Gemeinsam Lesen 4: Mit Yasemine Galenorn – Schwestern des Mondes 2 Die Katze

Auch heute gibts wieder die Aktion „Gemeinsam lesen“ von Schnulzen-Bücher und die vierte Frage find ich persönlich heute sehr interessant.

08295-picsart_1434984592351

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese von Yasemine Galernorn – Schwestern des Mondes 2 Die Katze und hab mal kurz ausgerechnet auf welcher Seite ich bin. Etwa auf S. 228. Das entspricht 53 % meines E-Books.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Als ich am nächsten Morgen nach einem verspäteten Start – und einer ausgiebigen Dusche – nach unten kam, klopfte Zachary an die Tür.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich hatte das Buch schon letztes Jahr auf das E-Book geladen, aber irgendwie gar keine so richtige Lust zum Lesen gehabt. Dabei mochte ich Teil 1 eigentlich und gerade versteh ich es auch nicht so richtig, denn ich mag das Buch. Es gibt zwar teilweise ein paar grobe Ausdrücke, aber die stören mich nicht wirklich, da mir das Buch und die Charaktere mir sonst sympatisch sind und die Ausdrücke auch nicht wirklich abwertend klingen. Ich mag die Reihe und werde sie auf jeden Fall auch weiter verfolgen. Gerade auch Delilah mag ich sehr gern.

4. Wenn ihr das letzte Buch was ihr gelesen habt umschreiben könntet, was würdet ihr ändern?
Interessante Frage. Das Buch hiervor war Maddie 3 Die Rebellion der Maddie Freeman. Was ich ändern würde? Ich weiß es gar nicht genau.
Ich glaub ich würd Gabbe mehr mit einbiden, denn der war in Teil 3 eigentlich nur noch Nebencharakter. Dafür vielleicht einfach etwas weniger Scott und Paul. Die nervten mich nämlich eher. Gerade auch Paul. Vielleicht noch ein paar mehr Justin-Momente und das Ende etwas abändern, wobei ich da auch zweigeteilt bin, da ich beide Personen, die das Ende betrifft sehr mag. Aber ich hatte mir es so sehr für die andere Person gewünscht. Na ja, will eigentlich auch nicht spoilern. Ja, aber im Grunde war ich sehr zufrieden mit dem Buch. Ich mochte es sehr.
Was würdet ihr an eurem letzen Buch gerne ändern.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

12 Responses to Gemeinsam Lesen 4: Mit Yasemine Galenorn – Schwestern des Mondes 2 Die Katze

  1. Huhu 🙂

    Dein Buch kenne ich leider nicht, wünsche dir aber viel Spaß beim Lesen.
    Bei Maddie gäbe es so einiges, was ich ändern würde, obwohl ich das Buch auch geliebt habe. Die meisten Änderungen würden sich auf das Main-Pairing beschränken (wenn du verstehst.).
    Ich habe als letztes Buch Vision gelesen und entgegen der allgemeinen Meinung, hat es mir gut gefallen und ich würde auch gar nicht viel ändern.

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      Ja ich glaub ich verstehe was du in Bezug auf Main-Pairing meinst. Wobei ich da wie gesagt unentschlossen bin.
      Schwestern des Mondes ist auch nicht ganz so bekannt glaub ich und auch schon etwas älter. Ich hatte es ewig auf meiner Wunschliste und letztes Jahr Teil 1 als Mängelexemplar angefangen zu lesen und es gefiel mir sehr gut. Es ist ein Misch aus verschiedenen Fantasywesen, die eigentlich irgendwelche Fantasybedingte Fälle zu lösen haben. Wobei das aber nicht der Hauptpart des Buches ist oder eher gesagt mit unter anderem der Hauptpart. Ein kleiner Teil Erotik ist auch dabei, aber das hält sich eigentlich in Grenzen. Ich mag es wie gesagt sehr gern.

      Gefällt mir

  2. Hey,
    Das Buch kenne ich leider auch nicht.
    Manchmal ist das einfach so, dass für das Buch nicht die richtige Zeit ist. Das hatte ich auch schon. Umso besser das es dir jetzt gefällt.
    Viel Spaß noch 🙂
    Liebe grüße
    Lena

    Gefällt 1 Person

  3. annabuecherstapel says:

    Hallo Corly,

    ui, Schwestern des Mondes kenne ich nur vom Cover und weiß, dass es eine sehr lange Reihe ist, oder? 🙂

    Mein letztes Buch wollte ich gerne verlängern, da es so toll war und nur 170 Seiten hatte. 😀

    Liebe Grüße,
    Anna

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu, ja stimmt. Es ist wirklich eine sehr lange Reihe. Deswegen les ich sei auch per E-Book. Sonst wäre mein Regal wohl irgendwann überlastet.
      Dein leztes Buch kenn ich gar nicht. LG Corly

      Gefällt mir

  4. Marina says:

    Hallo, 🙂
    dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber ich wünsche dir noch viel Spaß damit. 🙂
    Bei Maddie Freeman habe ich nur den ersten Teil gelesen. 😉 Vielleicht werde ich demnächst mal weiter lesen. 🙂

    Liebe Grüße,
    Marina

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,
      danke, ich mag es wie gesagt sehr gern.
      Ja, Maddie lohnt sich auf jeden Fall find ich. Dann wünsch ich dir dann viel Spass beim Lesen.
      LG Corly

      Gefällt mir

  5. Zeilenleben says:

    Hallo Corly,
    die ersten drei Teile habe ich noch auf meinem Sub. (mal sehr günstig bei TT geschossen) Schön, dass dir die Bücher gut gefallen. Ich kann mir gut vorstellen, die Reihe als Ebook zu lesen.
    Maddie werde ich mir vielleicht demnächst mal aus der Bücherei ausleihen.
    LG Zeilenleben

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,
      ja ich mag die Reihe. War erst skeptisch, aber die Reihe hat mich überrascht. Als E-book bietet sie sich auf jeden Fall an wegen der Menge der Teile.
      Maddie kann ich persönlich dir nur empfehlen. Kenne allerdings auch deinen Lesegeschmack nicht so.
      LG Corly

      Gefällt mir

  6. mikkaliest says:

    Huhu!

    Das hab ich öfter: ein erster Band gefällt mir, eigentlich will ich die Reihe auch direkt weiterlesen, und dann dauert es doch irgendwie ewig…

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Ja, das kenn ich auch. Wobei ich mittlerweile eigentlich kaum mal eine Reihe wirklich hintereinander weg lese. Mindestens ein Monat ist eigentlich immer dazischen Platz. So hab ich genug Abstand zum vorherigen Teil, dass ich nicht die in Büchern ab und an vorkommenden Wiederholungen extrem nervig find, aber es ist noch frisch genug, dass ich mich an den Vorgänger noch gut erinnern kann. Hat in den letzten zwei Jahren etwa eigentlich ganz gut geklappt. LG Corly

      Gefällt mir

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: