Buchrückblick: Juni 2017

Ich habe wieder einen Monatsrückblick für euch vorbereitet. So schnell vergeht der Monat immer wieder.

Beste Buch:

Wo letztes Jahr Colleen Hoover bei den Monatshighlights dominiert hat, dominiert dieses Jahr die Royalreihe von Valentina Fast in meiner Liste. Auch diesen Monat konnte sie kein Buch übertreffen. Diese komplette Reihe ist ein absoultes Highlight für mich. Ich liebe sie und auch der letzte Teil konnte mich wieder begeistern. Außerdem hielt er auch noch einige Überraschungen bereit.

Schwächste Buch:

Die Idee fand ich gut gemacht, allerdings hatte die Umsetzung dann doch wenig zu bieten und gerade mit den Charaktere wurde ich gar nicht wirklich warm. Da hatte ich mir doch mehr erhofft.

Gelesene Seiten: 1928
Gelesene Bücher: 5

Tatsächlich ist das mein schlechtestes Juniergebnis seit 2010. Das lag aber auch mit an den Büchern.

Fantasy:

Sience Fiction/ Dystopien:

Beendete Reihen: 4
Einzelteil: 1

Schönster Buchmoment:

Schlimmster Buchmoment:

Ein Tot eines Charakteres (Das Juwel 3 Der schwarze Schlüssel)

Lieblingscharkatere:

Männlich:

Phillip (Royal 6 Eine Liebe aus Samt)
Fernand (Royal 6 Eine Liebe aus Samt)
Charles (Royal 6 Eine Liebe aus Samt)
Garnet (Das Juwel 3 Der schwarze Schlüssel)
Ash (Das Juwel 3 Der schwarze Schlüssel)
Henry (Royal 6 Eine Liebe aus Samt)
Rye (Das Juwel 3 Der schwarze Schlüssel)
Derek (Bitter & Sweet 3 Verlorene Welt)
Don (Bitter & Sweet 3 Verlorene Welt)

Weiblich:

Claire (Royal 6 Eine Liebe aus Samt)
Alissa (Bitter & Sweet 3 Verlorene Welt)
Tanya (Royal 6 Eine Liebe aus Samt)
Aurelie (Royal 6 Eine Liebe aus Samt)
Ewa (Royal 6 Eine Liebe aus Samt)
Raven (Das Juwel 3 Der schwarze Schlüssel)
Coral (Das Juwel 3 Der schwarze Schlüssel)

Advertisements

2 Gedanken zu “Buchrückblick: Juni 2017

  1. Oh, dass das Elfenbuch dir so wenig gefallen hat, klingt schade. Denn eigentlich hört sich die Prämisse von dem Elfenprinzen im Glassarg, also dem umgekehrten Schneewittchen, durchaus interessant an. Um so bedauerlicher, dass die Umsetzung nicht so gut gelungen zu sein scheint.

    Gefällt 1 Person

    • Ja, stimmt. Das fand ich auch schade. Die Idee klang so gut. Aber dir kann es ja trotzdem gefallen. Ich lege sehr viel Wert auf die Charaktere und wenn die nicht stimmmen kann die Welt noch so gut sein. Mich kann es nicht überzeugen.

      Gefällt mir

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s