Ana Alonso und Javier Pelegrin – Illusion 2 Das Zeichen der Nacht

Illosion

Meine Meinung:

Hier muss ich mal auf ein Buchzitat verzichten, denn es gab einfach keins, was besonders gewesen wäre.

Dieses Buch ließ mich irgendwie ziemlich kalt. Vom Thema her war es am Anfang gar nicht so schlecht, aber später wurde es immer verorrender und verwirrter und mich konnte es gar nicht überzeugen. Die Autoren werfen ihre Ideen ständig wieder über den Haufen und dann ist plötzlich alles volkommen anders. Eine Sache mit Jana fand ich auch sehr verwirrend und hab ich auch gar nicht richtig mitbekommen.

Die Charaktere ließen mich völlig kalt. Am Anfang interessierte mich Erik noch etwas, aber selbst der war mir am Ende recht gleichgültig.

Jana mochte ich ja schon im ersten Teil nicht und das war hier auch nicht anders. Sie war mir einfach zu stolz, wirkte zwanghaft unabhängig und zickte ständig rum, wenn was nicht nach ihr ging. Vor allem hatte sie von Liebe überhaupt keine Ahnung und war für mich auch alles andere als eine Prinzessin.

Aber Alex war mir ebenso gleichgültig. Er rief überhaupt keine Emotionen in mir hervor und war die meiste Zeit sowieso nicht er selbst. Irgendwie hab ich bei ihm immer mehr ein kleines Kind vor mir als einen siebzehnjährigen.

Nieve und Corvino waren mir auch ziemlich egal. Nieve mochte ich nicht mal und Corvino kam zu selten vor.

Yadia fand ich erst noch ganz interessant, aber dann war er einfach nur noch ätzend. Was am Ende über ihn raus kam, überzeugte mich auch nicht mehr. Bin auch nicht sicher ob sowas schon mal im ersten Teil angedeutet wurde. Ich fand es eher ziemlich an den Haaren gezogen.

Mit David kann ich auch nicht viel anfangen. Da hab ich auch eher immer einen kleinen Jungen vor Augen. Das mit seiner Hand war recht interessant, aber auch zu wirr.

Venedig als Handlungsort ist okay, aber mittlerweile auch ziemlich abgeluscht. Mich kann das nur noch selten überzeugen und diese vielen Orte sagen mir meist sowieso nichts.  Ich hab sogar schon sofort gemerkt, wo es spielt.

Ich weiß nicht ob ich Teil 3 überhaupt noch lesen soll. Diese Reihe kann mich einfach nicht begeistern.

Bewertung: 2,5/5 Punkten

Aktuelle Reihenfolge der Reihe, wann ich sie gelesen hab + Bewertungen

Band 1:  Vision Das Zeichen der Nacht: 4 + (April 2015)
Band 2:  Illusion Das Zeichen der Liebenden: 3 (März 2016)
Band 3:  Emotien Das Zeichen der Auserwählten (ungelesen)

Advertisements

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s