MediaMonday 145/155: Von Terminen, DVDs und Charmed

Heute gibts wieder einen MediaMonday und ich bin mit dabei.

Media Monday #491

  1. Man meint ja immer, mit dem „Lockdown light“ hätten wir alle viel mehr Zeit zum Spielen, Fernsehen, Lesen etc., wobei ich sagen muss das das bei mir eigentlich nicht der Fall ist. Durch die Arbeit bin ich sowieso immer unterwegs und ich habe auch viele Termine, die ich einhalten muss und bin gefühlt jede Woche mindestens einmal unterwegs. Ich hoffe immer es wird ruhiger, aber irgendwie wird das nie was.

  2. Sollte mir ein gutes Angebot begegnen, könnte ich mir durchaus vorstellen keine Ahnung was zu tun. Hier stehe ich echt auf dem Schlauch. Ich habe keine riesen Wünsche, die ich mir so nicht leisten kann oder so. Vielleicht auch mal DVDs schon mehrere zu kaufen und nicht so einzeln.

  3. Was ich mir schon lange wünsche, aber bislang nicht gegönnt habe ist Ruhe. Irgendwie war immer was und ich bin nicht dazu gekommen wirklich mal wieder eine ganz ruhige Woche zu haben. Ich freue mich schon auf den Weihnachtsurlaub.

  4. Der riesige Hype um die neue Playstation 5 habe ich durchs Radio tatsächlich mitbekommen, interessiert mich aber nicht.

  5. Alte Serien wie Charmed oder Six Feet under mal ganz zu gucken ist mal wirklich verlockend, weil ich schon Lust darauf hätte Serien, die ich früher geliebt habe wieder reinzuschnuppern.

  6. Konsum und Schnäppchenjagd schön und gut, aber wäre es nicht auch mal toll, wenn nicht immer alles gehypt wird. Ich bin ja jemand, der auch gerne mal was kauft, was nicht so gängig ist. Also bei Büchern und Filmen, Ich hab nichts gegen Hype, aber das wird mir immer zu übertrieben.

  7. Zuletzt habe ich meinen Schreibtisch etwas umgestellt und das war das erste mal, seit ich dieses Zimmer bewohne, weil ich ein neues Regal bekommen habe und es so besser passt. Bisher gefällt mir das auch ganz gut.

 

Und wie würdet ihr die Lücken füllen?

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

9 Responses to MediaMonday 145/155: Von Terminen, DVDs und Charmed

  1. Rina says:

    Ich merke auch nichts von der Ruhe durch Corona…das einzige – es fahren nicht mehr soviel Autos in die Stadt hinein….aber ansonsten geht das auch an mir vorbei…

    Gefällt 1 Person

  2. Ulrike says:

    Der einzige Hype den ich mitbekommen habe, war letzten August in Toronto wegen neuer Sportschuhe, für die Leute einen ganzen Block in Downtown Toronto Schlange gestanden haben.

    Gefällt 1 Person

  3. Pingback: AV-Receiver, Brettspieltisch, XBox Series X, reparieren & Forza Horizon 4 | Sneakfilm - Kino mal anders

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: