Die besten 5 am Donnerstag 57: Buchautoren

Die besten 5 hat heute auch ein interessantes Thema zu bieten.

die-5-besten-am-donnerstag-70

Die 5 besten Buchautoren

akteuell würde ich sagen stechen diese hervor.

Colleen Hoover


Gelesen habe ich von ihr

Weil ich Layken liebe, Weil ich Will liebe, Weil wir uns lieben
Hope forever, Looking for Hope, Finding Cinderella
Maybe someday, Maybe not
Love and Confess, Zurück ins Leben geliebt, Nächstes Jahr am selben Tag

Das neue fehlt noch, aber im Dezember ist es dann endlich so weit.

Ich find einfach alle ihre Bücher so gut, faszierend und mit tollen neuen Ideen. Kaum eine Autorin kann mich mit ihren Büchern so begeistern wie sie.

Maggie Stiefvater

Gelesen habe ich:

Nach dem Sommer Ruht das Licht In deinen Augen Schimmert die Nacht
Lamento Im Bann der Feenkönigin, Ballade Tanz der Feen
Rot wie das Meer
Wer den Raben ruft, Wer die Lilie träumt, Was die Spiegel wissen, akutell: Wo das dunkel schläft

Hier fand ich alles super bis auf die Raven Boys. Mit denen werde ich nicht wirklich warm.

Julie Kagawa

Gelesen habe ich

Plötzlich Fee: Sommernacht, Winternacht, Herbstnacht, Frühlingsnacht, Das Geheimnis von Nimmernie
Plötzlich Prinz: Das Erbe der Feen, Die Rache der Feen, Das Schicksal der Feen
Unsterblich Tor der Dämmerung
Talon: Drachenzeit, Drachenherz, Drachennacht, Drachenblut

Plötzlich Fee fand ich klasse. Mit den ein oder anderen Schwächen.
Plötzlich Prinz fand ich gut, aber es konnte mich nicht so richtig vom Hocker hauen.
Unsterblich war gar nichts für mich. Deswegen habe ich auch nicht weiter gelesen.
Talon fand ich 2 + 3 nicht so gut, aber 1 + 4 klasse. Hier bin ich eher zweigeteilt.

Aber dennoch liebe ich die Autorin für ihre Bücher, die mir immer wieder tolle Lesestunden bereiten, auch wenn sie mich nicht immer überzeugen kann.

Cynthia Hand

Gelesen habe ich:

Unerathly: Dukle Flammen, Heiliges Feuer, Himmelsbrand
Die Unwahrscheinlichkeit des Glücks

Unearthly fand ich so richtig klasse. Eins meiner absoulten Lieblingsreihen.
Das andere Buch mochte ich ganz gern, konnte mich aber nicht so vom Hocker reißen.

Dennoch würde ich gerne mehr von ihr lesen.

Mona Kasten

Gelesen habe ich:

Begin Again, Trust Again, Feel Again

Begin Again mochte ich sehr gern.
Trust Again konnte mich nicht ganz überzeugen.
Feel Again hat mich richtig umgehauen.

Die Reihe war auf jeden Fall insgesamt sehr gut und die Freunde sympatisch und ich möchte auf jeden Fall noch mehr von ihr lesen.

Das waren meine heutigen Top 5 . Welches sind eure?

 

 

10 Gedanken zu “Die besten 5 am Donnerstag 57: Buchautoren

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s