MediaMonday 307/61: Von Märchen, Schiffen und Basketball

Es ist wieder ein MediaMonday und ich bin natürlich wieder mit dabei.

Media Monday #307

  1. Buch-Adaptionen wie jüngst „American Gods“ sind im Bereich Märchen ja gerade sehr beliebt. Mir hat da Ewig Wenn Liebe erwacht von Rhiannon Thomas gut gefallen, auch wenn ich mir manches anders gewünscht habe.

  2. The Last Ship ist auf alle Fälle eine Empfehlung wert, wenn man auf diese Art von Serie steht. Ja, ja, ich weiß die Serie kommt momentan in jedem meiner MediaMondays vor, aber ich find sie halt toll.

  1. Wäre schön, öfter mal Filme zu sehen in denen Dystopien eine Rolle spielen, die nicht aus Buchverfilmungen stammen.

4. Die Serie One Tree Hill würde ich ja gerne mal lesen, schließlich würde das nie langweilig werden. Da ist immer was los. Wäre sicher interessant.

  1. Wenn Serien abgesetzt werden ist das ja schon blöd, aber hinsichtlich Filmen ärgert es mich ja speziell bei nichts wirklichen, dass nie die geplante Fortsetzung realisiert worden ist, denn ich bin bei Filmen momentan leider überhaupt nicht auf dem Laufenden.

  2. Wo der Gratis-Comic-Tag gerade rum ist, warum gibt es eigentlich keinen Gratis-Serien-Tag. Das wäre doch mal was .

  3. Zuletzt habe ich mal wieder PLL geguckt und das war gut so, weil ich so mal wieder ein Stück weiter gekommen bin.

In diesem Sinne eine schöne nächste Woche.

Advertisements

12 Gedanken zu “MediaMonday 307/61: Von Märchen, Schiffen und Basketball

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s