TTT 61: 10 Bücher, die dich emotional tief bewegt haben

Auch ich bin natürlich wieder beim TTT dabei. Ob ich gleich morgens on sein werde weiß ich nicht. Vorsichtshalber datier ich schon mal vor und verlinke später.

Also tief berühren  mich Bücher  sowieso selten, aber diese hier würden zumindest passen.

4950d-ttt_nur-schrift_rot

Dann mal los:

Zurück ins Leben geliebtHope foreverStephenie Meyer SeelenSommer ohne WiderkehrDas Juwel
Harry Potter 7mit_dir_an_meiner_seiteDer weite HimmelUnd über uns der SternenhimmelDie Päpstin Buch

Zuerst war die Liste sehr Collen Hoover-lastig. Das  hab ich noch mal verändert. Ich möchte aber noch mal betonen, dass tief bewegt nicht überall zutrifft. Eher von Einzelszenen oder Situation normal bewegt.

1.  Colleen Hoover – Zurück  ins  Leben geliebt

Eigentlich hätte ich hier auch alle Bücher der Autorin nennen können, denn sie bewegen mich alle auf die ein oder andere Weise, aber die beiden jetzt genannten ganz besonders, weil sie beide so verdammt  intensiv sind. Hier war es besonders Miles und die Liebesgeschichte, die mich sehr bewegten.

2. Colleen Hoover – Hope forever

Einmal ist Skys Geschichte so bewegend, aber auch Holder ist einfach verdammt intensiv. Sowas intensives hatte ich vorher noch nie gelesen und dieses Buch hat meine gesamte Buchwelt total auf den Kopf gestellt. Das hatte ich vorher noch nie erlebt.

3. Stephenie Meyer – Seelen

Es ist immer mal  wieder bewegend, aber eine Szene berührt mich immer immerhin so tief, dass sogar ich feuchte  Augen krieg. Eine ziemlich am Ende. Sie ist einfach so schön.

4. Jean Ferris – Sommer ohne Wiederkehr

Ein altes Jugendbuch von  mir. Beim 2. lesen vielleicht nicht mehr ganz so, aber beim ersten in meiner  Jugend weiß ich noch, dass diese Geschichte schon sehr süß war, weil die beiden so süß waren und die Geschichte an sich so traurig.

5. Amy Ewing – Das Juwel 1 Die Gabe

Einfach wegen der Gewalt im Buch und wie Violet und ihre Freundinnen behandelt wurden. Das war schon was ganz besonderes und kannte ich in dieser Art nicht. Da hab ich richtig mit Violet mitgefiebert wobei sie es ja zum größten Teil noch „recht gut“ hatte. Das Grundthema allein war schon sehr bewegend.

6. JKR  – Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Hier bewegte mich besonders die Szene, wo die drei auf Reisen waren und Ron im Radio ständig die Namen der Gefallennen abhörte. Besonders im Film kam das auch sehr gut rüber, aber auch im Buch.

7. Nicholas Sparks – Mit dir  an meiner Seite

Aber eher  wie  Ronnie bei ihrem Vater blieb und wie sie eine Beziehung zueinander aufbauten. Aber das ganze Thema war bewegend.

8. Nora Roberts – Der weite Himmel

Kp warum ich gerade diesen Teil gewählt hab. Vielleicht wegen dem was mit den Tieren geschah  oder Willa und ihren Schwestern.

9. Jane Mitchell – Und über uns der Sternenhimmel

Hier berührte mich vor allem Stephens Schicksal. Auch beim 2. Mal lesen wieder. Ein tolles Buch!

10. Donna W. Cross – Die Päpstin

Hier ist die ganze Geschichte irgendwie berührend. Wie mutig Johanna ist und was sie alles wagt usw.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

26 Responses to TTT 61: 10 Bücher, die dich emotional tief bewegt haben

  1. Myri liest says:

    Hey 🙂

    Super schöne Liste! 🙂
    „Zurück ins Leben geliebt“ habe ich verschlungen und befindet sich auch in meinen TopTen.

