TTT 231: 10 beste Liebesgeschichten

Heute gibts wieder einen TTT und ich bin natürlich da mit bei, denn das ist genau mein Thema.

455 ~ 13. Februar Valentinstag 10 deiner liebsten Liebesgeschichten

0

Mona Kasten – Feel Again – Issac und Sawyer

Isaac und Sawyer gefielen mir so gut zusammen. Ich fand sie harmonierten auch so gut zusammen. Ich mochte ihre Geschichte. Da war so viel Gefühl dabei und die Liebe war echt. Das gefiel mir. Irgendwann muss ich das Buch noch mal wiederholen.

Colleen Hoover – Hope forever – Dean und Hope

Hope und Dean fand ich auch klasse. Dean war auch so verdammt intensiv. Mit Hope hatte ich erst so meine Probleme, aber dann wurde sie doch noch sympatisch. Die beiden passten auch so gut zusammen. Irgendwann muss ich sie mal wieder lesen um sie auffrischen zu können.

Cynthia Hand – Unerathly – Tucker und Clara

Clara und Tucker mochte ich auch so unglaublich gerne zusammen. Sie passten auch einfach so gut zusammen. Sie waren so ein schönes Paar und so intensiv. Mir gefiel aber auch ihre Story an sich. Sie hatten einfach was. Ich mochte es, wie sie immer wandern gingen.

Valentina Fast – Claire und Fernand

Erst einmal: Phillip und Tanya waren auch toll zusammen. Aber noch viel besser haben mir Claire und Fernand gefallen. Ich fand sie so harmonisch und liebevoll zusammen. Für mich sind sie das perfekte Paar. Sie waren so gefühlvoll und beide so lieb. Das gefiel mir.

Colleen Hoover – Weil ich Layken liebe – Will und Layken

Will und Layken fand ich auch klasse. Die hat mich so richtig umgehauen. Mein erstes Hoover-Buch. Danach war ich gefangen. Will und Lakyen waren aber auch toll. Sie waren so intensiv und gefühlvoll und ich habe ihre Geschichte total mitgefiebert.

Laura Kneidl – Water & Air – Callum und Kenzie

Auch richtig toll zusammen fand ich Callum und Kenzie. Sie passten auch so gut zusammen und gefielen mir von Anfang an. Es war auch irgendwie eine besondere Geschichte, die anders war. Sie waren auch beide so Liebe und hatten es nicht immer einfach.

Stephenie Meyer – Seelen – Ian und Wanda/ Mel und Jared

Hier muss ich wohl einfach alle nehmen. Ich finde die Liebesgeschichte der vier immer wieder beeindruckend. Ich fand die so besonders. Ich mag besonders Mel und Jared. Ihre Liebe ist echt und ich finde es toll wie sie füreinander kämpfen. Ian und Wanda mochte ich auch, aber das war natürlich auch manchmal befremdlich, aber besonders Ian war da ganz toll.

Sandra Regnier – Pan – Lee und City

Die Geschichte der beiden mochte ich auch sehr gerne. Ich fand hier Lee auch überraschend toll. Und das mit den Zeitreisen hatte einen schönen Nebeneffekt. City war manchmal komisch, aber sonst.

Rachel Lippinscott – Drei Schritte zu dir – Will und Stella

Will und Stella fand ich auch toll zusammen. Sie harmonierten so toll zusammen und ich fand es super, was sie sich füreinander einfallen  ließen. Sie war auch etwas traurig, aber halt auch sehr romantisch.

Diana Gabaldon – Outlander – Jamie und Claire

Jamie und Claire finde ich so klasse zusammen. Sie harmonieren so gut zusammen und sind sehr intensiv. Ich liebe ihre Geschichte und bin fasziniert davon. Eine Liebe durch Raum und Zeit, die sich immer wieder findet. Und dann auch noch so gut gemacht. Das hat was.

 

So, das waren meine Paare. Meine liebsten Liebesgeschichten. Die, die herausstechen.  Kennt ihr welche davon und welches sind eure?

22 Gedanken zu “TTT 231: 10 beste Liebesgeschichten

  1. Hi Corly,

    ahhh da ist Seelen wieder dabei 🙂 Das war wirklich toll!
    Bei Water & Air hat mir das ganze Beziehungsdrama nicht so gut gefallen. Ich hatte eigentlich gehofft, dass der Fokus der Handlung auf den Unterwasser-Städten liegt.
    Die PAN Trilogie hab ich auch gelesen, aber da hatte mir nur Band 1 wirklich gut gefallen.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Aleshanee,

      Na klar ist Seelen dabei. Das ist schon was besonderes.

      Ich fand die Liebesgeschichte bei Water & Air echt schön, weil sie echt und ehrlich wirkte und ich beide total mohcte.

      Pan ist natürlich auch wohl arg Geschmackssache, ich mochte alles, aber Teil 3 fand ich schwächer als die anderen und das Ende zu dick aufgetragen.

      LG Corly

      Liken

  2. Hallo Corly,
    Stimmt feel again war so toll. Mein liebster Band der Reihe. Unearthly 1 fand ich toll und Band 2 einfach furchtbar. Ich habe die Reihe nie beendet. Auch Outlander habe ich abgebrochen. Das war mir alles zu langatmig, da hatte ich mir lieber die Serie angesehen.
    Liebe Grüße Laura

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Laura,

      Ja, Feel Again hatte was.

      Echt? Wieso fandest du 2 furchtbar? Ich mochte die ganze Reihe ziemlich gerne.

      Schade mit Outlander, aber ich kann es verstehen. Ich finde manches auch langatmig, aber ich finde es auch überraschend gut zu lesen.

      LG Corly

      Liken

  3. Hallo Corly, 🙂
    Weil ich Layken liebe hatte ich letztes Jahr auf der Liste. 🙂 Ich mag die Geschichte auch sehr. Und ja, damit begann alles.
    Von Colleen Hoover habe ich Maybe Someday ausgewählt. Hope Forever fand ich auch gut. 🙂

    Über Seelen habe ich ja schon öfter mal was gesagt. Ich mag das Buch auch. 🙂

    Die Pan-Trilogie dagegen fand ich gar nicht gut.

    Drei Schritte zu dir habe ich als Film gesehen und den fand ich wirklich schön. 🙂

    Liebe Grüße
    Marina

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Marina,

      Maybe someday mochte ich auch, aber ich mochte die anderen lieber. Aber Ridge war schon toll.

      Schade, dass dir Pan nicht gefallen hat. Ich fand er hatte was.

      Den Film zu Drei Schritte zu dir habe ich auch gesehen und mochte ich. Er ist dem Buch recht ähnlich.

      LG Corly

      Liken

  4. Hallo,

    Royal und Unearthly habe ich auch beide gelesen und mochte sie sehr. Beides hatte ich heute aber so gar nicht auf dem Schirm. Die anderen Bücher kenne ich noch nicht, würde aber sowohl water & air als auch die again Reihe noch sehr gern lesen.

    Viele Grüße
    Anja

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Anja,

      Water & Air und Again haben mir wirklich gut gefallen, wobei Again aber nicht alle Teile gleichstark waren. Kann es nur empfehlen.

      LG Corly

      Liken

  5. Guten Morgen Corly,

    eine schöne Liste, von der ich auch 5 Bücher gelesen habe. Water & Air, Seelen, Unearthly, Weil ich Layken liebe und Outlander. Ich mochte die Bücher eigentlich alle, auch wenn mir Seelen etwas zu lang war und ich auch von Outlander lieber die Serie mag. Bei der Will & Layken Reihe mag ich Teil 1 total gerne, aber die anderen beiden waren nichts mehr für mich. Water & Air fand ich toll. Die Pan-Reihe liegt noch auf dem SuB.

    Liebe Grüße und einen schönen Freitag,
    Steffi vom Lesezauber

    Gefällt 1 Person

    1. Guten morgen Steffi,

      danke. Das kann ich verstehen, dass dir Seelen zu lang war. Mir kommt das beim Wiederholen teilweise auch so vor, aber ich liebe die Geschichte. Von Outlander mag ich die Serie auch lieber, aber ich fand die Bücher auch überraschend gut zu lesen. Könnte mal weiter lesen. Ich mochte Will und Layken komplett, auch wenn ich ganz wenig nervig fand. Da bin ich gespannt, was du zu Pan sagen wirst.

      LG Corly

      Liken

  6. Hallöchen! „Feel Again“ und „Hope Forever“ hätten es auch auf meine Liste geschafft, aber es hieß ja nicht „deine Top 10 Colleen Hoover Bücher“, da musste ich mich auf 2 eingrenzen 😀 „Seelen “ habe ich nie gelesen, aber der Film hat mich etwas enttäuscht und „Drei Schritte zu dir“ liegt noch auf meinem SuB 🙂

    Liebst, Lara

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Lara,

      ja, stimmt. Eine Top 10 Hoover-Liste könnte ich vermutlich auch stellen.

      Schade, beim ersten mal fand ich Seelen auch nicht so gut als Film. Mit jeden mal wurde es besser. Das Buch liebe ich.

      Dann bin ich gespannt, was du zu Drei Schritte zu dir sagen wirst.

      LG Corly

      Liken

  7. Hey Corly 🙂

    Seelen und Water & Air habe ich schon gelesen, aber ehrlich gesagt konnten mich die Liebesgeschichten von beiden nicht so sonderlich überzeugen. Die von Water & Air vielleicht noch eher als die von Seelen.
    Pan habe ich noch auf meinem SuB liegen.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Andrea,

      schade, dass dich die Liebesgeschichten dazu nicht überzeugen konnten. Ich fand beides klasse. Da bin ich gespannt, was du zu Pan sagst.

      LG Corly

      Liken

  8. Hey Corly,

    Ich habe noch keines deiner 10 ausgewählten Bücher gelesen, aber einige davon sind noch auf meiner Wunschliste. Vor allem von Colleen Hoover möchte ich unbedingt mal ein Buch lesen.

    Liebe Grüße,
    Areti

    Liken

    1. Huhu Areti,

      Na, da bin ich mal gespannt, was du dazu sagen wirst. Ich kann Colleen Hoover nur empfehlen. Vor allem die Älteren.

      LG Corly

      Liken

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s