Freitagsfüller 185: Von weniger Zeit, Jungennamen und dem Wetter

Heute ist wieder Freitagsfüller und ich bin mit dabei.

Freitagsfüller

  1.  In diesem Monat  habe ich endlich mal wieder ein wenig Zeit für mich.

  2.  Das man weniger Zeit hat, man muss sich einfach dran gewöhnen.

3.  Heute am Valentinstag  ist nichts anders als sonst.

  1.   Finn ist mein Lieblingsname für Jungen.

  2.  Es hat lange gedauert, aber nun ist mein neuer Alltag allmählich bei mir angekommen.

  3.  Das Wetter ist momentan echt ungemütlich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen hoffentlich entspannten Abend, morgen habe ich geplant, vermutlich aufzuräumen und Sonntag möchte ich einfach entspannen oder so.

Und das wars schon wieder von mir. Wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

2 Responses to Freitagsfüller 185: Von weniger Zeit, Jungennamen und dem Wetter

  1. mutigerleben says:

    Na, dann wünsche ich dir ein erholsames, entspanntes Wochenende mit ein wenig Zeit zum Genießen – wenn du jetzt wieder mehr für dich hast.
    Herzlich
    Judith

    Hier https://mutigerleben.wordpress.com/2020/02/14/freitags-fueller-31-die-fasnacht-kommt/ findest du meinen FF

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: