TTT 103: 10 Bücher, die ich als nächstes lesen werde

Letzte Woche habe ich ausgesetzt, da das Thema nicht meins war. Offenbar wird es jetzt von Weltenwanderer weiter geführt. Gut zu wissen. 🙂

  1. 10 Bücher, die du gerne als nächstes lesen möchtest


  1. Julie Kagawa – Talon 4 Drachenblut

Ich war von den letzten beiden Teilen ja nicht mehr so begeistert, bin aber sehr gespannt auf Teil 4 und hoffe das wird wieder besser. Am Ende von 3 gabs einen fiesen Cliffhanger.

2. Yasemine Gaelenorn – Schwestern des Mondes 4 Hexenküsse

Auch hiervon möchte ich dieses Jahr mindestens einen Teil lesen. Deswegen habe ich mir den nächsten Teil Hexenküsse vorgenommen. Ich mag die Reihe ja sehr gern und finde den Fantasyanteil toll.

3. Shannon Hale – Princess Academy 1 Miris Gabe

Auch hier bin ich gespannt drauf. Ich finde das Cover wunderschön und liebe ja aktuell Prinzengeschichten.

4. Maggie Stiefvater – Raven Boys 4 Wo das Dunkel schläft

Auch diese Reihe möchte ich jetzt endlich abschließen. Ich fand sie ja eher so mittelmäßig, aber sie hatte schon was. Allerdings lagen mir bis auf Gansey und Noah die Charaktere leider nicht so. Den letzten Teil fand ich aber eigentlich ganz gut.

5. Catherine Rider – Kiss me in Paris

Letztes Jahr habe ich den ersten Teil gelesen und mochte ihn sehr gern. Jetzt bin ich gespannt auf die Fortsetzung.

6. Colleen Hoover – Nur noch ein einziges mal

Natürlich darf auch das neue Hoover-Buch nicht fehlen als eingefleischter Hoover-Fan.

7. Marie Lu – Young Elites 2 Das Bündnis der Rosen

Ich war zwar vom ersten Teil nicht ganz überzeugt, aber die Welt hatte schon was und ich habe mir auf jeden Fall vorgenommen weiter zu lesen.

8. Ben Aaronovitch – Schwarzer Mond über Soho

Die Fortsetzung wird eigentlich lange mal fällig. Ich habe den 3. Teil hier seit Jahren ungelesen stehen. Bis zum 3. Teil werde ich lesen. Aber so begeistert war ich von Teil 1 noch nicht. Aber ob ich ihn tatsächlich dieses Jahr lesen werde steht in den Sternen.

9. Mona Kasten – Coldwork City

Sie ist nach der Again Reihe eine der Autorin wo ich erst mal in jedes Buch reinschnuppern werde. Da ich diese Reihe geliebt habe, aber Mutanten nicht immer mein Ding sind bin ich hier drauf sehr gespannt. Aber ob ich es tatsächlich sobald lesen werde weiß ich nicht.

10. Tanja Voosen – Sternenmeer

Ich habe in letzter Zeit viel gutes hier drüber gehört und das Cover ist so traumhaft schön, sodass ich es gerne lesen möchte. Aber ob es sobald was wird weiß ich auch hier nicht.

Und welche Bücher möchtet ihr als nächstes lesen?

 

Werbeanzeigen

31 Gedanken zu “TTT 103: 10 Bücher, die ich als nächstes lesen werde

  1. Hallo Corly,

    wir haben keine Übereinstimmungen, einige Titel kommen mir bekannt vor, gelesen habe ich davon allerdings noch nichts. Bei ein paar Covern würde ich allerdings auch gleich zugreifen, es sind besonders schöne dabei.

    Mein TTT

    Liebe Grüße und eine schöne Lesezeit,
    Barbara!

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Corly,

    eine tolle Liste! „Talon“ habe ich bisher nur den ersten Teil gelesen, der Rest subbt noch.
    „Nur noch ein einziges mal“ muss ich als großer Colleen Hoover Fan natürlich auch lesen!
    „Sternenmeer“ kann ich dir ans Herz legen, die Autorin schreibt unheimlich schöne Geschichten!
    „Kiss me in Paris“ liegt auf meinem SuB, wird auch ganz bald gelesen.
    Hier sind meine Top Ten
    LG Christine

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Christine,

      danke. Leider fand ich Talon nach Teil 1 schwächer, aber dennoch bleibe ich am Ball.

      Von Sternenmeer habe ich schon öfter gutes gehört. Ob es mit den nächsten zehn was wird weiß ich nicht. Aber irgendwann werde ich es wohl lesen.

      Ich mochte Kiss me in New York gern und bin jetzt auf diesen Teil gespannt.

      LG Corly

      Gefällt mir

  3. Hallo Corly 🙂

    da hast du aber eine tolle Liste zusammengestellt!
    „Wo das Dunkel schläft“ habe ich erst vor kurzem gelesen und zu „Schwarzer Mond über Soho“ bin ich schon auf deine Meinung gespannt 🙂 Ich mag die Reihe um den Polizisten Peter Grant nämlich sehr gerne 😉

    Hier ist unser Beitrag, falls du vorbeischauen willst:

    https://enchantedkingdomofink.blogspot.de/2017/10/top-ten-thursday-23-10-bucher-die-du.html

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag!
    Lora

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Lora,

      Dankeschön.

      Ob Schwarzer Mond über Soho so bald wird weiß ich noch nicht, aber spätestens nächstes Jahr werde ich es wohl angehen. Ich fand den ersten Teil okay, teilweise nervig, aber nicht überragend.

      LG Corly

      Gefällt mir

  4. Hey,

    von deinen Büchern habe ich bisher nur „Schwarzer Mond über Soho“ gelesen. Mir hat das Buch gut gefallen, ebenso wie Band 1 und der Rest der Reihe. Vom ersten Band der „Talon“-Reihe war ich ja nicht besonders begeistert, aber ich will mindestens den zweiten Teil noch lesen. „Wo das Dunkel schläft“ habe ich auf der Wunschliste, ich möchte dieses Jahr noch Band 3 lesen.

    Viel Spaß beim Lesen der Bücher und noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Kerstin,

      Flüsse find ich okay, aber nicht überragend. Teilweise etwas nervig. Ob Schwarzer Mond aber sobald was wird weiß ich noch nicht.

      Ich mochte Talon 1 sehr gern, aber die Nachfolger nicht mehr ganz so gern.

      Die Raven Boys sind ja nicht ganz meins, aber ich liebe Gansey und allein wegen ihm möchte ich schon weiter lesen.

      Dankeschön, wünsche ich dir auch. Also noch einen schönen Resttag.

      LG Corly

      Gefällt mir

  5. Andrea

    Hey Corly 🙂

    eine interessante Liste hast du da 😀 die Bücher kenne ich soweit alle vom sehen her, aber gelesen habe ich noch keins davon.
    Bei Talon weiß ich immer noch nicht so recht, ob ich es lesen soll.
    Princess Academy interessiert mich aber auf jeden Fall auch 🙂

    Meine kommenden Lektüren

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag 😀
    Andrea

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Andrea,

      dankeschön. Ich mochte den ersten Teil von Talon gern, aber 2 und 3 deutlich schwächer. Auf 4 bin ich aber dennoch gespannt.

      Ja, Princess Academy klingt toll.

      LG Corly

      Gefällt mir

  6. Dana - Bambinis Bücherzauber

    Hallo 🙂
    Eine sehr schöne Liste hast du da zusammen gestellt, davon würden mir spontan auch einige Bücher zusagen 😉 Es gibt einfach zu viele tolle Werke und zu wenig Lesezeit 😀
    Ganz viel Freude beim Lesen 🙂

    Lg Dana

    Gefällt 1 Person

  7. Hey Corly,

    du hast ja schon festgestellt, dass wir „Talon“ gemeinsam haben. Ich stimme dir aber auch bei deinem Kommentar zu: Der erste Band war echt gut, danach ist die Reihe schwächer geworden. Ich bin aber echt auf den vierten Teil gespannt, weil ich der festen Überzeugung war, Person X wäre am Ende des dritten Teils gestorben. Und dann habe ich den super uneindeutigen Klappentext des vierten Teils gelesen und frage mich, ob X jetzt irgendwie doch noch lebt. Ist meine Lieblingsfigur, von daher fände ich es schön, aber dann muss ich echt im dritten Band noch mal nachlesen…

    Liebe Grüße,
    Jenny

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Jenny,

      Auf den 4. Teil bin ich auch gespannt. Schön, dass du es ähnlich siehst wie ich.

      Das mit Person X habe ich mir eh schon gedacht. Sonst wäre es doch langeweilig. Mla sehen … Ist auch meine Lieblingsfigur.

