Rückblick 2 – Montagsfragen zum September 2022

Heute gibts wieder diesen Rückblick, den ich artig immer erneuert hab.

 

 

1) Was konntest du von den Dingen umsetzen, die du für diesen Monat geplant hattest? 

Endlich 9-1-1, Notruf.L.A. weiter gucken = Jep, hab ich beendet.

lesen, schreiben, Notizen, aber das mache ich sowieso immer

Geschenke für den Geburtstag meine Schwester kaufen, wenn sie denn mal ihre Liste fertig hat = hat natürlich geklappt

endlich wieder mehr spazieren zu gehen = nicht wirklich gut gelaufen, immer noch krank

Vielleicht Outlander weiter gucken, wenn die DVD denn komm = Die DVD ist da, aber anfangen zu gucken werde ich erst nächste Woche denke ich.

Noch mehr Filme auf Amazon Freevee gucken = da hab ich eine Serie geguckt, deswegen hat das nicht so funktioniert.

Vielleicht noch eine Serie wiederholen. Dawsons Creek oder Cedar Cove, aber keine Ahnung ob das klappt = alte nicht, aber eine neue Serie geguckt.

Wieder gute Bücher lesen = Die Bücher waren eher mittelmäßig

2) Welcher Blogeintrag hat deine Leser begeistert? Gab es etwas Besonderes auf deinem Blog zu entdecken? 

Serienmittwoch 346: Welches sind deine liebsten Fantasy/Mysterie Serien? (22 K)

Sonstiges neben den üblichen Aktionen und Rezis.

Filmtalk = Filmchallange Lieblingsfilme von 1990 – 2022

Heute vor ... = Ein Blogrückblick mal anders

Fotoprojekt 1 = Es geht weiter mit den Fotos

Weihnachtsbücher und so = Es geht um die Vorstellung von Weihnachtsbüchern

3) Gab es einen Artikel oder Beitrag im Netz, der dir in Erinnerung geblieben ist? Warum? 

Filmchallange, weil ich sowas liebe .Klick

Heute vor …. Solche Rückblicke find ich auch immer gut.

4) Gab es im Radio oder Fernsehen etwas, das vermutlich in Erinnerung bleibt? Warum? 

Fernsehen: Endlich ging 9-1-1 Notruf L.A. in die 4. Staffel. Da warte ich schon ewig drauf. Und Chasing Life beendet. Wollte die schon lange mal wiederholen.

Ich hab die Serie Chosen angefangen. Mal wieder was ganz anderes und sehr spannend. Eigentlich nicht mein Beutechema, aber gut gemacht.

Einen kleinen Teil der Trauerfeier der Queen (So die letzten eineinhalb Stunden)
Es war schon ein Spektakel und sowas erlebt man nicht mehr so oft. Und jemanden „Gott schütze den König“ sagen zu hören kenne ich sonst eher aus Filmen oder Serien, nicht aus dem realen Leben.

Radio/ Zeitung etc.: Die Queen ist gestorben. Sie war einfach immer da und jetzt ist sie es nicht mehr. Echt seltsam. Man ist irgendwie mit ihr aufgewachsen.

Radio: Coolio ist gestorben

5) Worüber hast du diesen Monat lachen können? 

Madagaskar-Muiscal auf der Freilichtbühne.
9-1-1 Notruf L.A. war auch immer mal wieder witzig.
Die Kinder
privates
Beim Familientreffen war es lustig

6) Was war leider nicht so gut an diesem Monat? 

Die ersten paar Tage war ich noch ein wenig groggy
War teilweise, da ich viel unterwegs war, doch sehr müde, obwohl es wieder besser war.
Ein bisschen Privates. Na ja, wie man es nimmt.
Hustenreiz, der nicht wegging, wurde erst durchs inhalieren besser, aber später beim Spazieren gehen ziemlich heftig, sehr anstrengend.
Schlappheit

7) Welchen Projekten/ Hobbies bist du nachgegangen?

Nur dem Üblichen und hab ein bisschen am Stammbaum gebastelt und an einen Buchstabensalat über Serien

8) Was hast du dir gegönnt?

Bücher, Stifte, Essen gehen

9) Was sollte unbedingt noch aufgeschrieben werden über diesen Monat (Erlebnisse, Ideen,…)? 

Ein paar Ideen, die mir vom Tagebuch-Lesen kamen.
Lachflash bei 9-1-1 Notruf L.A., fast eine Serie lang
Mir kam die Idee zu einer Geschichte mit dem Thema „Sommermädchen“, aber hab noch nichts begonnen. Wird wohl auch vorerst noch nichts.

10) Der Monat in maximal 5 Worten:

Anstrengend, interessant, müde, Herbst, Queen

11) Was hast du dir für den kommenden Monat vorgenommen?

Endlich Outlander gucken
Wieder mehr gute Bücher lesen
Vielleicht eine zusätzliche Serie auf Amazon Freevee
Doch mal wieder mehr Filme gucken
Endlich wieder mehr spazieren gehen, man kann ja noch hoffen
Arztbesuche – muss auch ins MRT
Shoppen in Göttingen
Schon mal nach Weihnachtsbüchern oder Deko oder so gucken, verschicke ja auch immer ein Päckchen zu Weihnachten, allerdings bin ich dafür eigentlich zu früh in Göttingen
Wieder fitter zu sein.
O.C. California gucken

Und wie würdet ihr heute antworten?

Werbung

6 Gedanken zu “Rückblick 2 – Montagsfragen zum September 2022

  1. Wenn du nach Weihnachtsdeko gucken willst, musst du in einen Woolworth gehen – Göttingen hat bestimmt einen.
    Der Woolworth bei meinen Eltern hat mehrere Gänge Weihnachtsdeko….ich bin extra schnell vorbei gegangen um nicht gleich den Korb zu füllen.

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s