    Meine Liste

    Liebst,
    Myri

    Gefällt 1 Person

  2. Buchspinat says:

    Hallo Corly,

    aaaahhhh, ich habe in meiner Liste Colleen Hoover vergessen, die Bücher liebe ich ja auch alle. Habe alle verschlungen…. „Sommer ohne Wiederkehr“ habe ich auch gelesen und steht noch im Regal“ und „Seelen“ liegt noch im Sub.
    Liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      ja, Colleen Hoover Bücher sind toll. Hätte auch noch mehr nehmen können, aber wollte es nicht zu einseitig machen.

      Oh, wie schön, dass du Sommer ohne Wiederkehr gelesen hast. Hätte gar nicht damit gerechnet, dass es noch jemand kennt.

      Dann wünsch ich dir viel Spass bei Seelen. Der Anfang ist gewöhnungsbedürftig, aber danach fand ich es einfach nur toll.

      LG Corly

      Gefällt mir

  3. Hi Corly,
    „Hope Forever“ habe ich auch gelesen. Die Bücher von Colleen Hoover gefallen mir schon, aber für meinen Geschmack war so viel Drama in dem Buch, dass es schon wieder unrealistisch wirkte. „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ hat mich auch stark berührt, vor allem am Ende bei der Schlacht um Hogwarts. Die anderen Bücher auf deiner Liste kenne ich nicht bzw. habe ich noch nicht gelesen. „Das Juwel“ läuft mir ständig über den Weg, aber ich habe keine Ahnung, um was da es geht. Das Cover zumindest ist wunderschön.

    Liebe Grüße
    Violetta
    https://wispertraeume.blogspot.de/2016/11/top-ten-thursday-285.html

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      hm, stimmt. Drama ist es schon, aber für mich ist es eine gute Mischung. Ich liebe die Bücher. Das Juwel ist eine Dystopie. Hp 7 fand ich halt einiges bewegend.

      LG Corly

      Gefällt mir

  4. Andrea says:

    Hey 😀

    Ich habe von deiner Liste schon Seelen, Juwel 1 und HP gelesen 😀
    Seelen war ehrlich gesagt nicht mein Fall.
    Juwel 1 war definitiv super und ist ja auch auf meiner Liste 😉
    HP … die Bücher haben meine Kindheit geprägt 😀

    Liebe Grüße
    Andrea

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      kann ich verstehen mit Seelen? Hast du es denn bis zum Ende gelesen? Ich fand den Anfang gewöhnungsbedürftig. Danach wurde es richtig toll. Jedenfalls für mich.

      LG Corly

      Gefällt mir

  5. aleshanee75 says:

    Hey!

    Jaaa, Harry Potter! Ihn hab ich jetzt auch endlich mal wieder auf meine Liste gelassen, bei dem Thema durfte er bei mir aber auch einfach nicht fehlen!

    Seelen, das war auch sehr beeindruckend – bewegend, das weiß ich gar nicht mehr so genau. Ich weiß, dass ich die Thematik ziemlich genial fand und mich auch zum Nachdenken angeregt hat. Ja, ich denke, das hätte auch auf meine Liste kommen können. Allerdings ist es mir zu dem Thema nicht direkt eingefallen.

    Ansonsten kenne ich nur noch „Die Päpstin“, das fand ich sehr fesselnd, aber da gab es für mich andere Bücher, die mich mehr berührt haben bzw. mir einfach mehr ans Herz gingen 😉

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      wow, drei Bücher, die du kennst. Wahnsinn. Seelen hab ich mittlerweile drei mal gelesen und ich fand es immer wieder toll. Deswegen musste es auf diese Liste.

      LG Corly

      Gefällt mir

  6. Huhu Corly,

    Eine tolle Liste von der ich schon einiges gelesen hab. Colleen Hoover ist heute auch auf meiner Liste vertreten allerdings mit einem anderen Titel. Das Juwel hat mich emotional auch echt fertig gemacht. Allerdings hats heute nicht mehr auf die Liste gepasst.

