MediaMonday 78/ 296: Vom Kino, Downton Abbey und Listen

Und wieder ist ein MediaMonday09 angebrochen und wieder bin ich mit dabei, denn ich kann den noch vordartieren.

Media Monday #393

1. Hätte man mir vor einem Jahr gesagt, dass ich 2018 sechs mal ins Kino gehe hätte ich demjenigen nicht geglaubt..

  1. Zwölf unverbrauchte Monate liegen vor mir. Ich glaube, wenn ich mir jetzt vornehme Downton Abbey zu gucken schaff ich zumindest eine oder zwei Staffeln, denn die erste Folge habe ich ja schon gesehen.

  2. Menschen, die nur an sich selbst interessiert sind darf es 2019 ja ruhig ein wenig seltener geben, schließlich brauche ich die nicht.

  3. Bezüglich der am 6. Januar verliehenen Golden Globes werde ich das zwar nicht verfolgen, aberMahershala Ali  hätte einen verdient.

  4. Ein neues Jahr bedeutet für viele ja beispielsweise auch neue Lese-Challenges oder dergleichen. Ich für meinen Teil mache da höchstens meine eigenen. Sonst wird es mir zu anstrengend.

  5. Serien gucken muss 2019 besser werden, denn das war 2018 eher weniger. Aber Anfang des Jahres wird das eher nichts.

  6. Zuletzt habe ich meine Listen abgearbeitet und das war dringend nötig, weil ich immer noch hinterherhake und morgen wegfahre.

 

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “MediaMonday 78/ 296: Vom Kino, Downton Abbey und Listen

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s