MediaMonday 150/151: Von Katastrophen, indenpandence Day und Hüter der Erinnerung

HEute ist wieder ein MediaMonday und ich bin wieder mit dabei.

Media Monday #429

. Mit Lesen kann ich ja herrlich ganze Stunden totschlagen, einfach weil ich es liebe in die Welten der Bücher und die Gedanken und so eintauchen und zu sehen was der Autor/ die Autorin damit macht und die Charkatere gerne begleite.

  1. Wenn ich nicht eine so ausgeprägte Vorliebe für meine Bücher hätte, wäre ich vielleicht mehr mit dem anderen beschäftigt, aber lesen kostet halt viel Zeit und ich hab da so einen Rhytmus entwickelt.

  2. Das ein oder andere grenzwertige oder was auch immer für ein Thema ist ja gerade in aller Munde, aber wirklich eins bennen kann ich nicht. Für mich war es diese Woche 9/11, weil sich das wieder gejährt hat.

  3. Die meisten denkwürdigen Momente in Film und Fernsehen sind vermutlich die, die mich besonders berührt oder bewegt haben. Einer meiner denkwürdigsten Momente ist eindeutig den Einsturz der Türme des World Strade Center zumindest teilweise live im TV erlebt zu haben oder sonst halt in der Wiederholung. Diese Bilder werde ich nie vergessen. Genauso wie den Tag. 11.09.2001. Es hat sich erst diese Woche wieder gejährt.

Außerdem war für mich ein denkwürdiger Moment als wir The Day after in der Schule gesehen haben oder wir während einer Skifreizeit Indenpandence Day geguckt haben. Aber da gibts sicher noch viele andere Ereignisse und Filme. Nur 9/11 gehört so zu meinen Nummer 1 dieser Momente.

  1. One Tree Hill ist ja auch eine dieser Serien, die ich mir lieber zum hundertsten Mal ansehe, anstatt was Neues zu beginnen, einfach weil ich die Serie liebe. Leider habe ich sie noch nie wiederholt, aber dafür alle Staffeln komplett gesehen und ich habe schon öfter mit dem Gedanken gespielt sie zu wiederholen. Aber ich mag nun mal auch neue Serien dennoch gerne.

  2. Schön zu sehen, dass auch manches doch noch geklärt werden kann, auch wenn es schwierig wirkt.

  3. Zuletzt habe ich endlich mal Hüter der Erinnerung gesehen und das war viel besser als erwartet, weil ich die Umsetzung und Schauspieler wirklich gelungen fand.

Und das wars schon wieder von mir. Wie würdet ihr die Lücken füllen?

 

 

Werbeanzeigen

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s