      LG Corly

      Gefällt mir

  8. Hallo Corly,

    eine interessante Liste. 2 der Reihen hab ich abgebrochen, nämlich Die Ravenboys und die Reihe von Ben Aaronovitch. Haben mich beide nicht überzeugt. Bei Young Elites bin ich gespannt wie es weitergeht. Die Talon-Reihe liegt noch auf dem SuB.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit den Büchern und liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Steffi,

      danke.

      Die Flüsse Reihe werde ich vermutlich auch nicht komplett lesen. Mal sehen. Abgebrochen habe ich Raven Boys jetzt nicht, aber mein Lieblilng ist sie auch nicht.

      Ich war nicht überzeugt vom Ende von Young Elites. Deswegen habe ich jetzt auch noch nicht Teil 2 geholt gestern. Aber lesen werde ich es noch mal irgendwann. Talon mochte ich so wirklich ja nur Teil 1, aber ich will trotzdem wissen wie es weiter geht.

      Danke.

      LG Corly

      Gefällt mir

    1. Huhu Jacki,

      wow, das ist ja mal was und dann auch noch eine Gemeinsamkeit.

      Ich bin schon so gespannt auf Nur noch ein einziges mal. Ich liebe die Hoover Bücher alle.

      LG Corly

      Gefällt mir

  9. Huhu Corly,

    das ist eine total schöne Liste! „Princess Academy“ habe ich auch bereits im Blick, allerdings möchte ich da noch ein paar Rezensionen abwarten bevor ich zuschlage. Wie bist du denn auf den Geschmack von Prinzen-Geschichten gekommen? Hast du vor kurzem ein gutes Buch in dem Bereich gelesen?

    Ansonsten habe ich „Sternenmeer“ von Tanja Voosen bereits gelesen. Die Autorin hat einen unglaublichen Humor, damit wirst du sicherlich deine Freude haben. Soweit ich weiß, war das Buch vorher ein Selfpublishing und wurde nun vor kurzem mit diesem schönen neuen Cover verlegt. Hätte ich das mal früher gewusst. 😉 Ich habe noch das Buch mit der alten Coverversion auf meinem eReader.

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Leni,

      Dankeschön,

      Ich glaube ich war einfach schon immer der Prinzen-Geschichten-Typ. So richtig angefangen hat es dann wieder mit Selection. Leider gabs aber damals noch nicht so viele Prinzengeschichten wieder. Aber nachdem ich Royal von Valentina Fast gelesen habe möchte ich unbedingt noch mehr solcher Prinzen-Geschichten lesen.

      Von Sternenmeer habe ich schon viel gutes gelesen. Da werde ich immer neugieriger. Ah, gut zu wissen wegen dem Cover. Ja, das mit den Coveränderungen kann manchmal auch verwirrend sein.

      LG Corly

      Gefällt mir

  10. aleshanee75

    Guten Morgen Corly!

    Ja, der Wechsel von Steffis auf meinen Blog ging jetzt leider recht schnell, so war das nicht geplant.
    Ich hatte auch gestern versucht, alle Teilnehmer anzuschreiben, aber du hast mich schneller gefunden als ich deinen Beitrag 😀

    Die Raven Boys Reihe, da war ich anfangs auch etwas kritisch, aber es hatte was ganz besonderes und mir hats wirklich sehr gut gefallen. Zum letzten Band sag ich mal nichts – da bin ich gespannt was du dazu meinst …

    Den zweiten Band von Young Elites hab ich grade gelesen – heute ist meine Rezi dazu online gegangen. Ich muss ja sagen, dass ich den ersten Teil großartig fand! Endlich mal eine Prota die nicht zur Superheldin erstrahlt und alles aus der Vergangenheit abstreift. Das fand ich mega faszinierend, diesen inneren Kampf gegen „ihre Dämonen“. Deshalb hat mir auch die Fortsetzung gefallen, denn es wird nochmal einen Tick düsterer 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Aleshanee,

      Kein Problem wegen dem Wechsel. Deswegen ist halt der Reader praktisch. Ich habe einfach bei einem anderen User geguckt, der seinen Beitrag schon veröffentlicht hatte und da stand, dass du das jetzt machst. Also alles gut.

      Ich fand bei Raven Boys halt die Charaktere nicht so gut. Nur Gansey mochte ich wirklich. Aber der 3. Teil hat mir wieder recht gut gefallen. Ich bin jetzt einfach gespannt auf Teil 4.

      Owei, ich bin ja noch etwas unsicher wegen Young Elites 2. Deswegen habe ich es mir jetzt auch noch nicht geholt. Ich mochte das Ende nicht so. Vielleicht wird es doch noch etwas länger dauern bis ich es lesen werde.

      LG Corly

      Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s