

  6. aleshanee75

    Guten Morgen Corly,

    oh ja, Game of Thrones – ich liebe ja diese Reihe, als Buch und als Serie, aber ich kann sehr gut verstehen dass sie nicht jeden reizt.

    Die Scheibenweltromane liebe ich auch sehr ❤ Und ich hab jetzt angefangen sie nochmal zu lesen, einen Band pro Monat hab ich vor und ich denke, das bekomme ich hin, ich find sie genial!

    Von Shades of Grey hab ich nur den ersten Band gelesen – irgendwie wars unterhaltsam, aber der Schreibstil so schrecklich, dass mich die Fortsetzungen nicht mehr interessiert haben.

    Romeo & Julia habe ich vor langer Zeit gelesen. Ich werd mit Klassikern meist auch nicht so warm, aber das hatte mir damals sehr gefallen.

    Das Paket fand ich einen guten Thriller. Überhaupt hab ich in letzter Zeit einige Bücher von Fitzek gelesen und die meisten fand ich auch gut.

    Auf Das Reich der sieben Höfe war ich auch gespannt, aber mittlerweile ist mein Interesse sehr geschwunden. Die Fortsetzungen sind ja nicht mit so großer Begeisterung aufgenommen wurden und ich befürchte, dass es sehr ins jugendlich Romantische abrutscht, und das ist ja gar nicht meins 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt 1 Person

    1. Guten Morgen Aleshanee,

      Puh, da hast du ja ein langes Projekt mit der Scheibenwelt vor dir.
      Klassiker sind einfach generell nicht meins.

      Thriiller sind nicht meins und deswegen reizt mich Sebastian Fitzeck auch gar nicht.

      Das jugendliche ist ja eher meins, aber ich bin eher skeptisch bei Sarah j Maas Bücher.

      LG Corly

      Gefällt 1 Person

    2. aleshanee75

      Ja, es sind wirklich viele Scheibenweltbücher, aber für mich lohnt es sich weil ich sie einfach so gut finde 😀 Und es ist einfach schon sehr lange her seit ich sie gelesen habe, ich freu mich da schon drauf, jetzt immer wieder mal eins zu lesen!

      Klassiker lese ich sehr selten, aber es gibt schon welche, die ich wirklich gut und lesenswert finde. Siddharta zum Beispiel, das ist sehr inspirierend. Stolz und Vorurteil dagegen fand ich schrecklich xD

      Gefällt 1 Person

    3. Ja, dann ist das vermutlich auch was anderes, aber die jetzt extra neu anzufangen ist halt was anderes.

      Ich habe schon mit dem Schreistil da an sich Probleme. Stolz und Vorurteil und andere haben mich nie wirklich gereizt. Wenn überhaupt gucke ich sie mal.

      Gefällt mir

  7. Guten Morgen!

    Unsere indirekte Gemeinsamkeit mit Maas hast du ja schon festgelegt 🙂 „Dornen und Rosen“ fand ich ziemlich gut, aber die anderen Bände der Reihe habe ich auch noch nicht gelesen. „Das Paket“ werde ich auch nicht lesen, da die Bücher von Fitzek einfach nichts für mich sind.
    „Obsidian“, „Verliebe dich nie in einen Rockstar“ und „Götterfunke“ stehen noch auf meiner Wunschliste; die anderen Bücher von deiner Liste habe ich gelesen und sie haben mir eigentlich alle ziemlich gut gefallen, auch wenn „Shades of Grey“ oftmals eher unterhaltsam war und mir die Filme besser gefallen haben.
    Von „Black Dagger“ kenne ich Band 1+2, von „Das Lied von Eis und Feuer“ die ersten vier (deutschen) Bücher und von der „Scheibenwelt“-Reihe einige Bände – wie viele weiß ich gerade gar nicht. Die Reihe ist definitiv umfangreich, aber hier gibt es ja Unterreihen, die man separat voneinander lesen kann.

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s