    Liebe Grüße Ina

    Gefällt 1 Person

  7. Charleen says:

    Hey Corly,

    danke für deinen Besuch bei mir 🙂
    Ich hab mir schon gedacht, dass du Colleen Hoover auf deiner Liste hast 😀
    Seelen habe ich nur als Film gesehen….
    Das Juwel wartet bei mir immer noch auf meinem SuB 😛

    Liebe Grüße
    Charleen

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      bitte gern. Danke auch für deinen.

      Ach was, ja sowas … (Colleen Hoover) 🙂

      Dann bin ich gespannt wie dir Das Juwel gefällt. Ich fand es überraschend gut.

      LG Corly

      Gefällt mir

  8. Hallo Corly,

    eine interessante Liste – Colleen Hoover habe ich ja heute auch schon öfter gesehen.

    Bei Harry Potter stimme ich dir zu – irgendwie hat mich da auch die ganze Reihe berührt – es ist einfach eine schöne Geschichte.

    Seelen fand ich auch echt schön als Buch, schade, dass es so im Schatten von Twilight steht.

    Liebe Grüße,
    Anna
    Annas Top Ten Thursday

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      Ja, Colleen Hoover ist einfach toll und ich find es klasse,dass ihre Bücher heute so oft dabei sind.

      Ja, das mit Twilight stimmt schon, aber mittlerweile stört es mich gar nicht. Ich liebe Seelen einfach. Twilight hin oder her.

      LG Corly

      Gefällt mir

  9. Yvonne says:

    Hallo 🙂
    Gemeinsamkeiten haben wir heute keine, aber Harry Potter und die Päpstin (wie das klingt ;)) habe ich auch gelesen. Deine anderen Bücher kenne ich noch nicht – da muss ich gleich mal weiterstöbern. Hier geht es zu meinem Beitrag.
    LG Yvonne

    Gefällt 1 Person

  10. Steffi Bauer says:

    Guten Morgen,

    schaffe es leider erste heute zum Gegenbesuch, aber lieber spät als gar nicht 🙂
    Auch wenn dir bei meiner Liste viele der Bücher leider nicht ganz so gefallen haben, find ich deine Liste echt interessant.
    Mit dir an meiner Seite fand ich auch echt toll, aber das trifft auf viele Nicholas Sparks Bücher zu. Das Juweil hat mri auch gut gefallen und Harry Potter natürlich auch, obwohl Band 7 nicht mein Liebling war. Dann hab ich noch Seelen gelesen, da ging es mir ein bisschen so, dass ich das Buch ganz ok, aber auch nicht perfekt fand.
    Die beiden von Colleen Hoover hab ich noch nicht gelesen, aber Weil ich Layken liebe stand bei mir in der engeren Auswahl für die Liste und Maybe Someday liegt noch auf dem Sub.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      Ich bin eigentlich nicht so ein Sparks-Fan, aber Mit dir an meiner Seite und Kein Ort ohne dich fand ich toll.

      Seelen ist halt so ne Sache. Ist halt recht speziell, aber ich liebe es.

      Ich kann dir die Colleen Hoover Bücher nur empfehlen. Ich liebe sie.

      LG Corly

      Gefällt mir

  11. Guten Morgen Corly =)

    „Seelen“ habe ich absolut vergessen! Ich habe es ja gehört, anstatt zu lesen und war von der Thematik, aber auch der Erzählweise sehr angetan. Ich wusste schon, dass es Bücher geben wird, die besser auf die Liste gepasst hätten. 😉

    Eine schöne Auflistung.
    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    Gefällt 1 Person

  12. Chrissi says:

    Hallöchen,

    oh ja, Seelen fand ich auch ganz toll und berührend. Harry Potter sowieso.

    Viele Grüße
    Christiane

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: