Aktion Stempeln Nr. 10: Mai 2012

Ui, es wird schon wieder gestempelt. Mal sehen, was ich so stempel diesmal. Ich hatte schon angefangen am 3., es dann aber aus den Augen verloren. Jetzt muss ich den Beitrag doch mal abschließen.

Ich stempel den Mai 2012.

  1. – 4. Nora Roberts – Quinn 1 – 4

An die Reihe kann ich mich noch gut erinnern. Ich habe sie damals wiederholt. Im ersten Teil ging es um Cam, im 2. um Ethan, im 3. um Philipp und im 4. um Seth. Vier Brüder, die viel durchmachten und die große Liebe fanden. Gerade das mit dem Bootsbau fand ich gut gemacht. Ich mochte die Reihe nicht mehr so wie beim ersten mal, aber immer noch gern.

5. Nicholas Sparks – Mit dir an meiner Seite

Mein liebstes Buch des Autors. Ich kenne auch den Film und hab die Story noch gut in Erinnerung. Ich liebe sie total und find sie zwar im Film etwas romantischer. Dafür kam aber im Buch die Vater-Tochter-Beziehung besser rüber. Meine Lieblingssezene ist und bleibt die mit den Schildkröten.

 

  1. und 3.Kerstin Gier – Liebe geht durch alle Zeiten 2 + 3

ich kann mich noch grob daran erinnern was passiert und besser in Erinnerung ist es durch den Film, aber es ist nicht meine Reihe gewesen.

3. Herbie Brennon – Der Elfenthron

ich mochte die Reihe zwar, kann mich aber nur noch grob daran erinnern und die letzten Teile  mochte ich auch nicht mehr so gern.

4. Michelle Holman – Einfach himmlisch

hier kann ich mich auch kaum noch dran erinern. Ich mochte das Buch aber auch nicht.

5. Tintenherz Filmstory

ohne den Film könnte ich mich wohl nicht mehr erinnern. Die richtige Story ist besser.

6. Bernhard Hennen – Alica

Ich mochte das Buch zwar, aber kann mich ebenfalls nur noch grob erinnern. Kaum noch an Einzelheiten.

Und das wars schon wieder mit meinem Stempeln. Was stempelt ihr?

 

 

Advertisements

13 Gedanken zu “Aktion Stempeln Nr. 10: Mai 2012

  1. Liebe Corly,
    oh, du hast im Mai 2012 aber viel Nora Roberts gelesen. Und wenn du die Bücher sogar wiederholt hast, dann kann ich verstehen, dass sie dir noch gut in Erinnerung geblieben sind. Die Edelstein-Trilogie mochte ich damals sehr. Besonders bei Band 2 habe ich mich köstlich amüsiert. Den ersten Film fand ich nicht gut, darum habe ich die anderen auch nicht mehr gesehen. Es geht mir aber wie dir, dass ich nicht mehr alles von der Reihe weiß. Die Grundgeschichte schon, aber wenig im Detail. Da ist einfach zu viel passiert 🙂
    Viele Grüße,
    Damaris

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      Ja, stimmt. Ich mag die QuinnReihe aber auch gern und der Monat war ein recht lesereicher Monat.

      Rubinrot konnte mich einfach nicht überzeugen. Ich fand es auch eher albern als lustig.

      Ja, die Grundgeschichte weiß ich meist noch, aber selten Details. Dann müssen die Bücher schon was besonderes sein.

      LG Corly

      Gefällt mir

  2. Huhu …

    ich habe den Film von „Mit dir an meiner Seite“ gesehen, der ist echt schön (Tränen garantiert bei mir).
    Ich habe alle drei Bücher von „Liebe geht durch alle Zeiten“ in einem Rutsch und innerhalb von wenigen Tagen durchgelesen, weil ich so begeistert war. Doch leider kann ich mich auch kaum noch dran erinnern, obwohl es nur zwei Jahre her ist. Liegt wohl an den Filmen …
    Die anderen Bücher von deiner Liste kenne ich nicht, obwohl mir Nora Roberts natürlich ein Begriff ist bzw. ich habe eine vierbändige Reihe auf meinem SuB von ihr 🙂

    Lieben Gruß
    Julia von LubaBo

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      den Film fand ich auch toll, aber weinen tu ich bei sowas selten bis gar nicht. Feuchte Augen schon mal eher.

      Rubinrot war mir oft einfach zu albern. War mir schon wieder zu jugendlich.

      LG Corly

      Gefällt mir

  3. Hallo Corly,

    von deinen Büchern habe ich auch „Smaragdgrün“ und „Saphirblau“ gelesen sowie „Tintenherz“ und „Alicia“. Von Alicia weiß ich so gut wie nichts mehr. Bei den anderen Romanen sind mir zumindest die Grundgeschichten noch gut in Erinnerung geblieben.

    Hab einen guten Start ins Wochenende!

    Liebe Grüße
    Bella

    Gefällt 1 Person

  4. Huch, Kerstin Gier ist nicht im Kopf geblieben? Schade, mir hat es sehr gut gefallen. Die Bücher die dir im Kopf geblieben sind, würden meiner Schwester sehr gefallen, die liebt Romane ^^
    Liebe Grüße
    Kati

    Gefällt 1 Person

    • Ich fand sie jetzt nicht total schlecht, aber eher mittelmäßig. War mir teilweise schon zu jugendlich und zu albern und mir gefiel nicht immer alles. Konnte mich einfach nicht wirklich überzeugen.

      LG Corly

      Gefällt mir

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s