MediaMonday 163/164: Von 9-1-1, Beastmaster und Serien

Heute gibts wieder den MediaMonday und ich bin mit dabei.

Media Monday #501

  1. Auch im Februar startet ja wieder so einiges, was mein Interesse weckt, wie etwa die Fortsetzung von 9-1-1, Notruf L.A. . Die dritte Staffel geht endlich weiter. Da bin ich auf jeden Fall mit dabei .

  2. Auch heute noch erscheinen vieleBSerien im wöchentlichen Turnus, anstatt direkt vollständig zum Abruf zur Verfügung zu stehen, was gleichermaßen Lob und Missfallen hervorruft. Ich für meinen Teil habe nichts davon mitbekommen. Gucke eh nicht so viel im Internet. Und gucke wenn sowieso meist nur 2 – 3 Folgen in der Woche. Meistens so wie im TV auch.

  3. Das Schöne an Büchern in gedruckter Form oder auch Filmen auf DVD oder Blu-ray ist, bei Büchern, dass man was in der Hand hat und es ist einfach ein anderes Lesegefühl und bei Filmen hat man einfach was in der Hand und man kann es immer wieder gucken und selbst bestimmen wann man was gucken kann. Filme bei Netflix etc. werden immer wieder raus genommen und dann sind sie erst mal weg. Ich vermisse es, dass wirklich alles auf DVD kommt. So kann ich nicht weiter gucken, wann ich will sondern werde gezwungen mich ans Internet zu wenden, wo ich mich immer noch weigere. 

  4. Nachdem ich letztens mal wieder Beastmaster gesehen habe bin ich nicht mehr davon weg gekommen. Ich bin wieder total drin in der Serie und finde sie immer noch toll.

  5. Mit ____ wurde endlich mal wieder eine richtig originelle Idee/Prämisse verwirklicht, denn ____ .

hier fällt mir gerade nichts aktuelles ein. Dieses Jahr war noch nichts ganz besonderes dabei, was mich vom Hocker gehauen hat. Glaub ich.

  1. Für mich der wohl beste Ausgleich für den Alltag sind aktuell die Schneespaziergänge. Die sind schon toll.

  2. Zuletzt habe ich mal wieder mit dem Internet gekämpft und das war recht anstrengend, weil es besonders gestern nicht wirklich gut ging.

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

10 Gedanken zu “MediaMonday 163/164: Von 9-1-1, Beastmaster und Serien

  1. Pingback: Followbruary, Eisstadion, Homosexualität in der Freizeitparkfanszene, Xbox & Cities: Skylines | Sneakfilm - Kino mal anders

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s